Salzgebäck mit Käse, rezept, Foto

Salzgebäck in Eile als Snack mit Bier herstellen (setzen Sie dann ein wenig mehr Salz) "Hrustik" Tee.

Komponenten:

  • 3 Tassen (380 Gramm) gesiebte Mehl
  • 1 Päckchen (200 g) Butter oder Margarine
  • 50 g Hefe (oder ein Säckchen "schnell")
  • 1 Tasse (200 ml) Milch
  • 1 TL (Keine Dias) des Salz (nach Geschmack kann mehr sein)
  • 1 Ei zur Schmierung

Hefe in warmer Milch und fügte hinzu, sie zu drei Vierteln ein Teelöffel Salz.

Dann fügen Sie Mehl in eine große Schüssel geben und groß ist, um den gleichen Scheibe Butterflocken. Zusammen mit Mehl mit einem Messer hacken, langsames Eingießen, in den mit Hefe zu melken. Der Teig sollte nicht zu steil zu bekommen und kann leicht an den Händen kleben.

4 EL geriebener Käse — Für den Geschmack des Käses kann zu dem Teig 3 hinzugefügt werden.

Um den Teig mit dem Geschmack zu kneten, können Sie 2 Esslöffel (keine Dias) Kümmel hinzufügen.

Den Teig ausrollen in dünne Stränge besser auf einem großen Holzbrett, das nicht braucht, um streuen und reiben Sie das Mehl, sonst wird es schwer zu rollen. Und dies sollte kühl und trocken Händen sein. Lange Strähnen sollten raus Teigdicke eines Bleistifts oder ein wenig dicker.

Nun schneiden Sie sie in Stücke mit einer Länge von 5 bis 6 cm Setzen Sie sie auf einem leicht mit Margarine gefettete und mit Mehl Backblech und lassen Sie es 10 nähern -. 15 Minuten.

Brechen ein Ei in eine Tasse, streuen die restlichen Salz — ein Viertel Teelöffel (oder mehr, wenn Sie möchten) und gut schlagen mit einer Gabel. Fettstifte Ei. Dies geschieht am besten mit einer Bürste getan.

Das Ganze mit Kümmel oder Sesam oder Mohn.

Backen Sie bei 200 bis 220 Grad goldbraun backen.

Share →