Melilot

Das Wort «Klee» kommt aus dem altslawischen «bottom» — Gicht. Für eine lange Zeit, hat die traditionelle Medizin die Heilkraft der Pflanzen verwendet

Steinklee oder gelb (Melilótus Officinális) — ist eine zweijährige Pflanze bis zu 1 Meter. Er gehört zur Familie der Hülsenfrüchte. Stem silnovetvisty, Blätter sind klein, gelbe Blüten, in Achsel gesammelt putzen Es hat eine kleine ausgesät Bohnen.

Die Pflanze ist sehr aromatisch, blühen fast den ganzen Sommer.

Anspruchslos und dürreresistenten Klee wächst wild in Baulücken, Straßenränder, Wiesen und Schluchten. Habitat ist sehr breit, einschließlich Europa, Asien, Nord- und Südamerika und Neuseeland. Es tritt auf, überall in der Ukraine, Russland, in den Steppenregionen des Kaukasus und Zentralasien. Manchmal ist es speziell als ein medizinisches und Gewürzpflanzen angebaut.

Auf die heilende Wirkung von Steinklee ich Galen kannte. Er glaubte, dass Steinklee ist wertvoll, weil es in der Lage ist «lösen überschüssige»Dieses Objekt ist ein Heiler Pflanzen in der Behandlung von Tumoren eingesetzt. Avicenna schrieb, Steinklee binden kann und dann zu lösen. Sie fördert damit Pflanzen «Reifung Säfte» in den menschlichen Körper. Sie können einen Hinweis auf die Steinklee und Dioskrid finden. Die alte Volks Trawniki beschreibt Verfahren zur Behandlung von Tumoren grouch After, Gebärmutter und Hoden.

Lotionen lindern Kopfschmerzen. Man glaubte, dass Klee kann den Fötus aus dem Uterus zu vertreiben.

Derzeit ist das Werk in Folk und wissenschaftlichen Medizin. Die Landwirte schätzen die Klee als Qualität und leicht verdauliche Futtermittel. Unter anderem können Klee den Boden mit Stickstoff, diese wunderbare Pflanzendünger zu bereichern.

Klee Honig Imker glauben, eine der am meisten lecker und gesund, es einen angenehmen Geruch von Vanille hat.

Das Kochen der jungen Pflanzen Klee Suppen und Salate. Getrocknete Kräuter werden als Gewürz für Fisch verwendet, fügen Sie die Herstellung von Marinaden und Saucen. Machen Infusion mit dem Zusatz von Steinklee.

Auch Steinklee Medikament in der Parfümindustrie als Fixateur Geruch verwendet. Manchmal wird das Gras auf eine Mischung von Tabak zum Aroma zugesetzt. Es ist ein wirksames Mittel gegen Maulwürfe.

Chemische Zusammensetzung

Fragrances, das Hinzufügen einer angenehmen Geruch Klee ist Cumarin. Seine Höchstgehalt in Blumen gefunden. Darüber hinaus enthält Gras Klee Derivate Cumarsäure melilotin, melitozid, Eiweißstoffe, Schleim, ätherisches Öl.

Medizinische Eigenschaften von Steinklee

Die biologische Wertigkeit wird durch die Anwesenheit von Steinklee in es Cumarin bestimmt. Cumarin Drücken des Nervensystems ist in der Lage, um Anfälle zu stoppen. Studien haben gezeigt, daß der Blutdruck steigt Cumarin, erhöht die Kontraktionskraft des Herzmuskels in der Lage ist, den Blutfluss zum Gehirn, Herzmuskel und Bauchorgane zu verbessern. In den Klee wirken als biogenen Stimulatoren Zusätzlich enthalten die Substanzen. Bei Versuchen an Ratten untersucht, das Überleben der Tiere nach der Verabreichung von hohen Dosen von Strychnin. Es wurde festgestellt, dass die wässrigen Extrakte der Steinklee kann die Lebensdauer der Versuchs verlängern und blockieren die toxische Wirkung des Giftes.

Einführung Medikamente Klee erhöht die Anzahl der weißen Blutzellen und stimuliert die Phagozytose.

Grass Klee als Infusionen und Abkochungen verwendet, ist es ein Teil der Arzthonorare. Weil es Klee-Patch, die in chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen verwendet wird, hergestellt. Im Inneren der Infusion und Abkochung ist ein antikonvulsives und Beruhigungsmittel, bei koronarer Herzkrankheit eingesetzt vorgeschrieben.

Auch Klee als schleimlösend bei Erkältungen ernannt. Äußerlich ist Klee in der Behandlung von Rheuma eingesetzt.

Traditionelle Medizin, unter anderem verwendet einen Klee für Verstopfung und Blähungen, gynäkologische Erkrankungen und Wechseljahre. Salben von Klee treat Beulen und Wunden. Klee Honig hat auch medizinische Eigenschaften — während Mastitis an die Brust angelegt ist, machen Honigmassage Gelenke bei Arthritis und Arthrose.

Gegenanzeigen

Die Vorbereitungen Klee ist bei Patienten mit eingeschränkter Blutgerinnung verwendet, mit hämorrhagischen Vaskulitis, Nierenerkrankungen und während der Schwangerschaft. Falle einer Überdosierung grouch Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen.

Share →