Rosen und Pralinen aus Papier

Immer mehr Frauen begannen, eine Frau mit einem kreativen Ansatz, nicht nur für den Urlaub, sondern auch auf den tagen. Und viele glauben, dass auch diese kommen, um das Publikum zu überraschen. Eine Win-Win-Option Bonbonsträusse. Dies ist eine sehr ursprüngliche Version des Pakets von Süßigkeiten und vielen Ideen, und wird nicht wiederholt.

Was Ich mag jede Frau? Blumen und natürlich Süßigkeiten. Es stellt sich heraus, dass, wenn dieses Bündel kann «zwei Fliegen mit einer Klappe», geben Sie Ihren Favoriten und immer willkommene Geschenke und sogar alle Kreativität töten.

Um ein originelles Geschenk zu machen, genug, um kreativ zu machen Rosen und Pralinen aus Papier und geben eine große flauschige Bouquet.

So erstellen wir einen Strauß Rosen kompliziert. Sie benötigen: Wellpappe, die Farbe der Zukunft Rose, Lieblingssüßigkeit, Nähgarn, Schere.

Master Class Strauß Rosen Schokolade. World Design

Wellpapier in ein Rechteck mit der Größe, die sie benötigen, um die gleiche sein geschnitten.

Die Kästen stellen wir in vier Runden die Kanten und eine Schere, ohne die Notwendigkeit, bis zum Ende hinzuzufügen — waren leere Blätter.

Sich bildenden Blumenblätter — in der Mitte der Strecke Papier und bilden die richtige Form des Teils.

Die ersten zwei Lappen dürfen nicht miteinander verbunden werden. Für die Bildung der Blume mit einem Nähfaden.

Candy in Blütenblätter eingewickelt und zu beheben alle diesem Thread. Diese ersten Artikel wird gut sein, um eine Behandlung zu halten.

Die Blütenblätter sind oben auf der vorherigen Schicht gelegt, sind die Tipps für das letzte Blütenblatt. So dass wir auch weiterhin tun, bis wir zu dem gewünschten Blütenpracht.

Einmal vollendet die Bildung einer Rose, ist die Blütenblätter notwendig, um den Faden zu fixieren, so dass sie nicht brechen.

Auf den letzten Rosenblättern leicht Gleichen Sie die Kanten, so dass sie herauskommen, wenig verdrehte. Vergessen Sie nicht, zu allem etwas zu quetschen seine Hand erhob, um die richtige Form zu geben.

Blumen sind bereit, jetzt genießen Sie einen Korb oder Vase Dekoration. Falls gewünscht, können Sie Blätter mit grünen Krepp-Papier hinzuzufügen. Schöpferische Phantasie und dekorative Elemente hinzufügen.

Wenn Sie einen Strauß Rosen von diesen machen wollen, nach der Bildung der Knospe muss es auf dem Draht befestigt werden. Pre-vorbereiten und schneiden die gewünschte Länge. Sobald die Blüte vollständig durchgeführt ist, wickeln Sie das Stamm Tejp — Band.

Nehmen Sie die Blätter aus Wellpapier oder Stücke von grünen Organza.

Bereit, einen Blumenstrauß Pick & Pack in ein schönes Papier oder Netz. Mit verschiedenen Bändern und Perlen verziert.

Das ist alles, Ihrem Blumenstrauß ist fertig! Schöne Rose aus Papier und Süßigkeiten werden lassen niemanden gleichgültig!

Achten Sie auf den Vorteil der Person, die ein Geschenk machen. Er liebt Blumen, Süßigkeiten — es notwendig ist, richtig zu wählen. Es gibt eine Reihe von Meisterklassen mit vielen verschiedenen Farben. Seien Sie nicht faul, nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um schöne Blumensträuße schaffen und machte ein Geschenk sind wir dankbar.

Share →