Vitamine für Kinder ab 1 Jahr, 2 Jahre für alle

Der Körper braucht Vitamine Mineralien Kinder mehr als Erwachsene, denn Kinder brauchen um zu wachsen. Zum Beispiel, für Erwachsene, das Skelett von denen bereits gebildet ist, die Geschwindigkeit, die erforderlich, um die Arbeit von Vitamin D zu tun ist viermal geringer als für Kinder, deren Körper noch um dieser Herausforderung gerecht zu werden. Genau auf die Bedürfnisse der Kinder von 10-11 Jahren von Vitaminen fast nicht mehr anders als Erwachsene zu sein, und bis zu diesem Zeitpunkt müssen sie unterstützt werden.

Der menschliche Körper nicht in der Lage für seinen Betrieb Vitamine wie erforderlich, zu entwickeln und Spurenelemente und muss sie von außen zu empfangen. Darüber hinaus ist es nicht speichert sie. Die einzigen Ausnahmen sind die fettlöslichen Vitamine A, D, E und B12, aber diese Reserven reicht für 2-6 Wochen, und Vitamin B12 auf allen «gerettet» 4-10 Tage. Was passiert, wenn Ihr Kind nicht genug Vitamine? Sie werden Vitaminmangel, die die Entwicklung des kleinen Mannes verlangsamen können, und führen zu der Tatsache, dass sie verkümmern. Spezial-Komplexe, die der Arzt verschreibt, müssen Sie möglicherweise Babys nur, wenn er krank wird.

Was tun, um dies zu verhindern?

Vitamine für Kinder von 0 bis 1 Jahr

Wenn ein Baby ist Muttermilch zugeführt wird, ist es mit allen notwendigen Vitaminen und besonderen Bedürfnissen nicht ihm, sondern seiner Mutter zur Verfügung gestellt. Von 4-6 Monate in der Ernährung eines Kindes, neue Quellen von Nährstoffen — Säfte, Kartoffelpüree, Müsli. Wenn Sie bereit sind, Ihr Baby Säuglingsnahrung zu füttern sind, keine Sorge: Alle Produkte, die für Kinder bestimmt, mit essentiellen Vitaminen in einer ihrem Alter angemessenen Dosis bereichert.

Dasselbe kann von den Kindern, die mit künstlichen Formulierung gefüttert werden gesagt werden. Alle notwendigen für das Wachstum und die Entwicklung der Substanz, die sie aus der Mischung und das neue Produkt hergestellt (vorzugsweise «Konserven»). Das einzige Vitamin, das erforderlich ist, um alle Kinder zu geben — Vitamin D und wird verschrieben um das Kind an Rachitis schützen. Da die Vitamine nicht im Körper anreichern, können Multivitamin-Komplexe, um Kinder für ein paar Monate, manchmal ein Jahr angegeben werden.

Vitamine für Kinder ab 1 Jahr bis 2 und 3 Jahre

Seit dieser Zeit in der Ernährung wird ein wenig weniger Nahrung reich an Vitaminen, versuchen Sie nicht, auf einmal aus allen Arten von Babynahrung aufgeben speziell bereichern nützliche Elemente.

Vitamine für Kinder von 3 bis 4 Jahre

Seitdem ist die Ernährung des Babys mehr und mehr wie eine übergeordnete Menü. Aber «erwachsenen» Produkte können nicht garantieren, das Kind die richtige Menge an Vitaminen. Darüber hinaus ist in diesem Alter beginnen die Kinder, «führen ein aktives soziales Leben» (gehen in den Kindergarten, in Clubs, auf das Theater. Entfernt), kommunizieren mehr und leider oft krank.

Zu dieser Zeit kann das Baby eine gute Vitamin-und Mineralkomplex müssen, vor allem wenn das Kind geschwächt ist, oder gerade von einer Krankheit erholt.

Wahr oder falsch?

Drogerie Vitamine — ein «Chemie», was bedeutet, dass sie gefährlich sind. Alle Vitamine, die Teil der Apotheke Medikamente sind — Verbindungen, die vollständig auf die natürliche entsprechen, weil viele von ihnen sind aus natürlichen Zutaten hergestellt. Beispielsweise von Aronia oder Schalen von Zitrusfrüchten und Vitamine B2 und B12 wird durch Mikroorganismen wie Hefe hergestellt Vitamin E Experten.

Darüber hinaus kann vor dem Erreichen der Markt sind alle Vitamine zahlreichen und komplexen Testen der Wirksamkeit und Sicherheit.

Vitamine aus natürlichen Lebensmitteln besser verdaut. Das einzige Produkt, das alle notwendigen Materialien im richtigen Verhältnis und set (was, nebenbei bemerkt, wirkt sich auch auf ihre Verdaulichkeit) enthält, ist die Muttermilch. Alle anderen Produkte, leider nicht rühmen wie hervorragende Eigenschaften.

Wie die Vitamine zu nehmen, essen besser diversifiziert. Das Verhältnis von Vitaminen in einer speziellen Reihe von exakt den Bedürfnissen einer Person in einem bestimmten Alter, die nicht der meisten Produkte gesagt werden kann. Haben Sie immer glauben, in ihrer Qualität, alle wissen um ihre Herkunft? Produktionstechnik gewährleistet die Sicherheit von Multivitaminen Elemente.

Darüber hinaus, Obst und Gemüse wir nicht immer roh essen, und bei der Herstellung von vielen Vitaminen in ihnen zerstört.

Share →