Separate schmücken die Wände im Kinderzimmer

Psychologen in einer Stimme sagen, dass jeder von uns muss seinen eigenen Raum. Das ist, warum es wichtig ist, dass jeder von uns in der Wohnung ein Zimmer, wo wir allein sein, allein mit sich selbst, Ihre Gedanken zu sein hatte. Die Kinder in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Speziell ausgestattete Kindern hilft einem Kind erwachsen zu werden, schließlich sein Geheimnis und Freude behält.

Wandgestaltung Kinderzimmer ist ein sehr spannender Prozess. Vor allem wenn Sie Reparaturen mit ihren eigenen Händen zu tun.

Falls gewünscht, können Sie einen einzigartigen Raum zu schaffen, dass für einen Sohn oder eine Tochter in eine echte Festung verwandeln.

Ideen, wie das Kinderzimmer, viel richtig anzuordnen. Planung Decor Räumlichkeiten sollten berücksichtigt werden, für einen Jungen oder ein Mädchen wird zu einem Raum zugeordnet werden, wird der Raum eine oder mehrere, wie alt Personen.

Nur unter Berücksichtigung aller Nuancen, sind Sie in der Lage, die richtigen Möbel und Accessoires, Wanddekor think wählen.

Kinder — ein spezieller Raum in der Wohnung. Zur Durchführung von Reparaturen an den Händen hier ist schwierig, aber es ist durchaus machbar.

Wie zu reparieren Kind anfangen?

Erstens, achten Sie darauf, das Kind an den Wänden der Zimmer eingerichtet bitten, mit Ihnen teilen meine Ideen. Wenn möglich, in den Katalogen suchen mit Fotos von Kinderzimmern, für Wanddekor. By the way, können Sie sehen, wie viele gute Dinge, die Sie mit ihren eigenen Händen schaffen kann.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für das Kinderzimmer — eine große Fläche. In der Regel für diesen Zweck, um mehr Platz in der Wohnung zu geben. In diesem Fall können Sie die Wände zu verzieren (für Kinder melenkih) oder hier posten Fotos Lieblings-Künstler, hängen Sie die interaktive Weltkarte.

Sie verstehen, dass Ihr Kind die Phantasie nahezu unbegrenzt ist.

Wenn der Raum wird einen Jungen leben, natürlich, in der Dekoration der Zimmer ist angemessen, Zeichnungen von Superhelden, mittelalterlichen Ritter zu verwenden. Themen Kind Raum und Meer sein. Jemand, der Geschichten über Afrika, jemanden wie die Legende von den tapferen Indianer mag.

Warum nicht Kinderträume in die Realität zu bringen?

Kinderzimmer der kleinen Prinzessin sollte ganz anders aussehen. An den Wänden — Wallpaper in Pastellfarben auf onah — Vorhänge zu entsprechen. Alle Mädchen — große Handwerker.

Daher ist es nicht schwer, Original-Zubehör mit eigenen Händen zu schaffen.

Die Wände sollten die Spiegel sein. Das Mädchen werden eher, sie zu betrachten, und so wird ihr Aussehen sorgfältig überwachen.

Mädchen wichtig, dass Raumdekor des Kindes besucht Vasen, Blumentöpfe, Figuren, Porzellanfiguren. Auf die Vorhänge sind oft befestigt dekorativen Schmetterlinge und Vögel. Auf einem Regal stellen Fotos Mädchen.

By the way, können Sie einen professionellen Fotosession für sie zu bestellen.

Denken Sie daran, dass die Kinder — ist nicht nur ein Ort der Ruhe Ihre Nachkommen, sondern auch der Raum, in dem das Kind zu lernen. Deshalb sollte die Raum lokal an der Drop-Zone zugewiesen werden. Hier, Wanddekor, etwas anders sein.

Bei der Planung einer Sanierung des Raumes mit seinen Händen, beachten Sie, dass eine schwierige Aufgabe auf Sie wartet.

Und es ist nicht nur so, dass der richtige Ansatz, um schmücken die Wände — alle Dekorationen sollten in Harmonie miteinander, nicht abgenutzt allgemeinen Stil Wohnungen sein.

Share →