Schwarze Johannisbeere: Sorten, Anbau und Pflege

22. März 2013, 16.43 Uhr

Es ist ein Rätsel-Anekdote: «Es ist rot?» — «Nein, das schwarze» — «Und warum ist es weiß?« — »Weil das Grün.» Was ist es? Natürlich, ein schwarzer Johannisbeere! Diese extrem lecker und gesund Beeren für eine lange Zeit und innig geliebt von allen Gärtnern. Das Aufkommen der Menschheit verdankt den Mönchen der Kiewer Rus, der als erster begann, Johannisbeeren in Klostergärten bis zum zehnten Jahrhundert zu kultivieren.

Sie wanderten später nach Europa.

Johannisbeeren werden frisch gegessen, eingemacht, ist Boden mit Zucker, Koch Marmeladen, Konfitüren, Marmeladen und Gelees. Von seiner Beeren bereiten eine Auswahl an Getränken von den Kompotte und Säfte, alkoholische Weine, Liköre und Spirituosen.

Schwarze Johannisbeere — ein Strauch der Gattung Johannisbeere Stachelbeere Familie. Das Wurzelsystem der Johannisbeeren aus stark verzweigten Faserwurzeln, die in 20-40 cm Tiefe liegen hergestellt. Die Buchse besteht aus vielen verschiedenen Alterszweigen, auf verschiedenen Ebenen befinden, so dass die Buschfrüchte 12-15 Jahre.

Die maximale Ernte entfallen in der Regel im sechsten Jahr.

Frühling Johannisbeere Knospen schwellen Anfang — bei 5-6 ° C, blüht bei 11-15 ° C, so ist es oft von Frühlingsfrösten betroffen. Die meisten Sorten von Johannisbeeren samoplodnye und nicht Bestäuber erfordern, sowie einen hohen Widerstand gegen Frost. Um jedoch die Beeren zu verbessern ist besser, pflanzen neben einigen Büschen von verschiedenen Sorten, während die Ernte wird hoch, und größere Beeren.

Blätter Johannisbeeren sehr aromatisch und in Konserven und Aufbrühen von Tee verwendet. Beeren sind süß und sauer, mit einem starken Geschmack und Geruch, sehr reich an Spurenelementen und Vitaminen, vor allem Vitamin C, zur Vorbeugung vieler Krankheiten.

Pflanz schwarze Johannisbeere

Propagation Johannisbeere Stecklinge, Schichtung (Johannisbeeren wurzelt der Triebe auf dem Boden sehr schnell), durch Teilung der Busch. Grüne Johannisbeere Stecklinge wurzeln leicht und stieg in das Wachstum zu irgendeinem Zeitpunkt während der Vegetationsperiode. Aber es ist am besten, schwarzen Johannisbeeren im Herbst pflanzen, Anfang Oktober.

Im Frühjahr und Frühling Pflanze zum Wachstum gutes Omen gewöhnt.

Der Grund für die schwarze Johannisbeere ausreichend fruchtbar, vorzugsweise mit einer schwach alkalischen Reaktion, besseres Licht Lehm. Planting besser an hellen Orten, aber einen kleinen Schatten (Beeren im Schatten weniger süße Früchte weniger sein).

Der Boden ist bereit zu graben und Düngen. Der Abstand zwischen den Pflanzen sollte bis zu 1,5 m betragen. Um das Pflanzloch machen 40 cm tief und 50 cm im Durchmesser. In der Grube gegossen Halb einen Eimer Wasser nach dem Anpflanzen von Setzlingen bewässert mehr poluvedrom Wasser und Abdeckung Boden mit Torf, Dünger oder Humus. Das Wurzelsystem der Johannisbeeren Oberfläche, so dass es sehr empfindlich auf Feuchtigkeit Mutterboden und sehr Feuchtigkeit liebende ist.

Aber stehendes Wasser ist nicht zu erwarten.

Pflege schwarze Johannisbeere

Schwarze Johannisbeere erfordern jährliche blattfress während der Blüte und der Bildung der Eierstöcke.

Johannisbeeren Lack für eine Vielzahl von Schädlingen und werden häufig zur Behandlung von Pilzerkrankungen ausgesetzt, daher ist es notwendig, periodisch verhindern Büsche und Spritzen.

Der Rest der Regelversorgung — Bewässerung, Hacken, Jäten, entfernen Unkraut. Besonders Johannisbeeren leidet Nähe zum schleich Quecke.

Pruning schwarze Johannisbeere

Seit der Landung auf einem konstanten hive regelmäßig beschnitten Triebe 2-4 gut entwickelte Knospen (Pflanzenhöhe 10-15 cm) zu verlassen. Ein Jahr geschnitten all die kleinen Triebe, unreif und schwach Triebe. Lassen Sie bis 4 für die nullter Ordnung Triebe, die später die Skelett-Filialen.

Im dritten Jahr, wenn das Bild der vielen Zweigen der ersten Ordnung, schneiden Sie alle zusätzlichen und Aufenthalt bis zu 5 der stärksten Branchen. Ca. 4-5 Jahre im Busch sollte 15-20 Skelett-Filialen einen jährlichen Gesundheits-und Verjüngungsschnitt erfordert.

Verschiedene Sorten von Obst und schwarzen Johannisbeeren wachsen auf unterschiedliche Weise. Daher sind sie in drei Gruppen von Schneiden unterteilt.

1-Gruppe. Bei Noten zu einer Gruppe gehören, wächst jedes Jahr eine Menge von Null Triebe von der Wurzel, sondern die Fähigkeit zur Verzweigung in ihnen ist schwach. Daher wird, wenn das Schneiden der Jahres Zweige zurückgeschnitten sehr stark, fast ein Drittel, die Verzweigung zunimmt.

Die Zweige dieser Sortengruppe sind schnell alternden und komplett 4-jährigen Triebe herausgeschnitten.

Gruppe 2. In dieser Sortengruppe Null schießt schlecht wachsen, in kleinen Mengen, aber Skelett-Filialen sind gut verzweigt. Aufgrund dieser schwer, einen Busch mit einer ausreichenden Anzahl von Trieben verschiedener Altersstufen zu erhalten. Um hier Abhilfe zu schaffen, praktisch Null schießt geschnitten, aber ihre Anzahl und die Stärkung von Wachstum Schnitt alten Zweige (auch Fruchtbildung) zu erhöhen, und entfernen Sie die Spitzen auf sie.

Diese Sorten Früchte tragen mehr hieben Zweige im Alter von 5-6 Jahren.

Gruppe 3. Sorten der dritten Gruppe — eine Kreuzung zwischen ersten und zweiten, geben sie die durchschnittliche Anzahl von Null Fluchten und Branchenschnitt. Schießt langlebig und Obst für ca. 6 Jahren.

Clip sie auf die Gruppe 2, aber nicht mehr verkürzt.

1. Trim Johannisbeere: a) 1-jährigen Sämling; b) 2-jährige Busch; c) und d) Verkürzen Triebe.

2. a) Durch die Verjüngung Beschneiden; b) nach dem Verjüngungsschnitt; c) Laufbuchse Trimmen.

Sorten von schwarzen Johannisbeeren

Auf allen Kontinenten von American Eurasien in den Bereichen der kalten und gemäßigten Klima wächst und Früchte trägt Johannisbeeren 150 Arten und Sorten. Die ehemalige Sowjetunion wächst 37 von ihnen, fast alle essbaren Beeren.

Die winterhart, und deshalb geeignet für den Anbau in den nördlichen Regionen gelten als traditionelle Sorten  Neapolitaner, Leah fruchtbaren Kent Goliath, der Riese Boskopsky .

Weißrussisch süß. Grade frühen samoplodnye hat große Beeren. Beständig gegen bud mite und anthracnose.

Boskopsky Riesen. Mittelfristig Reifung. Verbreitung Strauch, von mittlerer Größe.

Die Grundplatte hat eine tiefe Aussparung. Die Frucht ist süß-sauer, groß.

Eighth Davison .  Es hat eine durchschnittliche Laufzeiten können in vielen Regionen kultiviert werden. Mittlere Strauch. Charakteristischen Zeichen Sorten — stark entlang der Hauptadern der Blätter gekrümmt.

Die Früchte sind süß, mit einem großen dünnhäutig.

Gross.  Sortieren Spät Busch oben sredneroslye. Sehr große Körner bis 5 g Gewicht.

Dessert Sorte mit hoher Ausbeute. Resistent gegen Pilzkrankheiten zum Widerstand durchschnittliche Milbe.

Kent (Baldwin).  Späte Sorte. Bushes schlecht weitläufigen, niedrig wachsende. Die großen Blätter haben eine größere durchschnittliche geschärftes Messer. Fruits großen sauer.

Hohe Produktivität.

Moskau.  Variety zuvor samoplodnye, winterhart, mit großen Beeren und Durchschnittsertrag. Beständig gegen verdoppeln und bud mite.

Orel Ständchen.  Vielzahl von Medium. Hat Beeren mittelgroß, hat es eine hohe Ausbeute.

Extrem widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge.

Speicher Potapenko.  Scrub Durchschnittliche Höhe, weitläufige, im mittleren Reife. Sehr große Beeren mit gutem Geschmack. Erhöhte Resistenz gegen Pilzkrankheiten und Milben.

Der Durchschnittsertrag.

Premiere.   Frühe Sorte. Scrub oben sredneroslye, große Beere Dessert Geschmack. Hohe Produktivität.

Es reicht nicht, resistent gegen Mehltau, aber resistent gegen Milben.

Primorsky Meister. Frühe Sorte durch Kreuzung Sorten von Trauben und Aldan Leah fruchtbaren produziert. Leistungsstarke Strauch mit großen, hellen geknittert gelb-grünen Blättern. Große runde oder ovale Frucht der langen Bürste mit süß-saurer Geschmack, kein Geruch charakteristisch für die schwarzen Johannisbeeren.

Hohe Produktivität und Winterhärte.

Schatz.  Die durchschnittliche Laufzeit der Reife. Low kompakten Strauch, große Beere guten Geschmack. Hohe Produktivität.

Mehltau und Knospe Milbenbefall Durchschnitt.

Enchantress.  Grade durchschnittliche Tragzeit. Ein großer Strauch mit sehr großen glänzenden Beeren Dessert Geschmack.

Hohe Ausbeute und die Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge.

Es gibt auch andere Sorten von schwarzen Johannisbeeren —  Vologda, taube, Globe, facettiert, Degtyarevskaya, Sommer Resident, Dobrynya, Rosinen, Krönung, Laxton.  Und dies ist nur ein kleiner Teil der gesamten Vielzahl von Qualitäten.

Vielzahl von schwarzen Johannisbeeren Grün Haze

Sehr fruchtbar, süßen Beeren.

Sortieren Johannisbeere Bagheera

Hochzins, selbstbefruchtende Sorten, die Beeren nicht herunterfallen, den Geschmack von süß und sauer.

Video Beschneiden schwarze Johannisbeere

Share →