Mittel gegen Motten

Bestimmte Arten der Mole (Hängen, Pelz, Teppich) verwöhnen die Wolle, Pelze und andere. Things.

Schmetterlinge legen ihre Eier auf Wollstoffe, Teppiche, Borsten, Haare, Fell; Ablegen auf dem Boden, Schränke und so weiter. d. Schmetterlinge Motten Tag in dunklen, versteckten Orten auf die Möbel, Kleidung und Teppiche in den Falten. Sie fliegen aus seinem Versteck unter Flutlicht, um ihre Eier zu legen; in der Anwesenheit einer großen Anzahl von Innen moth Fliegen und es Tag ist. Geschlüpften Raupen kriechen weg, immer in Schränke, Teppiche, und so weiter. P

Erwachsene Raupen bauen Kokon zu verpuppen und befestigen Sie es an den Ecken der Räume, Schränke an den Wänden und an der Decke oder direkt mit den Dingen. Kurz nach der Verpuppung Kokon eines Schmetterlings fliegt neu.

Kämpfen Motte ist ziemlich kompliziert. Es umfasst eine Reihe von präventiven Maßnahmen. Zunächst einmal müssen Sie häufiger zu reinigen die Wohnung gereinigt Teppichen und Polstermöbeln.

Hauptkontrollmaßnahmen gegen die Larven der Motten, die die unmittelbaren Dinge Schädlinge gerichtet werden. Bevor Sie packen, sollten sie gut gereinigt und getrocknet werden. Vor allem sollte er im März durchgeführt werden, während der Haupt Eiablage. Klopfen und Ausklopfen, Bürsten es einfach, Motteneier zu entfernen.

Wenn woolens halten mehrere Stunden in der Kälte, und dann in einen warmen Raum zu machen, wird der Temperaturabfall die Larven der Motten zu töten. Sie können «Braten gründlich» Wollsachen in der Sonne. Unter der Einwirkung von Sonnenlicht Motteneier sterben.

Net trockene Dinge oft geraten, in einem fest gebundenen Plastiktüten zu speichern. Wer Packs produziert sehr dünn. Hungry Raupen sind leicht zu durchbeißen, so ist es am besten, um die alten kleinen Dinge in der Zeitung wickeln und in Stofftaschen setzen. Mole kann nicht die frische Tinte, so dass das Papier sollte in regelmäßigen Abständen geändert werden. Nicht schlecht Laien zerknitterten Zeitungen und Ärmeln.

Moderne Mole scheinen eigenartige Veränderung stattgefunden hat, nicht darüber, und Seide.

Nicht schlecht gegen Motten sind Volksmedizin. Einige Termiten Tool sollte in die Taschen der Wollsachen gesetzt werden: getrockneten Orangenschalen, Nüsse, Tabakblätter, Salbeiblätter, Johanniskraut, Pfefferminze, Rosmarin, Helichrysum, duftende Geranien, gehackten Kastanien, Schnupftabak.

Sie können in einem Mehrfamilien Duft Geranien pflanzen, plektrantus die nicht nur schmücken das Haus, aber abstoßen Motten und andere Insekten.

Industrie produziert raffinierte Naphthalin, das ist genau so roh, abstößt Mole. Das Rohprodukt wurde aus der Produktion genommen, da es schädlich für die Menschen und auf genetischer Ebene.

Reduziert gibt es viele verschiedene Anti-Mottenprodukte Tabletten «Motte» und «stampfte» Box mit Lavendelöl «RAID», flüssige Zubereitungen «Antimolkontakt» und «Mittoks» (dieses Medikament gegen Teppichkäfer); Aerosole «Falter», «Neozol» ua Die wichtigste Voraussetzung für ihren Einsatz -. Die Einhaltung der Sicherheitsregeln, die in den Anweisungen festgelegt. Sie können aber auch mehr Schaden zu sich selbst als zu fragen, verursachen.

Moth, die in den Raum fliegt, können Sie zerstören, Spritzen für 3-4 Sekunden der Aerosol-Formulierungen «Dichlorvos» und andere. Haltbarkeit der meisten Medikamente 6-12 Monate, so beim Kauf, achten Sie auf das Datum der Herstellung und Sie nicht Stock Inventarerstellung.

Share →