Was ist Cholesterin und warum Sie essen?

Seiten: 1 2

Wenn 660 Gramm der Bahn ein Thread zu ziehen, kann es die Welt umrunden. Beeindruckend, nicht wahr? Was würden Sie sagen, dass, um zu erfahren, wenn das gleiche mit dem menschlichen Kreislauf-System durchgeführt werden, ist es möglich, von Moskau nach Maloyaroslavets erhalten — ist es mehr als hundert Kilometer?

Mein Freund ist sehr dick, zum Beispiel rühmte sich seiner tief in die Fettadern, vielleicht, die Hand auszustrecken und zu Nizhny Novgorod. Aber ich belagert: es ist nicht ganz der Fall, wenn die Größe ankommt, sondern auf die Breite der Arterien, die Schnittmenge. Wenn an den Wänden eine Menge Kalk oder andere Ablagerungen, die Durchblutung verengt, überfüllt wird es, den Blutdruck erhöht sich in den Wänden der Blutgefäße — dort haben Sie Bluthochdruck.

Sobald an den Innenwänden abgeschieden enthalten Cholesterin-Plaques, die von einer dicken Schicht von Bindegewebe bedeckt. Wuchs diese Plaque brach ab und ging in die unabhängige Navigation — bis zum ersten Anschlag, der ersten Verengung des Gefäßes. Wenn, Gott bewahre, eine Gedenktafel verstopft Lebensader entwickelt einen Herzinfarkt oder Schlaganfall.

Ich werde nicht die Statistik der Sterblichkeit zu erschrecken aus diesen gemeinsamen Beschwerden — Es ist für alle zu sehen. Es ist schade, etwas anderes: Leute vielleicht mehr Sorgen um ihre Gesundheit, der Schutz von Schiffen vor Verformung. Aber das ist mir egal. Jeder zweite russische kroennaya Cholesterinspiegel über dem normalen, damit seine Wände mit Gefäßablagerungen ausgekleidet.

Hundert Kilometer von Plaques — vertreten Risiko. Ich einwenden: Leben — Wir essen, was am zur Verfügung. Das heißt, hochkalorische, fetthaltige, Mehl und süßen Produkten.

Aber es ist leicht möglich, ihre Ernährung zu ändern, um den Cholesterinspiegel im Blut, und unbeschadet der das Familienbudget zu verringern. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies das Cholesterin.

Share →