Rote Punkte auf dem Gesicht des Kindes

Rote Punkte auf dem Gesicht des Kindes

Eltern sind immer eng Überwachung des Gesundheitszustands der Kinder und die geringsten Veränderungen sie eine echte Panik zu verursachen. Dies ist nicht verwunderlich, denn auch scheinbar geringfügige Symptome können die Anwesenheit von schweren Krankheiten hinweisen. Deshalb ist es nicht nötig ist, um Ihr Glück zu testen, versuchen Sie mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen. Er wird in der Lage sein, denn gerade erschien Flecken im Gesicht des Krümel zu bestimmen und verschreiben die notwendige wirksame Behandlung.

Es sollte berücksichtigt werden, die Tatsache, dass sehr oft die Ärzte ohne zusätzliche Forschung kann die Ursache, die das Auftreten von Flecken auf dem Gesicht des Kindes hervorgerufen hat etablieren. Aus diesem Mutter sollten bereit sein, einige Fragen zu beantworten und natürlich, Vorschläge machen, die es als Hauptursache dieser Flecken gibt.

Beachten Sie, dass die roten Flecken im Gesicht können fällig:

  • allergische Reaktionen;
  • Geburtsfehler;
  • Veränderungen der Klimabedingungen;
  • übertragbare Krankheiten;
  • Insektenstiche;
  • Fehlfunktion der inneren Organe.

In der Praxis treten sie jedoch oft aufgrund von Allergien. Daher müssen Sie, um neue Produkte in kleinen Dosen einzuführen, man aufpassen, gleichzeitig das Wohlbefinden des Babys. Die häufigsten allergieauslösenden Lebensmittel wie Honig, Nüsse, Milch, Schokolade und Zitrusfrüchten. Um aus den roten Flecken im Gesicht, durch eine Allergie verursacht wiederherzustellen, müssen Sie das Allergen selbst zu beseitigen.

Es wird auch empfohlen, um die speziellen Sirup und Salben, die gereinigt Symptome zu behandeln.

Wie für die Geburt Verletzungen, sie benötigen keine Behandlung, weil in der Praxis in den meisten Fällen in ihrem ersten Jahr auf ihre eigenen sind, aber in schweren Fällen kann Ihr Arzt die entsprechende Behandlung zu verschreiben. Tatsache ist, dass diese Flecken — sie Blutgefäße und Kapillaren, die verbessert. Aber wie dem auch sei, diese Formationen nicht eine Gefahr für die Gesundheit des Babys und hatte keinen Einfluss auf seine Gesundheit.

Und schließlich erinnern, um die Symptome zu entfernen, empfehlen Ärzte die Verwendung von speziellen Anlagenkomplexe, die von Ölen und natürlichen Extrakten bestehen, schnell zu beseitigen Juckreiz, Trockenheit, Peeling, und bieten sanfte Pflege. Zur gleichen Zeit kann es mit Antihistaminika kombiniert werden, aber bevorzugt sind solche Mittel, die nicht Bestandteil der Duftstoffe und Farbstoffe sind gegeben.

Share →