Verbringen Sie Spaß Wettbewerbe am 23. Februar an der Schule.

Verbringen Sie Spaß Wettbewerbe am 23. Februar an der Schule.

Vladimir Shevchuk,

Verteidiger des Vaterlandes Tag am 23. Februar wird nicht nur militärische, sondern auch ein Mann des Friedens, Studenten und sogar Schulkinder gefeiert. In der Schule, Lehrer traditionell der Tag gratulieren Blumen und Weihnachtskarten. Für Jungen Mädchenklage süss tisch und Spaß Wettbewerbe am 23. Februar an der Schule.

Es bietet Ihrer Aufmerksamkeit die ursprünglichen und lustige Wettbewerbe am 23. Februar an der Schule für Klassenkameraden. Machen Sie ein Geschenk Jungen bis zum heutigen Tag für eine lange Zeit als ein festlichen und fröhlichen Erinnerung.

Wettbewerbe am 23. Februar in der Schule — «Obuvalki»

Diese Vaterlandsverteidiger sollten Kleidschuhe befehlen und schnell. Jungen werden in zwei Teams aufgeteilt und jeder Teilnehmer zieht ihre Schuhe ein. Schuhe Jedes Team besteht in einem separaten Stapel. Die Jungs jedes Team stellt sich das Signal an den Schuhfach ausführen, finden ihre Schuhe, Schuhe, komplett mit Knöpfen oder Schnürschuhe und lief zurück zum Team. Der Gewinner ist die Mannschaft, die zuerst gut beschlagen.

Um die Konkurrenz mehr Spaß machen, ohne das Wissen der Teilnehmer variieren zwischen 1-2 einen Schuh in Haufen.

Wettbewerbe am 23. Februar in der Schule — «Brave Jäger»

Bei diesem Wettbewerb haben die Jungs zu zeigen, dass sie keine Angst haben, selbst in den schrecklichsten Tier zu jagen. Teams werden Buntstifte und ein Blatt 2 mit einer vorgezeichneten zufällige Kritzeleien gegeben. Teams müssen diese Kritzeleien zu beenden, um Angst Tier zu bekommen.

Wer malerische Bild – und das Team gewann.

Lesen Sie: Wie können Sie so, dass Sie nicht das Herz brechen?

Wettbewerbe am 23. Februar in der Schule — «Secret Agents»

Die Jungs sind Geheimagenten erklärt, und sie sind eine verantwortungsvolle Aufgabe, in der sie eine geheime Nachricht in der Sprache verschlüsselt passieren gegeben. Zwei Teams von Jungen in einer Reihe gebaut. Der Kapitän bekommt einen Job als eine bestimmte Abfolge von Bewegungen: zum Beispiel, hands up 2 mal auf dem rechten Fuß, 3-mal die Hände klatschen Stomp, die rechte Hand das linke Ohr und die linke berührt – während das Kinn usw.

Der Kapitän hat den gesamten Datenverkehr auf den zweiten Teammitglied zu wiederholen, die zweite – dritte usw. Sieger ist das Team, das die meisten genau und schnell übertragen "Kassiber" bis zum letzten Teilnehmer.

Wettbewerbe am 23. Februar in der Schule — «Herren und Hooligans»

Um das Mädchen nicht in den nächsten Wettbewerb sie teilnehmen verpassen. Schließlich haben die Jungs echte Herren und Mädchen, keinen Anstoß zu geben. Jungen sind in 2 Teams aufgeteilt – Herren und Tyrannen. Herren werden Ring Mädchen umgeben und nicht zulassen, die Tyrannen, sie zu stehlen, und das Problem der Tyrannen – schleppe mich, so viele Mädchen.

Der Gewinner ist die Mannschaft, die nach dem Signal mehr Mädchen haben. Die Hauptsache in diesem Spiel – nicht girls Bögen und Ehering reißt.

Wettbewerbe am 23. Februar in der Schule — «Das freundliche Mädchen»

Dieser Wettbewerb ist für Mädchen und Jungen haben die Möglichkeit, über sich selbst etwas Neues zu lernen. Die Mädchen wiederum ziehen Sie die Karte mit den Namen der Jungen. Die Aufgabe eines jeden Mädchens – denken von Adjektiven, die mit den Buchstaben des Namens des Jungen beginnen. Es spielt keine Rolle, wenn die Worte sind grammatikalische Fehler, solange Beinamen Ansatz ist charakteristisch für Jungen. Zum Beispiel, "Fröhlich, aktive, extrem, scharfzüngige" – Wasja.

Der Gewinner ist das Mädchen holen mehr als Beinamen oder original Beinamen.

Wettbewerbe am 23. Februar in der Schule — «Luftwaffe»

Die Jungs müssen gehorchen nicht nur die Erde, Wasser und Luft. Vor ein paar Spieler beider Mannschaften auf den Tischen Papierverpackungen legte von Pralinen. Das Ziel eines jeden Spielers, um so zu blasen, dass die Hülle weiter sinken.

SEHEN: Fashion Week: Armani Privé Show

Share →