Street-Style Kleidung für Mädchen

Wir haben immer nicht wissen, was zu tragen, und Kleidung zu kombinieren manchmal unerträglich wird. Einige Mädchen kommen zu Ihrem Lieblings-Shop und auszuziehen, um Schaufensterpuppe: Sie können verschiedene Möglichkeiten, um die schöne und stilvolle Dinge zu kombinieren. Das heißt, dass die Kombination von allem, was sie bereits erkannt wurde. Es ist natürlich leicht, aber nicht Talent.

Lass es uns versuchen atmen von Street-Style, um die Dinge interessant Lösungen zu suchen.

Wir werden im Winter und Herbst und Sommer-Sets für alle Jahreszeiten, die Sie wusste, dass die Straße kann schön aussehen, und nicht unbedingt, damit es auf Unternehmens- oder Hochzeit laufen zu zeigen.

Street Style liebt Mixing Styles, liebt Kitsch und verschiedenen Farben. Besonders Street-Style wie Boho. Diese Jeansjacke, Dressing wie ein Hippie auf dem Kopf, lange Röcke, Tuniken.

Wählen Sie einen süß, weiblich, hellen Kleid wie ein Mädchen auf dem Foto und legen Sie sie mit einer Jeansjacke und einer Halskette Farbe dzhinsovki sehr hilfreich sein, und der Kontrast mit dem Kleid. Und natürlich — schauen Sie sich diese große Straße Smokey Eis — es wird in den Sinn zu bringen, auch wenn nicht jeder traut sich, wie.

Die nächste Art von Aussehen unglaublich einfach, aber trotzdem — es ist wunderschön. Und er ist klug von Hussar Jacke. Wenn es eine einfache Jacke war, wäre es nicht interessant sein.

Kombinieren Sie einfach hellen Kleid mit einer schwarzen Jacke mit interessanten Details und schwarze Schuhe.

Wie interessant kann man ungewöhnliche Accessoire einfache Kleidung zu schmücken? Es scheint, dass in Jeans, Hemd und Jacke interessant, aber auch, dass in diesem Stil, gibt es etwas für Männer — sehen Sie sich die Punkte. Diese werden als " Katzenauge ".

Sie werden sehr viel Mühe, wie zu finden brauchen, aber es lohnt sich.

Farbe Bordeaux und Burgund für eine lange Zeit in Mode, und es scheint, wird für immer in die Klassiker bleiben. Die ganze Farbe ähnelt Wein — gut wert Ihre Aufmerksamkeit. Außerdem, wenn Sie Burgund mit hellen Farben zu kombinieren — es wird reicher und heller, und wenn der dark — der Dimmer.

So groß zu holen ein helles Kleid und beispielsweise eine beige Jacke. Und Zubehör wie Taschen, Hüte wird Bordeaux lassen. Natürlich können Sie einige schwarz, um den Kontrast hinzuzufügen, nicht nur war lila und Licht, sondern hell und dunkel.

Wenn Sie Blumenkleid kombiniert mit einer roten Strickjacke, auch dimensionslose und Baskenmütze — Sie werden ohne Zweifel das Mädchen erinnern Sechziger Jahre Jahren. Militär, eher groben Stiefel sind auch sehr gut zu sein. Niedliche kleine Kupplung an einer Kette oder formlose große Tasche auf der Schulter — Eine Tasche kann bevorzugt jedem zu geben.

Was könnte besser sein für Street-Style ist als sein Plaid Shirt, Jeans-Shorts und Mokassins? Nichts! Die Hauptsache — aufpeppen alle ungewöhnliche Lösungen.

Zum Beispiel einen hohen Kontrast Socken.

Sie können nicht nur Jeans-Shorts und schwarz, und mit hoher Taille wählen. Sie können das Hemd stecken oder binden Sie die Enden zusammen in der Taille. By the way, für diese Art von Ansatz Rucksack auf dem Rücken, die Sie nicht haben, um in der Hand zu tragen, wie die Tasche.

Weiß getragen werden kann im Winter. und sogar Spitzen können im Winter und Schnee getragen werden. Es ist sogar noch logische und geeignete Schnee Natur als graue und schwarze Kleidung. Die Hauptsache ist, dass es keine Matsch und Dreck, die ein weißes Kleid und Strumpfhosen nicht spritzt erscheinen haben.

Es ist süß und feminin, und wenn Spitze hinzuzufügen künstliches Pelzwerk, das Mädchen auf dem Foto — der Preis für Ihre Kleidung wird nicht.

Um ein ähnliches Aussehen erhalten, erhalten eine glatte Spitzen- Kleid und kombinieren es mit weißen Strumpfhosen. Sperrige Halskette, ein wenig rau beige Stiefel ohne Absatz, und eine Jacke, an deren Spitze Pelzweste. Ja, ja — versuchen, die Jacke mit einer Weste zu kombinieren!

Ingenious Outfit für den Winter — es ist, wenn Sie eine ungewöhnliche, hell Mantel. Es ist wichtig, dass es groß genug, um unter ihm stand groß und warmen Pullover war. Und wenn die Lautstärke zu stoppen — können Sie ganz einfach den Hüftgurt.

Stil in den Details, sowie in Jeans, aber anmutig podkatayte sie und fügte hinzu, einen Mantel Gürtel und Schal interessant — Sie können bei Street-Style aussehen.

Wenn Sie sich nicht ohne die Kleider zu leben und femininen Stil innewohnt Sie, dann haben Sie wahrscheinlich Princess Straßen. Das ist die Art, die Sie eine kleine, zarte Prinzessin haben. Dieses schöne Kleid, einen Kranz auf dem Kopf, die mit ihren eigenen Händen gemacht werden können. weiche Schuhe und Dekorationen. Alles, was in den sand, beige, helle Farben.

Das Kleid kann in einem Feld von Gänseblümchen ausgeführt werden und zupft ein Lied singen, wie ein Wald Nymphe.

Es gibt viel Rüschen, Volants, Mesh, Spitzen, Schleifen und Blumen.

Die tödliche Kombination von Farben ist rot und schwarz. Aber red kommt auch mit einem kühlen Licht Schattierungen. Er wird mehr gesättigt und hell und erregt Aufmerksamkeit.

Denken Sie daran, dass in den Problemzonen Ihres Körpers roten Kleid ist nicht erforderlich. Schließlich zieht er die Aufmerksamkeit der Blitz auf den Bereich, den Sie ausblenden möchten.

Schauen Sie sich das Mädchen auf dem Bild — manchmal große Dinge, nicht die Größe, es ist nicht schlecht. Im Gegenteil — sie sind schlank und seinen Charme.

Vergessen Sie nicht, mir zu sagen, wo man für die Kleidung bekommen Sie Ihre Ideen, und wie man denkt — wie Street-Style sein?

Share →