Weihnachtsbaum Origami: schaffen Meisterwerke in Modultechnik

Origami-Module – Neuheit in der Welt der Handarbeiten. Doch trotz der Tatsache, dass die Technik des modularen Origami schien nicht so lange her, es schnell und leicht nahm die führende Position unter den anderen Arten der dekorativen Kunst. Origami-Papier-Produkte wurden wir alle in seiner Kindheit gemacht.

Aber was ist ein modulares Origami?

Modul – ein dreieckiges Element aus einem quadratischen Blatt Papier. Es besteht aus einer spezifischen Technologie, zum ersten Mal getestet und konsolidierten chinesischen Meister. Jedes Modul ist so kompliziert, dass es möglich ist, eine weitere mittlere einzufügen.

Indem mehrere Dutzende oder sogar Hunderte von Modulen kann eine Vielzahl von Papierskulptur zu produzieren.

Merkmale dieser Technologie

Da Module können fast jede Sache zu machen. Insbesondere schön und original aussieht modularen Origami "Tannenbaum". Papier Baum in dieser Technik wird eine wunderbare Dekoration Ihres Hauses während der Weihnachtsferien können.

Wie wäre es zum Baum Origami-Module? Die folgenden Tipps — für diejenigen, die die Antwort auf diese Frage wissen wollen.

Anfangen

Um den Baum von Modulen benötigt, vor allem bereit Schaltung und Anleitung zu produzieren. Sie können die Fotos verwenden dieses Artikels ist es, um das Endergebnis zu präsentieren. Dann wird der Prozess der Herstellung des Produkts findet ohne Probleme nehmen.

Wenn alle vorbereitenden Arbeiten erledigt ist, können Sie Handarbeiten beginnen. Laufende Baum Origami-Modul grün. Wenn die Herstellung von Modulen Sie zweiseitige Farbpapier in verschiedenen Schattierungen von Grün, so will Ihren Baum schauen schöner und heller. Betrachten wir ein illustratives Beispiel.

Um Handwerk zu produzieren «Tannenbaum» Module Origami, stellen Sie Modul 353. Natürlich ist dieser Beruf eintönig und langweilig, aber das Endergebnis lohnt sich. Sobald die Module zusammensetzen, wird der Prozess für die Anlieferung der Produkte schneller und Spaß machen.

Montieren Sie nun die Module direkt in einem Produkt «Weihnachtsbaum Origami»:

  • 1 Teil. Zwei Reihen von jeweils acht Modulen;
  • 2 Teil. Führen Sie als auch den ersten Teil, um es ein weiteres 2 unvollständigen Reihe von Modulen hinzuzufügen;
  • Teil 3. Produzieren wie der zweite Teil, eine Reihe von Add 4 Badezimmer und 1 Teil Anzahl der Module;
  • 4 Teil. Erstellen der gleiche wie der zweite Teil, und beiseite stellen.

    Weiter nehmen fünf Modulen und kommen sie zusammen. Zuführen 5 mehrere solcher Teile 5-Module. Alle 6 Einheiten zwischen sicheren «Zweige» Richtung Teile verzögert;

  • 5 Teil. Führen Sie wie Teil 3, nur ohne die 8 Module der 4. Reihe, beiseite stellen.

    Machen Sie ein Stück von miteinander verbundenen Modulen 7 und legen Sie sie zwischen «Zweige» Verzögerten Ernte. Machen 7 mehrere dieser Teile und befestigen Sie sie zwischen anderen «Zweige».

Der letzte Schliff

Sie müssen nur 5 Stück. Montieren Sie nun das Produkt auf die Holzspieße in einer Pyramide: am unteren Rand des Elements wird, große Durchmesser, liegen an der Spitze — mit einem kleineren Durchmesser. Die Oberseite der Weihnachtsbaum wird aus 6 Modulen auf dem gleichen Prinzip.

Wenn dieser Weihnachtsbaum Origami, können Sie es mit einer Vielzahl von Dekorationen, um Ihrem Geschmack zu ergänzen. Glauben Sie, dass eine solche schöne und elegante Weihnachtsbaum Weihnachtsmann sicherlich haben eine Menge Geschenke!

Share →