Pilzsauce, oder wie man einen neuen Geschmack zu jedem Gericht geben

Pilze wie eine Menge – sie in irgendeiner Form ist sehr lecker, sondern sind einfach und sehr nahrhaft. Nicht weniger beliebt als die Pilze selbst, genießen Pilzsauce, die Geschmack und Aroma fast jedes Gericht zu verbessern.

Die Französisch Sprichwort: «Mit Pilzsauce können sogar alte Haut gegessen werden». Es spiegelt die sanften Haltung zu solchen Saucen, die besteht jedoch nicht nur in Frankreich, sondern auch in vielen anderen Ländern auf der ganzen Welt, und wir haben auch. Pilzsauce veredeln, verbessern den Geschmack der sogar die einfache Gerichte: sie saftig, aromatisch, einfach herzustellen sind – was könnte besser sein?

Selbst die einfache Gerichte wie Sauce verwandelt sich in einen festlichen Teller, so lernen, wie man kochen Pilzsoße ist auf jeden Fall wert!

Saucen aus einer Vielzahl von Pilzen, einschließlich ganzjährig verfügbar und Austernpilzen, getrockneten Waldpilzen usw. gemacht Und sie können in fast jeder Nahrung zugeführt werden – Fleisch, Fisch, Geflügel, Gemüse, um Aufläufe, Fleischbällchen, Pasta, Spaghetti, usw.

Bereiten Pilzsoße meist Brühe, Sahne, saure Sahne, Milch, Wein, können sie auf eine große Vielfalt Produkte hinzugefügt werden – Käse, Tomaten, Äpfeln, Meerrettich, Tomatenmark, Zwiebeln, Kapern, Petersilie, Eier, Knoblauch, usw. ein Verdickungsmittel ist üblicherweise der Mahlzeit.

Heute erfunden Massenpilzsauce Rezepte, werden wir auf verschiedene Optionen für diese Saucen, die am besten auf bestimmte Gerichte sind aussehen.

Rezepte Pilzsauce

Diese Fähigkeit, die optimale Kombination von verschiedenen Produkten wählen Sie unterscheiden sich erfahrene Köche und Köche, und nicht nur – der Geschmack vieler Lebensmittel in der richtigen Kombination der Lage ist, in einer Weise, dass die Person, mit der Verzehr dieses Gericht erlebt einen wahren gastronomischen Genuss entfalten. So können Sie Familie und Freunde mit köstlichen Speisen erfreuen und, zur gleichen Zeit, zu seiner Freude viele Komplimente und Lob in seiner Ansprache zu erhalten, kombinieren Lebensmittel richtig unter Rezepte Pilzsauce.

Wie zu kochen ein klassisches (unverwässert) Pilzsauce

Benötigt: 40 g getrocknete Pilze, Mehl 1,5 Esslöffel Zwiebeln, 3 EL Butter Salz.

Wie zu kochen das Hauptpilzsauce. Getrocknete Pilze hinzufügen, Wasser und lassen Sie für ein paar Stunden einweichen, dann für 1.00 kochen ohne podsalivaya im Wasser, die eingeweicht worden war. Der Stamm der resultierenden Brühe, gehackten Champignons. In der Butter bis hellbraune bis braune Schatten Mehl, gießen Sie die heiße Pilzbrühe, bei schwacher Hitze 15-20 Minuten zu kochen.

Zwiebel fein hacken, in Butter braten, legen Sie die in Scheiben geschnittenen Champignons, überkochen, legen Sie die Sauce mischen und Salz den Pfeffer nach Geschmack, kochen wieder.

Solche Pilzsauce perfekt für fast alle Gerichte geeignet – Es ist eine vielseitige Option. Wenn Sie eine Pilzsauce für Fische machen möchten, können Sie es wie folgt verwendet werden, und eine spezielle Rezeptur.

Rezept für Pilzsauce für Fische

Es dauert 200 g Champignons, 2 Zwiebeln Schalotten, 1,5 Tassen weißer Sauce, 2 Esslöffel Butter, Pfeffer, Salz, Petersilie.

Wie zu kochen Pilzsoße für Fische. Um die weiße Soße vorzubereiten ist notwendig, um 600 ml Gemüse- oder Fischbrühe und 25 Gramm Butter und Mehl nehmen: Mehl in Butter gebraten, gießen heiße Brühe und alles 45-50 Minuten gekocht, dann etwas Salz und filtriert. Fein hacken Sie die Schalotten, Kunststoffen in Scheiben geschnittenen Champignons, legte sie zusammen in Butter 2 Minuten, fügen Sie weiße Soße, umrühren und zum Kochen bringen, vom Herd, Saison mit gehackter Petersilie, Pfeffer, Salz, Saison mit Butter zu entfernen.

Wenn die Brühe zu kochen weißer Soße auf Pilz oder Fischbrühe, Sauce aus sehr aromatisch.

Auch für Fisch-Sauce aus Pilzen und Fischsuppe mit Butter, Mehl und Petersilie.

Für Pasta oder Spaghetti perfekte Pilzsauce, um dieses Rezept gekocht:

Rezept-Pilzsauce für Pasta

Es dauert 400 g Pilze (Champignons / Pfifferlinge / oder Pilze, etc ..), 2 Zwiebeln, 3 TL Sahne, 2 TL Basilikum, 1 TL Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer.

Wie zu kochen Pilzsauce, Spaghetti. Zwiebel fein hacken und braten Sie sie in einer Pfanne erhitzen, gehackte Pilze und braten, bis Verdampfung der Flüssigkeit, Saison mit Gewürzen, gießen Sie die Sahne, aufkochen zagustepniya.

Das ist so einfach und schnell zu kochen eine wunderbare Sauce für Nudeln, die sie den Geschmack des hellen und Essen machen – sehr appetitlich.

Für jede Art von Fleisch ein perfektes Pilzsauce:

Rezept Pilzsoße für Fleisch

Es dauert 200 g Champignons, 2 Zwiebeln klein, 3 Esslöffel Mehl, 2 Esslöffel Butter, 2 EL saure Sahne, Dill.

Wie zu kochen Pilzsauce auf das Fleisch. Fein hacken und in Butter braten Pilze, bis sie weich, Mehl, Pfeffer und Salz, umrühren und 5 Minuten braten, dabei gelegentlich umrühren, legte saurer Sahne und gehackte Zwiebel, setzen alle 5 Minuten, mit einem Deckel abgedeckt, vom Herd nehmen, fügen Sie gehackte Kräuter, gut mischen.

Durch die perfekte Huhn Pilzsauce und Sahne.

Rezept für Hühnerpilzsauce

Erfordern: 300 ml Sahne, 300 g Champignons, 100 ml Öl und Sahne, 3 Zwiebeln, Pfeffer, Salz.

Wie zu kochen Pilzsoße, um das Huhn. Zwiebeln fein gehackt, 2 EL Öl braten, bis sie weich, fügen Sie fein geschnittenen Champignons, braten für 20 Minuten abkühlen lassen. In der Schüssel einen Mixer Put gebratene Mischung, legen Sie die saure Sahne, halb Sahne, schleifen zu einem Püree.

Gießen Sie die Masse in die Pfanne gießen in der Sahne unter Rühren (die Sauce dick ist, desto weniger Sahne hinzufügen), und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen, entfernen Sie die Sauce vom Herd.

Für Gemüse perfekte Pilzsauce mit Milch.

Rezept-Pilzsauce auf Gemüse

Es wird mit 200 ml Milch, 100 g weiße getrocknete Pilze, 2 Zwiebeln, 2 Esslöffel nehmen Mehl und Öl 1ch.l. universal Gewürze.

Wie zu kochen Pilzsauce auf Gemüsegerichten. In 20 Minuten in heißem Wasser gekocht, um die Pilze einweichen, waschen, zerkleinern, schälen und Zwiebel fein hacken. In Pflanzenöl anbraten Zwiebel 3 Minuten ging die Pilze, braten für 4 Minuten.

Auf einer trockenen Pfanne braten für eine Minute das Mehl, dann zu den Zwiebeln und Champignons, unter Rühren braten, fügen Sie es für 1 Minute, die Milch dazugeben, mit Kräutern, rühren, aufkochen und vom Herd zubereitet Sauce zu entfernen.

Wie wir bereits oben erwähnt, gibt es heute viele Rezepte für Champignonsoße, darunter viele verschiedene Varianten des universellen mit der Zugabe von verschiedenen Produkten.

Rezept-Pilzsauce mit Wein

Gesucht: 400 ml Rindfleisch und Pilzen Brühe, 150 Gramm trockener Rotwein, 4 Esslöffel Margarine 2,5 Esslöffel Mehl und Butter, 1 Zwiebel, Pfeffer.

Wie man mit Wein Pilzsauce kochen. Stir Brühe und Pilzbrühe zum Kochen bringen. Auf der Öl braun Mehl, gießen heiße Brühe, gehackte gebratene Zwiebel, Pfeffer und kochen für 12-15 Minuten, dann wischen Sie die Sauce durch ein Sieb gießen den Wein und alles zum Kochen bringen.

Vor dem Servieren Saison mit Buttersauce.

Diese Sauce kann in Gemüse- und Fleischgerichte, zrazy, Kroketten, Kartoffelcreme erfolgen.

Rezept-Pilzsauce mit Tomaten

Gesucht: 25 g getrocknete Pilze, für ½ Tomaten und Zwiebeln, ½ Tasse saure Sahne, 5 TL Öl, 2 TL Mehl, Gewürze, Zucker.

Wie zu kochen Pilzsauce mit Tomaten. In 400 ml Wasser, um getrocknete Pilze kochen, die Suppe abseihen und Champignons fein hacken. Die Zwiebel Halbringe und braten in Butter, die Pilze, Mehl, rühren und braten ein wenig.

Gießen Sie die heiße Brühe, fügen ausgefranst auf einer feinen Reibe Tomaten, Salz das, kochen für 10-15 Minuten, dabei gelegentlich umrühren. Fügen Sie den Zucker in die Sauce und saure Sahne, Salz, Pfeffer und kochen die Sauce für 5-7 Minuten.

Rezept Knoblauch und Pilzsauce

Benötigt: 150 g Champignons, 3 Esslöffel Pflanzenöl ½ tsp Essig, Knoblauch, Gewürze, Salz. Schälen und 2 Knoblauchzehen, Salz das, crush, die Butter hinzufügen und mischen. Kochen, bis gekocht frischen Pilzen in 400 ml Wasser, Salz der, Suppe abseihen, gehackten Champignons und rühren sie mit Knoblauch, gießen Sie den Pilzbrühe, Saison, mit Essig / Zitronensaft, Pfeffer abschmecken, Lorbeerblatt, Salz, gut mischen.

Share →