Wie Ameisen Garten zurückziehen?

Ants — Arthropoden mit einem hoch intelligent, leben in Kolonien. Frauen, Männer und Arbeiterinnen — ihre riesigen Kolonien Nummerierung bis zu zehn Millionen Menschen in ihnen gibt es eine Hierarchie, werden alle Insekten in drei Kasten unterteilt. In immer der Verstand arbeitet Ameisen, erscheinen die Männchen nur in der Paarungszeit, in der Regel ist das Weibchen in der Tiefe des Schlitzes. Bevor die Familie im Wert von mehreren Aufgaben: sie ein Nest-Ameisenhaufen Feed unzählige Nachkommen zu bauen, zu schützen Ihr Haus und füttern sie Grundbesitz vor Übergriffen Nachbarn.

Alle Bemühungen der jedes Mitglied der Ameisenhaufen ein Ziel die Erhaltung und den Wohlstand der Familie.

Nutzen und Schaden von der Aktivität der Ameisen

Ameisen bringen viele Vorteile in den Ort, wo sie leben, wird es Zersetzung von Pflanzenresten, Belüftung beschleunigt und verbessert die Struktur und Wasserhaushalt des Bodens. Aber die Nähe zu den Ameisenhaufen auf der Datscha ist höchst unerwünscht, da diese Insekten zu züchten Blattläuse in Obstbäumen und Rosen, auf den Gartenwegen und Bergrutschen, sie zu zerstören.

Ganze Herden von Blattläusen zu züchten und füttern die Ameisen in den Bäumen, tragen die Blattläuse auf junge Baum oder Strauch Bereichen, ihn vollständig zu infizieren, und dem Verlassen der Mann ohne Ernte. In dem Fall der Ameisen Blattläuse halten von der Kälte und brachte es in den Schlitz bis zu einer Tiefe von einem halben Meter. In den Frühlings Blattläuse auf den Bäumen fällt wieder und infiziert diese. Gegen Blattläuse ist nutzlos, zu kämpfen, wenn es Ameisen in der Umgebung, um die Zerstörung der Ernte tragen sie.

Deshalb kümmert sich um die Ernte, ist es notwendig, alles zu tun, um auf Ihrer Website nicht über ant.

Wie man aus dem Bereich Garten Ameisen zurückziehen?

  • Es gibt viele Methoden der Zurücknahme der Ameisen aus der Umgebung, die direkt zeigen, dass dieser Kampf wird wird seit vielen Jahren geführt. Hier ist eine Liste der folgenden Methoden:
  • mit kochendem Wasser in einem Ameisenhaufen;
  • streuen Ameisennest und behandeln sie mit Kalk und Tabakstaub;
  • Nest der Ameisen, gießen Sie den Urin;
  • legte auf der Kant Hering, in Scheiben geschnitten Knoblauchzehen, ordnen Sie die Oberseiten von den Tomaten oder Büschel Petersilie (die Ameisen nicht starke Gerüche tolerieren);
  • frische oder getrocknete Blätter des Wermuts, Rainfarn, Anis, Minze Feld in einem Ameisenhaufen zerlegt;
  • füllen mit Salz Nester und Ameisenpfade.

Sie können die Übertragung ant an einen anderen Ort für dies zu tun, nehmen Sie einen großen Eimer und entfernen Sie den Ameisenhaufen von ihm Eimer Inhalt ertragen weg von Ihrer Website, ist es besser in den Wäldern. Aber wenn Sie diese Methode verwenden, müssen wir daran denken, dass die Ameisenkönigin ist tief in der Erde, und wenn es an seinem Platz bleibt, ein Ameisenhaufen bald ihre Aktivitäten wieder aufzunehmen.

Viele Gärtner lange über die Frage, wie die Gartenameisen bringen verwirrt, verwenden sie eine Vielzahl von Chemikalien, wie Lebensmittel und Köder Gele Ameisen. Dies ist ein lang wirkendes Substanzen, sie nicht sofort die Insekten zu töten. Arbeitskraft-Ameisen bringt Beute zu seinem Nest, um die Königin, die Königin und Larven ernähren.

Nach dem Tod der Gebärmutter und Ameisen-Larven Auch hört auf zu existieren.

Share →