Tablets von Zahnschmerzen - Spezifikationen und Vergleiche

Welche Tabletten Zahnschmerzen können getroffen werden? Während der Schmerzen in den Zähnen des vollen Bereichs vorhandener Arzneimittel in der Zahnmedizin verwendet wird, ist es wichtig zu wissen, welche Medikamente am effektivsten und sicher sind.

Analgin — einige Pillen aus einer Zahnschmerzen wirksam sein wird?

Analgin — ist die verfügbare Medikament, das in der Hausapotheke in jedem Haus ist. Jedoch hat es einen negativen Einfluss auf das menschliche Gehirn, seine Niere, Leber und Blut. Die Droge hat einen anderen Namen — Metamizol. Es gehört zu der Gruppe von Arzneimitteln, chemischen Pyrazolonderivaten.

Die wichtigsten Maßnahmen, die solche Pillen von Zahnschmerzen haben, ist, um die Temperatur zu reduzieren, reduzieren Entzündungen und Schmerzlinderung.

Anwendungsverfahren

Analgin — Tablette für Zahnschmerzen, die auf den betroffenen Zahn anzunehmen oder innerhalb oder direkt.

Zwei-prozentigen Lösung von Metamizol anstelle der Zahn, der das Erscheinungsbild eines Zahn provoziert begraben. In diesem Fall ist zu beachten, dass das Medikament in der Lage ist eine verheerende Wirkung auf den Zahnschmelz aufweist.

Einnahme der Pille Metamizol Zahnschmerzen innen, können Sie nur für einen kurzen Zeitraum, um stumpfe Zahnschmerzen. Aber am Ende wird es nicht passieren. Sie können nicht mehr als 4 Tabletten pro Tag.

Darüber hinaus sollten Analgetika nicht mehr als einmal pro Woche.

Gegenanzeigen, die Tabletten für Zahnschmerzen erhalten

Dieses Medikament kann in Gegenwart von Blutarmut, Gefäßstörungen, Nierenerkrankungen oder Lebererkrankungen, Allergien gegen Natrium- oder reduziert Immunität genommen werden.

In keinem Fall kann nicht analginum während der Schwangerschaft oder während der Stillzeit verwendet werden. Dies kann zu Fehlgeburten oder führen zu einer Reihe von genetischen Krankheiten.

Denken Sie immer daran, dass analginum Bestandteil aller Medikamente, die schmerzstillende Wirkung haben. Mit einer Überdosis des Medikaments kann Vergiftung des Körpers. Nicht beseitigt den Tod.

Wenn eine Zahnschmerzen Pille Metamizol sollte sorgfältig zu tragen, sollte mit der niedrigsten Dosis beginnen. Dies kann eine halbe Tablette sein. Falls es nicht hilft, ist es notwendig, zu trinken bleibt. In keinem Fall kann das Medikament nicht zusammen mit Alkohol.

Es wird von vielen, die Zahnschmerzen plötzlich und versuchte, die Vorteile der verschiedenen Methoden auf einmal praktiziert. Vor der Einnahme von Metamizol sollte Ihren Mund mit warmem Wasser vorzugsweise unter Zusatz von Soda spülen. Danach müssen Sie den Zahn von Krümel reinigen und nur dann verwenden Sie die Tablette.

Haupt Tablette Zahnschmerzen

Aktasulid

Aktasulid ist entzündungshemmendes Medikament und Tablet-Zahnschmerzen. Der Hauptbestandteil ist Nimesulid aktasulida. Nehmen Sie nicht aktasulid Lebererkrankungen und Nierenversagen, Geschwüre der Verdauungsorgane, Diabetes, Herzversagen, Bluthochdruck.

Vorsichtsmaßnahmen sollten aktasulid ältere Menschen getroffen werden, und diejenigen, deren Arbeit im Zusammenhang mit Reaktion und Aufmerksamkeit hervorheben.

Aspirin

Seine Wirkung ist die Wirkung auf die Schmerzzentren im Gehirn lokalisiert. Aspirin ist die Hauptkomponente des Medikaments, wie asfen, ASKOFEN, Citramon, atselizin. Nehmen Sie ihn nach dem Essen. Da Aspirin kann die Darmschleimhaut und den Magen angreifen, ist es notwendig, viel Milch trinken.

Die maximal zulässige Dosis von Aspirin für Erwachsene — drei Gramm pro Tag. Und Kinder bis zu einem Jahr in der Regel im Alter von Aspirin sollte nicht gegeben werden. Darüber hinaus ist Aspirin nicht notwendig, bei erhöhtem Druck zu nehmen, Patienten mit Geschwüren im Magen und Darm, venöse Stase, mit schlechter Blutgerinnung und Aspirin sollte nicht an Patienten mit Asthma bronchiale angewendet werden.

Grippostad

Grippostad — der Hauptwirkstoff Acetaminophen Grippostad. Im Rahmen Grippostad aber Paracetamol hat Vitamin C. Diese Wirkstoffkombination ermöglicht das Medikament länger aktiv handeln, um Schmerzen zu beseitigen. Nehmen Sie nicht Grippostad wenn Sie hohen Blutdruck oder Nierenschäden haben. Ebenso ist es verboten zu essen Grippostad schwangeren oder stillenden.

Und die Verwendung dieser Droge beim Entfernen Zahnschmerzen können allergische Reaktionen sowie Magenschmerzen verursachen. Erwachsene in einer Zeit, können Sie nur eine Tablette Grippostad nehmen. Kinder im Vorschulalter das Medikament nicht verabreicht werden.

Deksalgin 25

Deksalgin 25 — eine halbe Stunde antiodontalgic und betreibt für etwa fünf Stunden. Es ist für die starken Schmerzen in den Zähnen verwendet. Keine Notwendigkeit deksalgin ältere Menschen, Kinder, stillende Mütter, sowie schwangere Frauen zu nehmen. Auch deksalgan sollte nicht verwendet werden, wenn Sie Morbus Crohn, Geschwüren im Magen oder Darm, Colitis oder Asthma. Bei der Anwendung dieser Medikamente für Zahnschmerzen, können Sie den Schmerz im Magen, Verlust der Koordination, Sodbrennen fühlen. Deksalgin kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Vor einer Mahlzeit deksalgin fünfundzwanzig Milligramm etwa eine halbe Stunde angenommen.

Ketanov

Ketanov — ein nicht-steroidales Arzneimittel und Medikamente. Der Hauptbestandteil ist Ketorolac, es systemische Wirkung hat. Nach 45 Minuten wird die maximale Spiegel des Arzneimittels im Blut beobachtet. Wirkung des Medikaments dauert erheblich 5.00. Wenn eine Zahnschmerzen dieses Medikament für den einmaligen Gebrauch empfohlen. Wahlweise als Tabletten oder in Form von Injektionsampullen.

Der Konsum der Droge verursacht Schläfrigkeit, Magenschmerzen, Durchfall, Kopfschmerzen, Erbrechen führen. Es ist verboten, ketanova Schwangere, Kinder unter dem Alter von sechzehn Jahren zu verwenden und während der Stillzeit. Sie brauchen nicht zu ketanov gelten, wenn Sie ein Geschwür des Verdauungssystems, Asthma bronchiale oder Nierenerkrankungen leiden.

Іbufen ®

Іbufen ® — der Hauptwirkstoff Ibuprofen. Іbufen ® ist mit Colitis kontraindiziert, Geschwüre der Verdauungsorgane, Morbus Crohn, während der Schwangerschaft und Stillzeit, in armen Blutgerinnung. So entfernen Sie eine Zahnschmerzen Erwachsenen empfohlene Einzeldosis von einer Tablette oder Kapsel.

Es ist mit schlechten Zahnschmerzen Ibuprofen kämpfen. Seine Bewegungen im Namen des russischen Nurofen. Nurofen — es ist nur ein anderer Name. Ibuprofen Produktion von «Nycomed» ist fast doppelt billiger als Nurofen.

Und nun etwas Schreckliches. Um die starke, manchmal sogar unerträglich Zahnschmerzen zu entfernen, müssen Sie Gramm trinken Nurofen, dh fünf Tabletten von zweihundert Milligramm. So viele wie fünf Tabletten.

Es ist besser, nicht, um die Zähne zu starten. Und es gibt keine Notwendigkeit zu erinnern, welche Tabletten Zahnschmerzen stellen die schnellste und stärkste Wirkung.

Nimesil

Nimesil enthält in seiner Zusammensetzung von Nimesulid, die die Wirkstoffformulierung ist. Nimesil in Gegenwart von akuten Schmerzen in den Zähnen wirken wie folgt. Es blockiert selektiv das Enzym COX-2, das für die Entwicklung von Entzündungsreaktionen in der Läsion verantwortlich ist. Die Wirkung der meisten NSAIDs sind nicht selektiv, sie hemmen sowohl COX-1, der wiederum kann zu gefährlichen und unangenehmen Nebenwirkungen führen, insbesondere kann erosive Schleimhautläsionen des Verdauungstraktes sein.

Es nimesil wobei eine zweite Generation von NSAIDs, viel weniger Auswirkung auf COX-1. Dies macht es möglich, Patienten mit Gastritis in Remission der Erkrankung leiden, zu.

Nimesil Freisetzungsgranulat, um Suspensionen in speziellen Beuteln vorzubereiten. Eine Dosis ist eine Tasche — hundert Milligramm. Diese Formulierung fördert die rasche Absorption des Wirkstoffs und somit die Funktionswirkung der Offensive.

Nimesil für Zahnschmerzen, Kopfschmerzen gelten, erleichtert den Fluss von Erkältungen, weil es antipyretische Eigenschaften.

Nimesil notwendig, ein Beutel nach den Mahlzeiten streng zu nehmen, zwei bis drei Mal pro Tag. Lange Tage nimesil nicht erforderlich, wird ausreichen, um 7 bis 10 Tagen aufgrund der Tatsache, dass es eine große Arzneimittelmenge auf das kardiovaskuläre System ist das, und außerdem, was wichtig ist, und die Leber.

Eine gute Kombination eine synergistische Wirkung mit nimesil hondroprotektorami, Spasmolytika, B-Vitamine und Medikamente, die periphere Durchblutung zu verbessern.

Allerdings nimesil kontraindiziert bei Kindern bis 12 Jahre, Patienten mit Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren, "Aspirin" Asthma, Magen-Darm-Blutungen, Leber- und Nierenversagen sowie stillende und schwangere Frauen.

© Dentist Natalia Pavliy

Share →