Welche Maßnahmen Verhütungspflaster auf Basis?

Nicht so lange her, ein neues modernes Mittel zum Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft – Verhütungspflaster, die hormonelle sind und auf ähnlichen Prinzipien wie die Pille basiert.

Welche Maßnahmen Verhütungspflaster auf Basis?

Das Pflaster wird auf die Hautoberfläche geklebt und Hormone durch die Haut in das Blut absorbiert, wodurch die Eierstöcke zu beeinflussen. In diesem Tool hat seine Kontraindikationen.

Darüber hinaus ist es nicht alle passen – möglich Idiosynkrasie. Auf der Verhütungspflaster variiert von 20 bis 30 Dollar. Der Preis für das Paket 1, das für einen Zyklus ausgelegt ist. Das Paket 3 Patch, geht man für eine Woche.

3 Wochen ist notwendig, um mit einem Pflaster, und einer Ruhe gehen.

Es ist bekannt, daß der Menstruationszyklus wird durch Hormone in den Eierstöcken, Progesteron und Östrogen entwickelt geregelt.

Prinzip Verhütungspflaster ist, dass seine Innenschicht sowohl das Hormon (Progesteron in synthetischer Form), die während des Menstruationszyklus in Blut bekommt, eine Nachahmung eines hormonellen Hintergrund umfasst.

Die kontrazeptive Wirkung ist es, das Ei und die Unmöglichkeit, Zugang zu Samenzellen zu blockieren.

Vor-und Nachteile des Verhütungspflaster

Zu den Vorteilen des kontrazeptiven Pflaster sind die folgenden:

  • Einmal eingefügt, und eine Woche zu gehen leise, ohne sich Sorgen, dass Sie den Empfang zu überspringen. Übrigens, auch wenn Sie vergessen haben, das Pflaster 48 Stunden ändern, die Wirkung der Schutz erhalten bleibt.

  • Keine Wirkung auf die Leber, wie die Antibabypille.
  • Einfach zu verwenden.
  • Wirkt sich positiv auf den Menstruationszyklus und mögliche Symptome.

  • Es verursacht keine Magenbeschwerden und wirkt sich nicht auf andere Organe des Verdauungssystems.

Aber vergessen Sie nicht, dass der Patch sowie andere Verhütungsmittel, hat seine Nachteile.

Die größte Aufmerksamkeit sollte wie folgt ausgezahlt:

  • Möglichkeit unmerklich Peeling Pflaster. Trotz der Tatsache, dass solche Situationen selten sind, haben sie passieren.

  • Die Wahrscheinlichkeit für allergische Reaktionen in einigen Mädchen und Frauen: Hautausschlag, Rötungen und andere Manifestationen einer Allergie auftreten, in etwa 2% der Frauen, die sich entschieden haben, bevorzugen diese Art der Empfängnisverhütung.
  • Mangel an Schmerzlinderung während der Menstruation. Im Gegensatz zu einigen oralen Kontrazeptiva, wird der Patch nicht helfen, den Schmerz.
  • Relativ hohe Preis.

, Wenn eine Frau nicht bemerkt Nebenwirkungen aus dem Pflaster ist aber auch der hohe Preis der Verhütungspflaster nicht in der Lage abschrecken den Kauf.

Nutzen und Schaden von oralen Kontrazeptiva

Es wäre falsch zu behaupten, dass es oralen Kontrazeptiva ohne Nebenwirkungen ist. Sie haben jede Droge. Aber das Fehlen von Kontraindikationen und die korrekte Verwendung von Pillen, um das Risiko von negativen Entwicklungen deutlich zu reduzieren.

Was ist die Verwendung von oralen Kontrazeptiva (OC)? Erstens, viele Frauen, die Pillen, um zu verhindern, beachten Reduktion oder vollständigen Verschwinden der Symptome des prämenstruellen Syndroms und Menstruationsbeschwerden.

Darüber hinaus, wenn sie das OK reichlich sinkt während der Menstruation. was wiederum verringert die Gefahr von Eisenmangel, was zu Anämie. Während der Schwangerschaft, ein Mangel an Eisen und niedrigen Hämoglobinwert betrifft etwa 40% der Frauen.

Unter den Fällen von nicht-schwangeren Frauen Eisen-Mangel ist auch nicht ungewöhnlich, ein Fünftel des schönen Geschlechts leidet an Anämie.

Bei regelmäßiger Anwendung von Kontrazeptiva ist unwahrscheinlich, die Entwicklung von Zysten, Brustkrebs und Krebs der Schleimhaut der Gebärmutter oder der Eierstöcke.

Die Ärzte sagen, die qualitativen Veränderungen der Knochendichte bei Frauen, die orale Kontrazeptiva bevorzugen. Außerdem hormonelle Regulation, die als Folge ihrer Aufnahme auftritt, hilft verlangsamen das Wachstum von unerwünschten Haaren auf Gesicht und Körper, sowie das Verschwinden der Akne.

Zu den negativen Faktoren, die mit der Nutzung verbunden sind OK, beachten Sie Folgendes:

  • Erhöhtes Thromboserisiko oder Krampfadern. Wenn eine Frau leidet schlechte Blutgerinnung.
  • Hohe Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln in einigen Fällen (Alterskriterium, Übergewicht, Flugkosten, Chirurgie).

  • Das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall. vor allem wenn die Frau raucht.
  • Die Neigung zu Krankheiten wie Chlamydien und die Anfälligkeit für eine HIV-Infektion.

Vibirayuchy Kontrazeptiva, sollte berücksichtigt werden, alle positiven und negativen Punkte zu nehmen und übernachten Sie in der Version, die am besten geeigneten in Ihrem Fall ist. Wenn Sie ein Verhütungsmittel mehr schaden als nützen, sollte sofort seine Anwendung zu verlassen und versuchen, alternative Methoden.

Share →