Topfpflanzen und inländische Blumen, Fotos, Namen, kümmert sich um ...

Zebrina und Tradescantia stream

Diese Pflanzenfamilie Commelinaceae natürlich wachsen an den Ufern von Flüssen und Feuchtgebieten im nassen Ort. Sie können für viele Monate in einem einfachen Glas mit Wasser wachsen. (Mehr…)

Monstera, Wartung, Multiplikation

Monstera (Monstera deliciosa)

Es ist eine beliebte Pflanze aus der Familie Araceae (Agaseae) gebürtig aus Mittelamerika. Reduziert es gibt viele Sorten, wie zum Beispiel mittlere «Borsigiana» oder «Variegata» mit Blättern in bunten Streifen.

Beschreibung: obwohl monstera aussieht und nicht wie Philodendron, ist es sicherlich in dessen Nähe. Erwachsene monstera hat ungewöhnliche geschnitzte Blätter. Aus der langen, dicken Stämmen wachsen viele lange Luftwurzeln.

Irezine Iresine

Irezine (Iresine lindenii)

Ficus benjamina, Pflege, Sorten von Ficus

Tropische und subtropische Pflanzen Gummi sind sehr beliebt in unseren Häusern. Diese Familie kann Zimmer für eine viel größere Vielfalt als je zuvor bieten. Ansichten von der Maulbeere Familie (Moraseae) so viele Gesichter, die nie langweilig Fans von Zimmerpflanzen sein wird.

Unter ihnen Sie Arten mit grünen Blättern finden, bildet eine weiß, gelb, rot oder grau Blattmuster.

Fette und japanischen fatskhedera

Epipremnum Epipremnum pinnatum

Diese südasiatischen Kletterpflanze aus der Familie Araceae (Agaseae) Es ist eines der beliebtesten Hause Farben. Nachdem es mehrmals umbenannt und schließlich zu in seinem Namen verstrickt schließlich auf Epipremnum siedelt (Epipremnum pinnatum).

Beschreibung: Es gibt Sorten in bunten Streifen und einem gelb-grünen Blättern. In Epipremnum recht bescheiden Anforderungen an Licht, so dass es in der Nähe der Anlage steigt auf Bildschirme, die den Raum zu trennen. Seine Meter schießt sehr schön hängen und Töpfen.

Dracaena, Wartung, Multiplikation Dracaena

In der Natur wächst Dracaena auf einem riesigen Gebiet der Kanarischen Inseln, West Afrika, Asien, den Pazifischen Inseln. Dracaena der Agave Familie (Agavaceae) Sie gilt nicht für Bäume gelten. obwohl oberflächlich ähneln sie stark. Eine große Vielfalt an Arten von Dracaena verwirrt.

Dieffenbachia Dieffenbachia Pflege

Dieffenbachia (Dieffenbachia maculata) auf dem Foto

Share →