Schützen Sie Ihr Gehör!

HNO-Ärzte empfehlen nicht, um Ihre Ohren mit Wattestäbchen reinigen

Unsere Ohren — unglaublich zarte Organ, erfordert äußerst sorgfältige Handhabung. Organ mit dem Körper geben uns die Möglichkeit, ein erfülltes Leben zu hören für ein Paar. Wie an der Verhandlung in einer lauten Großstadt zu halten, und wie man für die Ohren, ohne sich zu verletzen kümmern, haben wir von der Spitze des Kabinetts HNO-Klinik Nummer 1 in Irkutsk, einem Arzt der höchsten Kategorie, Assistent der Abteilung für HNO-Heilkunde ISMU Larissa Stukalin gelernt.

Sticks sind nicht für die Ohren!

Einer der häufigsten Gründe für Besuche beim Arzt, Audiologe heute Otitis externa. Es ist bemerkenswert, daß 90% dieser Beschwerden durch die Verwendung von Ohrsteckern verursacht.

— Kein zuständigen HNO-Arzt nicht raten, reinigen Sie die Ohren-Sticks — sagte der Arzt-HNO-Arzt Larisa Stukalina. — Dies ist ein Kosmetikstift. Es ist erstens nicht an den Durchmesser des Ohrkanals entspricht. Zweitens, die Wolle, die dort verwendet wird, grob, synthetischen, außerdem ist es sehr fest aufgewickelt. Wodurch Verletzungen des Gehörgangs Massieren der Flora, die auf der Oberfläche ist. Als Ergebnis gibt es Otitis externa. Er wird durch eine Infektion, einer Pilzflora verbunden.

Menschen lange, zum Arzt, der behandelt, was kann gehen, und dann zu uns kommen mit Dermatitis, wenn ein Problem mit der Außenseite gezeigt: aus dem Ohr fließt zuditsya, gibt es eine schreckliche Schmerzen, Fieber. Die erste Frage, der Arzt in diesem Fall «mit Essstäbchen?» Die Patienten reagieren häufig positiv und ehrlich überrascht zu erfahren, dass die Verwendung von Stöcken an anderer Stelle für die Pflege der Ohren nicht verkauft. Stellt sich die Frage: Was ist sauber?

— Das Konzept der «sauberen Ohr» existiert nicht — weiterhin Larissa Stukalina. — Ohrenschmalz kann nicht nur von der Natur erfunden. Diese Schutzfunktion des Körpers — wie Speichel im Mund, wie eine Träne ins Auge. Wieder ist es nicht notwendig, berühren.

Wenn einige Bürger zahlen zu viel Aufmerksamkeit auf ihre Ohren, jeden Tag reinigen oder sogar mehrmals am Tag mit Stäbchen, provoziert es intensive Arbeit Verschraubungen für die Produktion von schwefel verantwortlich.

Wenn Schwefel schien wirklich aus, um die alte Methode zu verwenden: Nehmen Sie spichechku und schraubte sie vatochkoy. Das Spiel Durchmesser kleiner als kosmetische Stifte und Watte, benutzen Sie unformatierten, aus Baumwolle, die bei der Apotheke gekauft werden können. Kleine Kinder können einfach den Schwefel, der mit einem Wattestäbchen, das verdrillte vatochkoy ist zu sehen ist. Tiefenreinigung ist nicht erforderlich. Es ist wichtig zu wissen, dass die Anatomie des Ohres eines Erwachsenen und einem Kind ist anders.

Bei Kindern ist das Trommelfell näher. Und wenn Mama oder Papa aggressiv Ohren ein Analphabet WC Babys zu verfolgen, besteht die Gefahr, um das Baby die Ohrkanal beschädigen. Und überhaupt, um die Ohren sauber genug zu halten, um sie täglich mit Wasser und Seife abwaschen.

Inzwischen Ärzte Irkutsk Nothilfe ENT regelmäßig mit wahnsinnigen Wunsch vieler Menschen auf Hygiene Ohren beobachten konfrontiert. Viele von uns haben saubere Ohren mit was auch immer zu Hand geht: Stifte, Stifte, Stifte. Dann werden diese Gegenstände in das Ohr gesteckt, wie Baumwolle und kann an dem Stab zu bleiben.

Und es ist ein Fremdkörper, und es entfernt werden muss.

Wie ich schon sagte Larisa Stukalina in Notfall ENT Hilfe bekommen Personen, die bei der Reinigung der Ohren schwere Verletzungen erlitten. Danach (für viele der Favorit) Besetzung können Sie ein Kind zu fangen — er soll übergehen, zieht seine Hand. Als Ergebnis wird der Gehörgang beschädigt ist, es zu einer Blutung. Manchmal sind die Leute selbst verwalten, um das Trommelfell verletzen. All diese Fakten sollten Sie davon zu überzeugen, die Ohren in Ruhe lassen.

Inzwischen gibt es eine Kategorie von Personen, bei denen der Schwefel in großen Mengen produziert. Diese geneigte Allergien, süße Liebhaber sowie Liebhaber oft reinigen Sie die Ohren. Cerumen Ärzte durch Waschen oder mechanisch entfernt, aber sie tun dies mit dem Wissen der Anatomie.

Schwefel in den Ohren — ist ein Indikator für die Reinheit und kein Indikator für die Vernachlässigung, wie viele von uns.

Es ist nicht notwendig, um die Ohren mit Kerzen zu behandeln

Problem Nummer 2 für die HNO-Arzt — Ohrkerzen. Normalerweise verwenden die Menschen einen Funken in dem Fall, dass die Ohrschmerz, dann mit dem Hören oder verringert stört es. Sie vermuten, eine Schwefelsäure Kork, eine Kerze in das Ohr, zündete sie an, um die Schwefelschmelze.

— Ohrkerze ich noch nie gesehen. HNO-Ärzte nicht vorschreiben, es überhaupt nicht. Ich denke, es kommt aus der traditionellen Medizin.

Menschen sind nur den Kauf dieser Kerzen in Apotheken, in Brand gesteckt, um sie. Das Wachs wird geschmolzen, gemischt mit Ohrenschmalz, und diese Mischung wurde Dichtungen Trommelfell. Wie, um die Mischung von dort zu entfernen? — Überrascht HNO-Arzt. — Es ist notwendig, zu entfernen, was zu mechanisch fest. Es Trauma für das Trommelfell. Als Ergebnis Staus im Ohr besteht, ist das Problem nicht gelöst. HNO-Ärzte empfehlen dringend tun bei Problemen mit den Ohren einer Kerze zu verwenden nicht.

Nicht jeder Hörverlust ist mit der Bildung von Ohrenschmalz verbunden. Was ist Ihr Problem, und wie es zu lösen ist, kann nur ein Arzt nach einer gründlichen Inspektion zu erzählen.

Was sonst beeinträchtigt Gehör?

Hörprobleme können bei Überschreitung der Komfort für die mündliche Verhandlung zu beginnen. Negativ, nach Ärzten an der Orgel zu hören ein lautes Geräusch betrifft, und vor allem den Kopfhörern, die jungen Menschen zu verwenden, ehrlich gesagt, missbraucht.

Mit akuter Neuritis können kommen, um Loru Menschen besuchten am Vortag an der Verein, vor allem wenn es sich um eine lange Zeit in der Spalte. Dies ist ein Problem, das dringend angegangen werden müssen, in den Tag, wenn es passiert ist, oder vielleicht eine vollständige Hörbehinderung, einschließlich Taubheit. Die Behandlung wird in diesem Fall schwerwiegend sein.

Wir müssen eine Pipette verwenden, um schwere Drogen zu ernennen.

Es gibt Fälle, wenn das Gehör ist fatal und die üblichen städtischen Lärm. By the way, ist die Arbeit der Haushaltsgeräte, Geräte und sogar einen Kühlschrank für das Ohr nicht zu bequem. Für kann eine echte Hörverlust ständigen Aufenthalt der Mitarbeiter im Vertriebsbereich Supermarkt gefüllte Kühlanlagen führen. Ein weiterer Faktor in der mündlichen Verhandlung ist Kälte und Frost. Falsche kommen diejenigen, bei -10 Grad und senken auf der Straße ohne Hut.

Solche Handlungen können nicht durch irgendwelche Vorstellungen von Schönheit und Mode rechtfertigen. Selbst ein fünf Minuten zu Fuß in der eisigen Kälte ohne Hut werden Sie mit mindestens kalt stellen. Eine laufende Nase beendet die Heilung droht in eine Entzündung der Ohrtrompete (auditiv) Rohr drehen.

Wenn Rhinitis nicht behandelt wird, wird die Infektion befestigt. Es Otitis — erste katarrhalische, und dann in eine schwärende geht es. Nur wenige Menschen wissen, dass nedolechennaya Rhinitis kann in ein Flugzeug zu sitzen. Druckverluste während des Fluges wird eine ernsthafte Belastung für die Gehörorgane, und so haben Probleme.

Gefährlich für die Anhörung von Schwimmbad und Saunen, in denen nicht zu sorgfältig die Sauberkeit überwachen.

— Der Aufenthalt in solchen Orten kann Otitis externa führen — erklärt Larissa Stukalina. — Auch nicht selten kann ein Pilzinfektion angebracht werden, und viele Menschen zum Arzt mit Pilzmittelohrentzündung kommen. Manchmal kann die Diagnose direkt gesetzt werden, auch wenn die externe Prüfung.

***

Patienten Notärzte ENT Unterstützung sind oft die Ohren der Menschen zu Hause durchbohrt. Trotz der Tatsache, dass das Ohrlochstechen — kosmetische Verfahren und in der mündlichen Verhandlung hat keinen Einfluss haben HNO-Ärzten mit ihren Folgen umzugehen. Ärzte entfernt das gestaute innerhalb der Keule Ohrringe, chirurgisch entfernt Gewebeproliferation nach dem Durchstechen unprofessionell.

Jan Marciano «SM Number One»

Share →