Was tun, wenn Kinderkrankheiten?

Das Aussehen der Baby ersten Milchzähne — ein natürlicher Prozess, der zu befürchten ist, aber zu denen Sie bereit sein wollen.

Natürlich ist die größte Sorge liefern ersten Zähne des ersten Kindes in der Familie, als junge Eltern wegen des Mangels an Erfahrung gibt es viele verschiedene Fragen auf: Woher wissen Sie, dass das Baby Kinderkrankheiten? Was sind die wichtigsten Symptome? In wie vielen Monaten beginnen die ersten Zähne erscheinen?

Wie Sie Ihr Kind zu helfen, wenn sie ausbrechen zu beginnen?

In diesem Artikel finden Sie Antworten auf grundlegende Fragen zu finden und kann Ihrem Baby helfen, wenn die Zeit gekommen ist, um seinen ersten Zahn geboren werden.

In wie vielen Monaten beginnen Kinderkrankheiten?

Die Zeit des Auftretens des ersten Zahns bei allen Kindern einzeln, aber normalerweise im Alter von 6-9 Monaten werden geschnitten oberen mittleren Schneidezähne. Im Alter von 9 Monate bis Jahre alt erscheinen, unteren und seitlichen Schneidezähne.

Nach einiger Zeit — die Dauer eines Jahres zu 15 Monaten, die ersten indigenen Zähne durchbrechen, und das Alter von eineinhalb Jahren und die ersten Milchzähne.

Bis zu 3 Jahren bei Kindern ist gewöhnlich 20 Zähne.

Simpotmy Schneidzähne.

Der Prozess des Auftretens des ersten Zahns in Kindern wird üblicherweise durch charakteristische Symptome begleitet wird. Erstens — es ist das Auftreten von Speichelfluß, die nicht ignoriert werden kann. Sabbern buchstäblich beginnen Bachlauf.

Neben vermehrter Speichelfluss, wird dieser bald die ersten Zähne erscheinen, und in der Regel gibt an Schwellung des Zahnfleisches und der ständige Wunsch zum Baby etwas zu kauen, beißen. Zu dieser Zeit wird das Kind launisch und unruhig, in regelmäßigen Abständen versucht, juckenden Zahnfleisch zu kratzen, stopfte die Hände in den Mund.

Ziemlich oft von Kinderkrankheiten Fieber und Durchfall begleitet.

Wie Sie Ihr Kind zu helfen?

In dieser schwierigen Zeit sollte möglich sein, das Kind Zuneigung und Fürsorge umgeben. Die meisten nehmen es zu handhaben ablenken von unangenehmen Gefühlen. Wenn früher das Kind allein in einem Kinderbett schlafen, ist es nun, vielleicht haben Sie das Kind schaukeln sich zu beruhigen.

Achten Sie darauf, die Aufmerksamkeit auf saubere Spielsachen und verschiedene Gegenstände, die die Babys umgeben zu bezahlen, weil er zu dieser Zeit und versucht, alles zu kauen. Sauberkeit hilft vermeiden, in die Baby mögliche Infektion.

Um mehrere Zähne ausgebrochen, kaufen spezielle Massagegerät, Beißringe. Im Handel sind sie in einer Vielzahl von Ausführungsformen dargestellt — als Ganzes, und mit Wasser gefüllt. Sie sind aus besonderen hygienischen Kunststoff, Baby kauen gemacht, als sein Herz begehrt und rieb sich das Zahnfleisch und hilft Zubkov, geboren zu werden.

Wenn Ihr Kind Fieber hat, baby ständig weinen und streut mit großer Mühe, dann kontaktieren Sie Ihren Arzt, der eine schmerzstillende Gel für Zahnfleisch verschreiben wird, und Mittel, um die Temperatur zu senken. Sollte nicht selbst behandeln. Achten Sie darauf, mit einem Spezialisten zu konsultieren.

Sie können Ihrem Kind helfen, mit Juckreiz Zahnfleisch zu bewältigen, so dass sie eine Massage regelmäßig gewaschen sauberen Fingern.

Sabbern, dass aktiv zeichnen sich in dieser Zeit sollte es sofort sein wischen, dass nicht auf das Kinn Haut bemerkt.

Nach einiger Zeit werden die Zähne geboren werden, und das Kind wird Spaß machen, wieder zu spielen, lächelnd und blinkt seiner neuen Kauf!

Nach dem Erscheinen der Milchzähne vergessen Sie nicht, sich um sie kümmern, weil ihre Krankheit abnorme Entwicklung der Backenzähne in der Zukunft führen. Über Pflege für Milchzähne, können Sie in dem Artikel der Milchzähne Karies gelesen — Zahn behandelt oder entfernt?

Mit Freunden teilen:

Share →