Menoschesis

Menoschesis — Inhalt

Die Gründe für die Verzögerung der Menstruation

Die Diagnose der verzögerte Menstruation

Schwangerschaft und verzögerte Menstruation

Menstruationszyklus — Inhalt

Die Bildung des Menstruationszyklus

Kann während der Schwangerschaft Menstruation?

  1. Menstruation während der Schwangerschaft — ist das möglich?

  • Blutungen in den ersten Monaten der Schwangerschaft
  • Andere Ursachen von Blutungen während der Schwangerschaft
  • Wiederherstellung des Menstruationszyklus nach der Geburt
  • Menstruation nach der Geburt
  • Wiederherstellung des Menstruationszyklus nach Fehlgeburten und Abtreibungen
  • Menstruation während der Schwangerschaft — ist das möglich?

    Der Zyklus wird vom Zeitpunkt der Empfängnis abgebrochen und erst nach der Geburt nach einer gewissen Zeitdauer für jeden einzelnen Frau wiederhergestellt. Doch nach der Schwangerschaft, einige Frauen Blutungen. In einigen Fällen sind sie absolut sicher, und manchmal können Probleme Schwangerschaft hinweisen.

    Allerdings Monatsblutung, das sind irrelevant.

    Blutungen in den ersten Monaten der Schwangerschaft

    In den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft, ist die Größe des Embryos noch sehr klein, und in diesem Zeitraum ist die Einführung des Eies in der Gebärmutterwand. In diesem Teil des Endometriums gebrochen wird und eine kleine Menge von Blut. Solche Zuordnung nicht von Zeit zu Zeit wiederholt wird, isoliert werden, bevor der Embryo wächst und der Größe im Vergleich zum Uterus.

    Solche «Menstruation» Schwangerschaft ist eine sehr magere Auswahl von brauner Farbe (kann rot sein). In einigen Fällen, fühlt sich die Frau ein wenig Unbehagen.

    Was zu tun ist?

    Blutungen unabhängig getestet und erhalten keine Behandlung. Jedoch ist es wünschenswert, einen Arzt aufzusuchen und zu unterziehen Ultraschall, um den Status der Eizelle zu überwachen.

    Andere Ursachen von Blutungen während der Schwangerschaft

    Knappe Verschmieren Blutungen können in einigen Krankheiten der Cervix oder Vagina, wie Erosion oder Polypen auftreten. Die Verschlechterung der Krankheit tritt häufig während der Schwangerschaft, da in diesem Zeitraum Beckenorgane werden mit Blut gefüllt.

    Manchmal wird die Vaginalschleimhaut oder der Muttermund während der Kopulation, die kleinere Isolationsstufen löst verletzt.

    Formidable Ursache der Entladung kann eine bösartige Neubildung sein. Daher ist in jedem Fall das Auftreten von Blutungen auf dem Hintergrund der Schwangerschaft sollte einen Arzt zu besuchen.

    Share →