Was ist die "Elektra-Komplex", und in der die Familien der Mädchen kann ...

Was "Elektra-Komplex"Und einige Familien, können Mädchen ein Problem sein?

Die Tochter kann auch zu seinem Vater verbunden, nicht nur, als er bringt ihr eine, sondern in Familien mit zwei Eltern. Manchmal stellt sich in eine Art von Besessenheit, die selbst hat einen Namen — "Elektra-Komplex".

Die Gäste im Studio — Andrei Strel’chenko, MD, Psychotherapeutin

Moderator: In welchem ​​Alter ein Mädchen wie ein psychologisches Problem sein — "Elektra-Komplex"?

Gäste: In einer Zeit, als sie Kenntnis von sich selbst als Person und als eine Person, die das weibliche Geschlecht gehört. Seit dem Alter von sieben Jahren, und je nachdem, wie viel sich das Kind entwickelt.

Moderator: Warum so eine schmerzhafte Anlage angeschlossen werden kann? Mit der Situation in der Familie, mit einigen Ereignissen in der Familie, mit dem Einfluss der Großeltern?

Guest: Diese erfolgt grundsätzlich, wenn auch lassen harmonische Familie zu sein, lassen Sie es auch eine komplette Familie zu sein, aber die Mutter in der Familie kann als Diktator zu handeln. Robust genug, um in der Gegenwart des Vaters und des Mangels an weiche Liebe, Ausdruck der Liebe der Mutter gegen die Tochter zu sein, kann das Mädchen eine große Zuneigung für seinen Vater führen. Mehr als nehmen ist es notwendig.

Moderator: Wie kommt es, "Elektra-Komplex"Diese Bindung an den Vater kann sich entwickeln, Fortschritte im Laufe der Zeit?

Gäste: "Elektra-Komplex"Wie äußert sich, wenn ein Mädchen zu einer Frau. Und es kann nicht in der Suche nach einem Partner, der seine Anforderungen, ihre Interessen zu befriedigen würde. Ein Partner, der nicht eine Nachbildung der sein Vater sein würde, und eine Nachbildung seines Vaters — es ist wie eine Art von Ersatz. Unerreichbares Ideal, ein Problem, dass die Frau versucht, ein Muster zu finden.

Es gibt Schwierigkeiten, so dass es komplex.

Moderator: Wenn die kluge Eltern bemerken die erste Manifestation dieses Problems, diese obsessive Befestigung an seinen Vater, was sie tun können, um in der Knospe zurückzahlen?

Gäste: Es sollte ein Feld der Liebe, die viele Formen annehmen kann. Dies ist keine Babysprache, ist es vor allem eine offene Beziehung, ein echtes Interesse an dem Kind. Vor allem von der Mutter. Und, natürlich, sollte der Vater in jedem Fall nicht ausgeschlossen werden, sollte nicht etwas Ablösung zu zeigen.

Mit einem solchen Problem kann Familien begegnen, in dem die Mutter und weichen despotischen Vater.

Die ersten alarmierende Symptome als ihre Tochter ist sieben Jahre alt. Aber, um die Situation zu begrenzen eskaliert bis zur Adoleszenz.

Wenn Sie alles lassen, wie es ist, dieses Mädchen, wenn sie erwachsen ist, unerträglich schwer einen Lebenspartner zu finden.

Solche abnorme Beziehungen Frau mit Elektra-Komplex und wird auf seine Familie zu nehmen, wenn es ihm gelingt, es zu schaffen, ihre zukünftigen Kinder.

Bei den ersten Anzeichen schmerzhafte Zuneigung Tochter dem Vater sollte jede Beziehung sogar als Teil der Familie überprüft werden. Die Mutter ist verpflichtet, das Kind mit Aufmerksamkeit und Liebe umgeben. Aber der Vater ist nicht berechtigt, beseitigt werden.

Share →