Scabies Foto, Symptome, Anzeichen, die Behandlung der Krätze

Scabies — Dies ist eine häufige Haut hoch ansteckende Krankheit durch eine mikroskopische Parasiten intradermal Sarcoptes scabiei verursacht — Krätze Milben oder Krätze Milben. Die Inzidenz von Krätze ist trotz der Tatsache, dass die Krankheit betrachtet wird, für die ein größeres Maß, antisoziale Persönlichkeit, Menschen können durch sie infiziert alle Segmente der Gesellschaft geworden sind sehr hoch. Zur gleichen Zeit wird die Krankheit am häufigsten bei Kindern und Jugendlichen, die mobilen und aktiven Lebensstil sind diagnostiziert.

An sich ist die Krätze stellen keine Gefahr für das Leben eines gesunden Menschen. Allerdings Begleit dieser Krankheit unerträglich Jucken der Haut, beseitigt die Möglichkeit des Patienten, nachts zu schlafen, kann der letzte, der in eine Nerven und körperliche Erschöpfung zu bringen. Darüber hinaus vor dem Hintergrund Kratzen der Haut einer infizierten Person können eitrige Entzündung zu beginnen, und die Abfaelle der Milben können sie allergische Reaktionen auslösen.

In einigen Fällen wird der Juckreiz schweren, dem sogenannten Norwegian Form, gekennzeichnet durch eine signifikante Erhöhung der Anzahl von Parasiten auf der Oberfläche des Körpers des Patienten, und ernsthafte Komplikationen.

Der Mechanismus der Infektion Krätze

Entgegen der landläufigen Meinung, ist Krätze selten durch alltägliche Gegenstände übertragen. Dies wird durch die Tatsache, dass die Krätzmilbe verursacht:

  • während des Tages praktisch inaktiv (Weibchen sind auf der Oberfläche der Haut gewählt, bis in den späten Abend und in der Nacht);
  • äußerst instabil in der äußeren Umgebung (in der Regel bei einer Temperatur von 21 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von 45-75% Parasiten sterben innerhalb von 30 Stunden und verlieren ihre Aktivität noch früher);
  • Es kann die Haut potenziellen Träger der Krankheit nicht früher als 30 Minuten zu durchdringen.

In den meisten Fällen wird die Krankheit von Gesundheits einer infizierten Person durch längeren Kontakt übertragen, zB beim Geschlechtsverkehr. Kleine Kinder können von kranken Eltern angesteckt zu werden, wenn sie mit ihnen schlafen im selben Bett. In großen Kollektiven verwirklicht werden kann und anderen direkten Hautkontakt und häufigen starken Händedruck, ein Kinder toben, Kontaktsportarten ausüben.

Es wird angenommen, dass der Erreger der Krätze zeigt eine erhöhte Aktivität in der Zeit von August bis Dezember: zu diesem Zeitpunkt ist die höchste Zahl der Ausbrüche erfasst.

Einmal auf der Hautoberfläche, Milben für 15-17 Tage und aktiv anpassen Kumpel. Dann sterben die Männchen die Weibchen beginnen, die so genannte Krätze bewegt sich in der Epidermis des Patienten legen. Diese bewegt sich Milben zur Eiablage und Zucht in ihren Nachkommen verwendet.

Nach etwa einer Woche der Eier vom Weibchen schlüpfen Larven festgelegt, die auf die Haut einer infizierten Person zu bohren weiter.

Ein charakteristisches Merkmal der Krätze ist ein unerträglich, schlimmer abends juckende Haut. Auf der Haut des Patienten scheint weit verbreitet Hautausschlag, anschließend trat pustulöse Elemente. Intensität der Ausschlag nicht auf die Anzahl der Parasiten und die Reaktion des Körpers ist ausschließlich auf einer infizierten Person die Abfaelle der Krätze Milben ab.

Die häufigste Hautausschlag in der Flexion des Handgelenks zu beobachten, auf den Interdigital Bereichen der Hände, auf dem Penis und Hodensack bei Männern, auf die Füße, Achselhöhlen, Ellbogen, in der Nabelgegend, auf die Gürtellinie, Po und unter der Brust bei Frauen. Bei kleinen Kindern kann der Ausschlag auf jedem Teil des Körpers auftreten.

Klinische Manifestationen der Krätze direkt hängen nicht nur von dem Grad der Sensibilisierung des Körpers, um Substanzen, die durch Parasiten freigesetzt werden, sondern auch auf das aktive Leben des Erregers als auch vom Grad der Patienten-Compliance bei der Körperpflege.

Diagnose von Krätze erzeugt Therapeuten, Hautarzt oder Infektionskrankheiten auf der Grundlage von Patientenbeschwerden und ausgeprägten charakteristischen Krankheitsbild.

Bei der Behandlung von Krätze, unabhängig von der gewählten Therapieplan, Medikamente Therapie werden nicht nur die betroffenen Bereiche der Epidermis, sondern auch alle die Haut des Patienten. In der Zeit der Behandlung des Patienten ist streng verboten, die Wasseraufbereitung zu nehmen.

Die häufigste Droge antiscabietic Benzyl als Emulsionen betrachtet. Dies bedeutet nicht nur eine hohe Effizienz, aber eine niedrige Toxizität. Behandlung von Benzyl umfasst zwei Stufen der Behandlung der Haut des Patienten, um ein Zeitintervall von zwei Tagen zu teilen.

Bei voller blokiovanii Epidemie Ausbruch und das Risiko einer Reinfektion in Abwesenheit der beiden Verfahren ist ausreichend für die vollständige Wiederherstellung des Patienten.

Ein weiteres gemeinsames Heilmittel zur Behandlung von Krätze, einer Spritz Spregal. Diese Formulierung wird auf die Haut aus einem Abstand von Zentimetern B35 gesprüht, so dass unbehandelte Bereiche darauf. In der Regel unkomplizierte Formen der Krätze wird der Patient vollständig nach einmaligem Gebrauch des Aerosols geheilt.

Die Behandlung der Krätze im kortikalen Form fließt eine Reihe von Funktionen. Vor dem Auftragen der Formulierungen durch antiscabietic Erweichung auf der Oberfläche der Haut des Patienten und ihre vollständige Entfernung Krusten gebildet. Für diese Zwecke üblicherweise verwendeten keratolytische Salbe und Seife-Soda Bäder.

Die weitere Behandlung erfolgt nach dem Standardsystem durchgeführt wird, die Kombination mit der Korrektur der zugrundeliegenden Krankheit, die die Abschwächung der Reaktivität des Patienten verursacht.

Es ist kein Geheimnis, dass jede Krankheit, Krätze und mit viel leichter zu verhindern als zu heilen. Das ist, warum Ärzte tun eine Reihe von Maßnahmen zur Verhinderung der Entstehung von Epidemien und sporadische Fälle dieser Krankheit abzielen. Diese Maßnahmen umfassen:

  • rechtzeitige Beseitigung jeder Epidemie Herde;
  • Zweck der präventive Therapie;
  • Regelmäßige Inspektionen sind für Kinder in aller Vorschul und anderen Bildungseinrichtungen durchgeführt;
  • Förderung der Einhaltung der Vorschriften der einzelnen Hygiene.

Leider sind die aufgeführten Ereignisse deutlich reduzieren, aber die Infektion Krätze nicht beseitigen.

Share →