Was verursacht juckende Haut

Obwohl viel über die Wissenschaft der Juckreiz bekannt, wir können immer noch nicht rühmen die Fülle von Wissen über dieses Phänomen. Sensorischen Rezeptoren unter der Hautoberfläche befindet, senden Signale an das Gehirn. Juckreiz ist in die gleiche Nervenbahnen das Gefühl der Schmerz übertragen.

Die große Mehrheit der Sinnesrezeptoren — a "kostenlos" die Nervenenden, die nicht dazu bestimmt sind, eine einzige Funktion auszuführen. Sie werden als Reizstoffe Juckreiz und Schmerzen empfunden. Diese sensorischen Rezeptoren sind die häufigsten Nervenenden des menschlichen Körpers. Dies ist verständlich, da sie müssen mit der gesamten Oberfläche der Haut abgedeckt werden. Wenn sensorischen Rezeptoren aktiviert Maximum tritt Schmerz-Signal.

Wenn etwas irritiert, Juckreiz, ein Signal.

Wissenschaftler können Juckreiz auslösen, Erwärmung der Haut des Patienten. Wenn die Temperatur zu hoch ist, beginnt jedoch eine Person, Schmerz zu empfinden. In Laborversuchen und Juckreiz können bestimmte Chemikalien verursachen. Das wichtigste Vorhaben ist Histamin hier, also Ärzte behandeln oft Juckreiz Antihistaminika.

Wenn ein Arzt sieht ein Patient klagt über Nesselsucht, heilt es Es ist eine Krankheit und Juckreiz aufhört. Aber das bedeutet nicht, dass es sicher ist, zu erklären, warum der Juckreiz mit Urtikaria. Es kann zu verschiedenen schweren Krankheiten (wie Hodgkin-Krankheit), oder zum Beispiel, zeigen auf das Einsetzen von Diabetes in Verbindung stehen.

Die Frage nach den Funktionen, die durch Juckreiz durchgeführt wird, bleibt offen. Einige Psychologen argumentieren, dass der Juckreiz ist die erste Warnung vor drohenden Schmerz. Einige Anthropologen glauben, dass in der Antike diente als Erinnerung Juckreiz unsere primitiven Vorfahren der Notwendigkeit loswerden Läuse und andere Hautparasiten zu bekommen. Forschung zeigt, dass manchmal Krätze ist sehr viel schwieriger zu ertragen als der Schmerz.

Ärzte beachten Sie, dass alle Patienten mit schweren Juckreiz bereit "kämmen sich der Blut".

Juckreiz kann mit Kitzeln verglichen werden. Jedoch Hinweise darauf, dass diese Gefühle ernst unterschiedlich sind. Trotz der Tatsache, dass Kitzeln ist lächerlich im Vergleich zu den Juckreiz und Schmerzen der Menschen kann nicht lange durchzuhalten.

In diesem Sinne ist es nicht wahr, dass die Menschen wird sicherlich wählen Sie die Freude und nicht Schmerz. Es scheint, dass unser Leben ständig entstehen neue Quellen der Juckreiz. Laut Dr. Leonard S. Syme mit der Fakultät für Öffentliche Gesundheit, Universität von Kalifornien in Berkeley, gab es eine Epidemie von Reizung des Afters durch zu kräftige Bereinigung harten Toilettenpapier.

Allerdings hat die Wissenschaft eine Menge von Juckreiz gelernt. Wie vor kurzem darauf hingewiesen, Professor für Dermatologie Dr. Ronald Marks von der University of Wales College of Medicine, "es gibt viele Krankheiten, bei denen Juckreiz ist eine Konstante Symptom, und die Ärzte sind extrem schwierig, damit umzugehen. Behandlung nach herkömmlichen Verfahren, ist es leider nicht genug".

Ein Mythos über den Juckreiz, aber notwendig, um zu zerstreuen, ist es: keine Hinweise auf den sogenannten Seven Year Itch. Doch der berühmte Theaterstück von George Axelrod und die anschließende klassischen Billy Wilder-Film mit dem gleichen Namen — die Wiedergeburt der männlichen Libido nach sieben Jahren Ehe — wenn nicht das Lieblingsfach von unserer Medizin, dann sicherlich unsere Volkskultur.

Geheimnis Juckreiz reizt und Wissenschaftler weiterhin ihre Köpfe zu verkratzen.

Juan S.

"Was verursacht juckende Haut" und andere Gegenstände im Abschnitt Praktische Informationen

Share →