Pflege für Obstbäume

Was sind die wichtigsten Fehler Neuling Gärtner?

  • Vorbereitung auf die Boxengasse nur vor dem Einpflanzen. Der Boden muss bestimmte Prozesse, die vorbereitet werden, um die Möglichkeit, auf dieser Seite zu pflanzen nehmen zu unterziehen.
  • Beim Pflanzen Baumsetzlinge Vertiefung der Wurzelhals. Podprevat Rinde an der Basis des Stammes und der Baum kann innerhalb von 3-4 Jahren sterben. Denken Sie daran, Apfel, Birne, Pflaume, Kirsche, Himbeere — jene Rassen, die die Wurzelhals bei der Pflanzung sollte an der Bodenoberfläche sein sollen.
  • Transport Sämlinge mit Blättern und Wurzeln sind nicht abgedeckt.

    Dies ist nicht akzeptabel. Achten Sie darauf, Blätter und Wurzeln zu entfernen Decken Sie das nasse Material. Wenn sie immer noch getrocknet war, genießen sie in Wasser für 1-2 Tage, damit sie vor dem Einpflanzen Feuchtigkeit erzielt.

  • Jungpflanzen für Erwachsene 3-5 Jahre führt zu der Tatsache, dass sie krank sind für eine lange Zeit, nicht geben mehr Obst und oft aus dem Verlust von Wurzeln sterben während des Grabens. Das Beste ist eine zweijährige Sämlinge von Obst und Altersgenossen.

Was ist die ungefähre Arbeitsplan mit den Kronen der Bäume das ganze Jahr?

Februar März. Beleuchtet, verjüngen wir den Baum, entfernen tote und alte Zweige, solange noch Zeit ist, und es ist der Garten unter den Bäumen.

April Mai. Lighting und Ausdünnung Kronen, die Entlastung der Eierstöcke und Obst Erweiterung zu verhindern. Die Fülle von Licht und gute Belüftung zu reduzieren eine Fruchtfäule.

Nun gut sichtbar Zustand der Zweige und ihre Fruchtbarkeit, und die Wunde in der Kruste, die ein aktives Leben begann angezogen werden.

Juni Juli. alten Bäumen überwachsen Kern am besten, jetzt wieder zu beleben, als im Herbst. Kneifen und goss Reinigung steigert Ertrag.

August September. Stein schon «ausgestellt» Ernte und bereit für jede Aufgabe. Darüber hinaus wird sie Zeit haben, um für die Arbeit nach dem Winter vorzubereiten. Das Blumenbeet unter einem Baum stört jedoch mit oder fruchtbaren Ecke des Gartens.

Oktober. Sie können alles mit jeder Spezies zu tun. Nur müssen Sie die Wunde auch nach dem Entfernen der Äste und Rückfederung zu behandeln, um sie mit einem Messer in den Wohn Rinde reinigen.

Was halten Sie einen Baum und sein Meister brauchen?

Der Mann sagte, dass der Zweck des Baumes — zu wachsen und geben mehr Früchte. Holz ist vor allem im Kampf um Licht und Raum. Hier sind die Merkmale der effektiven Feiertagsbaum:

  1. Es sollte nicht mehr als Sie. Hochbaum — Schwierigkeiten, die Sie selbst erstellen. In der Tat, je kleiner der Baum, desto leichter sammeln die Früchte, indem sie ihnen die ganze Macht, nicht das Gewicht der Äste in den Himmel.
  2. Alle Branchen müssen leicht zugänglich sein. Und das nicht nur, um die Früchte zu sammeln, sondern auch Triebe zu kneifen.
  3. Jedes der Krone müssen die Früchte geneigten oder horizontalen und offenen Sonne fast den ganzen Tag, das heißt,. Der Baum wird nur fruchtbar sein, wenn alle Kräfte der direkten Lebensmittelfrüchte. Warum sollte er «abschweifen» aufzubauen Filialen?
  4. Holz nimmt wenig Platz, und nicht die Handlung zu verschleiern (es sei denn, es ist ein Naherholungsgebiet).
Share →