Tulpen mit den Händen aus dem kalten Porzellan

Modellierung unterscheidet sich von einem kalten Porzellanprodukte mit ihren eigenen Händen Es kann ein wunderbares Hobby, das Ihnen helfen kann, eine Vielzahl von einzigartigen Geschenken ihre Verwandten und Freunde zu erstellen, sowie um das Innere der Wohnung auszustatten. Es wird, wie man dazu beitragen, dass die kalten Porzellan schöne Tulpen, die Sie in den kalten Wintermonaten erfreuen wird sprechen.

Benötigte Materialien:

  • — Kalte Porzellan;
  • — Draht
  • — Ölfarben, Pinsel, Lösungsmittel;
  • — Superkleber «Moment»;
  • — Rollenmesser, Kernstapel, Stapel Ball;
  • —  Zangen, Scheren, Zangen;
  • — Latexkleber, wenn dies nicht möglich ist, PVA Leim zu verwenden;
  • — Mold texture Tulpe;
  • — Cutter tulpenförmigen;
  • — Artificial Pollen;
  • — Einweg-Löffel in Höhe von 6 Stück.

1. Es empfiehlt sich, mit kleinen Teilen zu starten. In diesem Fall wird der Stempel und Staubgefäßen. Um die gewünschte Farbe Stempel zu erhalten, das grün ist, müssen Sie Porzellan mit einem grünen und gelben Farbe mischen, aber hier müssen Sie sehr vorsichtig sein. Die Hauptfarbe der kalten Porzellan müssen weiß sein.

In einer kleinen Anzahl von Porzellan, um etwas Bewegung in der Hand sein, drücken Sie ein paar Tropfen der gelben Farbe und noch weniger — grün.

2. Dann haben Sie eine sehr gute Mischung in der Hand, um die gewünschte Farbe zu erzielen.

3. Um einen Stempel zu bilden, eine so große Menge von Porzellan nicht benötigen, so das Hauptstück müssen kneifen Sie ein Stück von einem Durchmesser von etwa einem Zentimeter. Dann folgt in Tropfenform und nach dem kleinen ziehen ein Drop in die gewünschte Form.

4. Wann wird die gewünschte Form fallen, zu akuten Bedarf der Spitze flach, so dass es langweilig wurde. Dieses Verfahren ist mit dem oberen Teil der Stößel erfolgen kann angebracht Granulate (Pollen) betragen.

5.   Als nächstes müssen Sie ein Messer oder ein herkömmliches Büro zu nehmen und schneiden Sie sie mit ihren eigenen Händen Sechs Streifen entlang des Werkstücks. Dieses Verfahren erfordert Sorgfalt, wie Porzellan hat sich ein bisschen gehärtet und damit Streifen zu sehen waren, ist es notwendig, durchzuführen ist als der Druck, aber es muss nicht die Form der Ware zu verwöhnen.

6. Jetzt, am Ende müssen Sie Porzellan gelben Farbe hinzufügen und gut mischen, um gelb zu bekommen. Aus dieser kleinen gelben Stücke müssen drei kleine Stücke von der Größe eines Reiskorn zu ziehen und rollen sie. Entlang jedes Korn muss mit einem Messer Vertiefung durchgeführt werden ist nicht groß, aber spürbar.

7. Im Anschluss daran wird das Werkstück an, um sehr sorgfältig kleben die Körner in seiner abgeflachten Seite. Um diese «Samen» kleben gleichmäßig, können Sie eine Pinzette verwenden.

8. Jetzt weiter Master Class Staubgefäße zu erstellen. Dies wird bereits vorbereitet hellgrün Porzellan erfordern. Es ist notwendig, ein kleines weißes fügen Sie es leichter zu machen.

9. Wie wir wissen, hat die Tulpe sechs Staubblätter, von einem Stück Porzellan so beleuchtet ist notwendig, um abzureißen sechs gleich große Stücke und mit ihnen eins nach dem anderen. Während wir auf der einen Arbeits, die andere besser in der Plastikverpackung, die nicht zulassen, dass es in Stücke zu trocknen wird gewickelt.

10. Um die Staubgefäße zu bilden, müssen Sie eine dieser sechs Stücke sechs kleine Kugeln bilden, und dann rollen in dünne Streifen ruhig und zu gestalten:

11. Wo sie lokalisiert werden die Staubblätter müssen eine kleine Einbuchtung mit einer Schreibwaren Messer zu tun. Die zweite Seite sollte leicht herausgezogen werden mit ihren eigenen Händen . Um die dünnen Beine zu bekommen.

12. Jetzt nehmen wir die anfängliche Rohling mit «Körner» und bleiben, um, bis es alle auf den Staubblättern.

13. Um eine größere Helligkeit muss Acrylfarbe übernehmen und nur in gelben Staubgefäßen in den Top malen zu geben. Natürlich können Sie Ölfarbe, aber dann wird es länger dauern, um zu trocknen.

14. Um Staubblättern sah sehr ähnlich wie die reale Sache, Master Class empfiehlt Abstrich Kleber Staubblättern und in einen Behälter mit einem vorher vereinbarten Pollen.

1. In der nächsten Stufe des Herstellungs Tulip Blütenblätter zu tun. Es benötigt einen speziellen Ansatz für die Auswahl des Porzellans und der Farbe, müssen Sie sorgfältig wählen Sie die beiden Komponenten gemischt, dass, wenn Porzellan nicht haben eine sehr starke Farbe und wird nicht knacken.

2. Für die Herstellung der Blütenblätter nötig brauchte ein Stück kalten Porzellan Farbe Umbra gebrannt oder Terrakotta-Ton. Wie in der Schaffung der Stempel und Staubgefäßen, sollte kalt Porzellan mit Farbe gemischt werden, um das empfindliche Terrakottafarbe zu geben. In diesem Stück mit einigen Tropfen der Farbe rosa oder violetten Farbton, aber nicht die violette Farbe, da es zu dunkel.

3. Als Ergebnis erhält man die gewünschte Farbe für die Blütenblätter einer Tulpe:

4. Kalte Porzellan neigt zu knacken, so dass dies nicht der Fall, müssen Sie ein wenig Creme mit Glycerin hinzufügen und gut umrühren zu beißen. Dann wickeln Sie fest in der Plastikverpackung für die Lagerung.

5. So erstellen lepestochek Notwendigkeit, ein Stück gekochten kalten Porzellan zu nehmen und rollen sie so dünn wie möglich. Sobald ein Stück abgewickelt wird, ist es notwendig, die Schneideinrichtung zu nehmen und pressen sie in einer Schicht von Walz Porzellan. Um die Kanten nicht herausgerissen, Cutter, sanft drücken und wenn es richtig gemacht, wird es rechts und richtigen Weg zu machen.

Aufgrund der Tatsache, dass, wenn Sie die gewünschte Kontur Schneider zu schaffen hatte sich zu bewegen, die Ränder der Blütenblätter verdichtet, so dass, nachdem die Tabelle nur Blütenblatt, die Ränder müssen, Roll-out ein wenig zu dünn zu machen.

6. Um die gewünschte Form Blütenblatt, sollten Sie den Stapel mit der Kugel zu verwenden, ist es ein obligatorisches Verfahren, die Kauf obbem Porzellan und korrekte Form ermöglicht. Nach diesem Vorgang ist, muss es bereits gebildeten Blatt nach Molde angewendet werden, und tippen Sie, um das Bild zu drucken.

7. Sobald die Lasche aus Form entfernt, ist es notwendig, auf einem Löffel auf die Blütenblätter und trocken, ohne seine Form zu bewegen.

8. Wenn die Blütenblätter ganz trocken sind, können Sie beginnen, Knospe. Es ist notwendig, eine dünne Schicht von Klebstoff auf dem Rand eines Blütenblattes anwenden, nur so, dass es nicht genug ist, kann auf ein anderes Register fallen, aber, wenn der Klebstoff eine Menge, dann wird man sehen trocknenden Kleber auf das Produkt. Weiter nehmen Sie die erste Werkstück, also die Staubgefäße und Stempel mit Klebefolie, etwas hält.

9. Und so weiter alle brauchen, um jedes Blütenblatt, ohne Kanten der Blütenblätter zu Fuß einfügen. Wenn alle Blütenblätter aufgeklebt sind, können Sie hängen, um zu trocknen Knospe. Um die Öffnung einer Blume zu steuern, ist es möglich, um den Faden Ziehen binden, aber nicht, dass die Plättchen verformt.

1. Es bleibt zu Stamm und Blätter vorzubereiten. Dazu noch einmal brauchen, um mit Porzellanfarbe kneten. Es ist möglich, den gleichen Ansatz wie in Stempel zu verwenden, nur mehr Grün hinzuzufügen.

2. Als nächstes müssen Sie in der Füße an den Ort, an dem das erste Blatt befinden brechen und trocknen lassen.

3. Inzwischen hat die Notwendigkeit, die Blätter nehmen. Um die gewünschte Farbe auf den Blättern einer Tulpe China zu schaffen, ist es wünschenswert, eine Farbe, die nicht rein grüne Farbe stehen sollen, und mit der Zugabe von einem blauen Farbton. Es kann ein wenig gelbe Farbe hinzufügen. Um die gewünschte Farbe zu erhalten, lesen Sie experimentieren und Sampler geben, um zu trocknen, da die Farbe von Porzellan trocknet es dunkelt. Wenn die gewünschte Farbe erhalten wird, um die Blätter zu einer Tulpe auf diesem Prinzip zu tun, wie die Blütenblätter. Das heißt, unter Verwendung der Fräser, aber jetzt nicht brauchen, um ein sehr feines Porzellan bereitstellen.

Nachdem das Blatt geschnitten, wir verhängen sie auf die Textur, um die erforderliche Form zu erhalten.

4. Danach, wenn das Blatt trocknet es muss entfernt werden und ein wenig biegen in die Hälfte, dann gelten Kleber an der Unterseite des Blattes und halten, um das Bein einer Tulpe. , Um die Naht zu verstecken, ist es möglich, mit Wasser zu klammern. Wenn alle Blätter geklebt wieder brauchen, um zu hängen, um ein Produkt zu trocknen.

5. Nachdem die Blüten bei allen drei Arten von Briefen vollständig trocknen, falls gewünscht, um sie natürlicher, Sie können verschiedene Farben verwenden können, getönten sie und bringt Glanz. Die Spitze der Stiele besser Kulturpflanzen mit einem Messer, dass die Wirkung der Stamm getrimmt wurde. Sie sind ein bisschen und dekorieren Master Class abgeschlossen.

Mit Olga Olefirenko

Share →