Protein im Urin von schwangeren Frauen

In Zukunft Mutter Urogenitalsystem trägt eine Doppelbelastung. Nicht nur, dass die wachsenden Fötus und der vergrößerte Gebärmutter Druck auf die Nieren und machen sie schwer in der Schwangerschaft Nieren funktionieren auf beiden Organismen funktioniert auch: den Abzug der von der Mutter und des wachsenden Babys.

Werdende Mutter geht Urin jeden Besuch zu einem Gynäkologen. Für Schwangere als normal Spuren von Protein im Urin (nicht mehr als 0,03 g / l). Mehr als 300 mg Protein pro Tag in der Analyse von Urin von schwangeren Frauen sprach über die Probleme von Frauen im Urogenitalsystem, Erkrankungen der Niere.

Wenn Sie Proteinurie (Eiweiß im Urin von schwangeren) gefunden haben, ist es notwendig, einen Urologen und Gynäkologen, um mögliche Komplikationen zu verhindern besuchen. Bei längerem Proteinurie oder einem starken Anstieg der Protein im Urin, sollte eine Schwangerschaft in der stationären Einheit behandelt werden. Oft Ärzte sogar eine Schwangerschaft zu unterbrechen, um das Leben einer Frau zu retten.

Proteinurie bei 32 Wochen könnte ein Zeichen für Nephropathie, schwanger zu sein. Gibt es einen Anstieg des Blutdrucks, Schwellung angezeigt. Wenn Nephropathie ist ein Verstoß gegen die Funktionen der Plazenta: es hört auf den Fötus von den negativen Auswirkungen der Umwelt zu schützen und ist nicht mehr in der Lage, es mit Sauerstoff und Nahrung bieten. Dies ist eine recht schwere Komplikation der Schwangerschaft und wenn die Zeit nicht bieten kompetente Hilfe, kann sie eine Fehlgeburt, oder sogar zum Tod des Babys und der Mutter führen.

Aber vergessen Sie nicht die rechtzeitige Ermittlung der Ursachen erhöhter Eiweiß im Urin und ordnungsgemäß an das günstigere Behandlung der Schwangerschaft und Geburt eines gesunden Babys bei.

Dennoch kann die Anwesenheit von Protein im Urin von schwangeren Frauen und fehlerhaft sein. Dies kann durch falsche Urinsammlung auftreten, mit schlecht gespültes Geschirr, das Urin oder unzureichende Netz äußeren Genitalien zu sammeln.

Wie Urin sammeln

Am Vorabend der Sammlung von Analysen soll auch nicht essen Lebensmittel, die gefärbten Urin (Karotten, Rüben) sind, nehmen Sie nicht Diuretikum Kräuter und Medikamente, die die Nierenfunktion zu verbessern, vorsichtig waschen die äußeren Genitalien.

Urinanalyse zu sammeln am Morgen, unmittelbar nach dem Aufwachen. Der Behälter sollte sauber und trocken sein.

Was tun, wenn das Protein im Urin erhöht, und Sie haben eine gesunde Niere haben?

  • keine Panik, und sammeln Sie einen Urintest wieder zu falsch positiven Analyse auszuschließen;
  • regelmäßig Blutdruck messen;
  • schauen Sie Ihren Zustand — nämlich das Vorhandensein oder Fehlen von Kopfschmerzen, blinkt «Fliegen» vor den Augen;
  • das Auftreten von Ödemen (Schwellungen, prüft die Verfügbarkeit, indem Sie auf den Multifunktionsschalter auf der Frontfläche des Schienbeins, die normalerweise nicht dent angezeigt), begrenzen Sie die Aufnahme von Flüssigkeiten und ein Verzeichnis der Flüssigkeitsaufnahme und Urinmenge;
  • Ödeme: brauen die Blätter Preiselbeeren, kochen den Saft aus den Beeren — es wird Flüssigkeit aus dem Körper zurückziehen;
  • und es hilft, Harnfluss Bozeman Haltung, die 5-10 Minuten 2-3 mal pro Tag dauert zu verbessern.

Aber denken Sie daran, wenn Sie in Urin-Protein erschien, sollten Sie einen Gynäkologen, wer passt Sie zu sehen!

Share →