Sulphur. Nützlich und therapeutischen Eigenschaften von Schwefel. Welche enthält Schwefel ...

Mineralien sind für die Körperzellen normales Wachstum und Entwicklung erforderlich, um die erforderlichen Lebensprozesse zu implementieren. Sie sind Teil der Körperflüssigkeiten schließen Blut und in den Zellkern. Sie sind auch für die normale Funktion des Nervensystems und des Muskelsystems notwendig.

Mineralien — eine Energiequelle, das Wachstum und die Entwicklung von Geweben. Sie dienen auch als Kanäle für die Aufnahme von Nährstoffen in den Körper eindringen. Daher Mangel an Mineralstoffen negativ auf die menschliche Gesundheit. Mineralien sind in zwei Teile unterteilt: den Makro (der Gehalt in der Nahrung wird in mg je 100 g gemessen) und Spurenelemente (in zehn gemessen und Tausendstel Milligramm pro 100 g Produkt).

Auf die Wirkung von mineralischen Stoffen auf die menschliche Gesundheit erklärt am Beispiel von Schwefel.

Nützlich und therapeutischen Eigenschaften von Schwefel

Sulphur — eine Makrozelle. Es ist ein Teil der Aminosäuren, wie Methionin und Cystin. Der Schwefel in Vitamin Thiamin enthalten und Enzyme Insulin. Es hilft dem Körper aktiv zu bekämpfen schädliche Bakterien und schützt das Protoplasma von Blut. Blutgerinnung ist auch abhängig von der Menge an Schwefel, — es hilft, eine angemessene Koagulation.

Eine weitere Fähigkeit von Schwefel macht es auch notwendig — es hilft, normale Konzentration der Galle durch den Körper, die benötigt wird, um Nahrung zu verdauen produziert zu halten.

Eine bemerkenswerte Eigenschaft von Schwefel — zu verlangsamen den Alterungsprozess. Für eine der Eigenschaften von Schwefel können die Königin der Makronährstoffe bezeichnet werden. Wir werden es nicht nur durch das Verständnis, dass alle Mineralstoffe sind in der Anlage.

Verlangsamt Alterung aufgrund der Fähigkeit des Schwefels, den Körper von Strahlen und ähnliche Umwelteinflüssen möglich. Dies ist in der heutigen Umwelt und dauerhafte menschliche Nähe von elektrischen Geräten und einer Vielzahl von wellige Strahler sehr wichtig.

Schwefel ist auch wichtig bei der Synthese von Kollagen. Dies ist eine bekannte Substanz verleiht der Haut die notwendige Struktur. Haut Trio ‘, Nägel, Haare, «behalten ein gesundes Aussehen ist im Wesentlichen auf diesem Makro.

So verwenden Sie keine künstlichen oder Kollagen-Injektionen — genug, um Lebensmittel reich an Schwefel zu essen. Glatt und anhaltende Bräune hängt auch von der Schwefel, so dass es in der Haut Pigment Melanin ist.

Sulphur in Hämoglobin enthalten. Und wir wissen, dass das Niveau der Hämoglobin im Blut hängt transportieren Sauerstoff zu den Zellen der Körpergewebe der Atemwege und bewegen Kohlendioxid aus den Zellen in die Atemwege. Das ist die Fähigkeit, die Blut mit Sauerstoff zu sättigen und dadurch die menschliche Lebens gewährleisten.

Körperlichen Bedarf an Schwefel

Im Laufe des Tages sollte der Körper eines Erwachsenen 1 bis 3 g Schwefel erhalten — dann wird er fühlen sich erfrischt und voller Energie.

Wo Produkte enthalten Schwefel, schwefelhaltige

Um die erforderliche Menge dieser Substanz zu erhalten, müssen Sie die folgenden Lebensmittel zu essen:

Ernährungs sagen, dass die größte Menge an Schwefel in den Wachteleier enthalten. Kein Wunder, dass sie als ein Allheilmittel für die Entfernung von Radionukliden aus dem Körper. Jedoch enthalten Eiern auch eine Menge von Schwefel.

Schwefelmangel im Körper

Mit einem Mangel an Schwefel im Körper sinkt die allgemeine Vitalität, verringert Immunität scharf. Dies bedeutet, dass jede Person, wird anfällig für virale und andere Infektionen, Erkältungen, Pilzkrankheiten. Möglicherweise wird auch ein Gefühl der Lethargie, die chronische Müdigkeit wird, wenn nicht der Vorrat von Schwefel wieder aufzufüllen.

Schwefel trägt zur Reinigung des Körpers von Giftstoffen, so dass, wenn das Defizit ist schwierig, den Körper von Giftstoffen zu entfernen. Die Haut kann Hautausschlag oder Rötungen — so die Hauptausscheidungsorgane zeigt an, dass der Körper mit Giftstoffen kontaminiert. Ein weiteres Zeichen für einen Mangel an Schwefel — lose Haut, kraftloses Haar und dünne Nägel.

Haar herausfallen kann, Nagelplatten werden dünner. Wenn es keine anderen offensichtlichen Gründen solchen Zustand dann das Ganze zu einem Mangel an Schwefel.

Schlechte Blutgerinnung, Verstopfung, Probleme mit Blutgefäßen — diese Symptome können die Folge eines Mangels an Schwefel sein.

Tierische Produkte enthalten mehr Schwefel als Flora. Allerdings, wenn Sie sich entscheiden, für den Mangel an Schwefel durch Gemüse bilden, ist es besser, sie in Form von Saft zu tun. Frischgemüsesaft am Morgen eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit — eine ideale Lösung nicht nur für die Wiederauffüllung der Spurenelemente, sondern auch für die Wiederherstellung des gesamten Organismus.

Dieses Verfahren wird dazu beitragen, die Wirkung von Mineralien zu stärken, fördern eine bessere Absorption und wird dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Hinsichtlich der Schwefelüberschuss — Wissenschaftler dieser nicht bekannt. Es ist auch nicht bekannt, welche Auswirkungen die Aufnahme von Schwefel in den Körper. So sind diese Entdeckungen noch vor uns.

Der Artikel wird durch Urheberrechte und verwandte Rechte geschützt. Wenn Sie und drucken Sie das Material aktive Verbindung ist erforderlich!

Share →