Weitere Informationen

Weitere Informationen

Zutaten:

  • 1 Liter Fischbrühe
  • 45 g Weizenmehl
  • 45 g Butter + 75 g Butter (für provarivaniya Eigelb)
  • 25 g frische Petersilie oder Sellerie
  • 35 g Zwiebel
  • 3 rohen Eigelb
  • 75 g trockener Weißwein
  • 1/2 Art. EL Zitronensaft

Zubereitung:

Die weiße Grundsauce setzen gewürfelte Zwiebel und Sellerie oder Petersilienwurzel (siehe. Rezept "Weißer Soße für Fisch (Haupt-)"). Alle zusammen, kochen für 15-20 Minuten, dann geben Sie den Wein in die Sauce geben und zum Kochen bringen.

Nach dem Kochen, das Feuer zu schwächen, damit die Sauce köcheln mehr.

Dann legte in eine mit Butter Eigelb, Salz und Zitronensaft vorgekocht. Die Sauce warm in einem Wasserbad, und dann abgießen.

Zander, Barbe, Forelle oder Flunder — die häufigste Weißweinsauce serviert Fisch gedünstet.

Empfehlungen: Von Fischen, Weizenmehl, Butter, Zwiebeln, lesen Sie die folgenden Artikel: "Fisch". "Mehl". "Butter". "Bow-Rübe".

Share →