Wie eine Blume Perlen Französisch Netting machen

Blumen aus Perlen mit einem Französisch-Geflecht aus sehr schön. Lassen Sie uns an, wie man eine Blume mit seinen eigenen Händen zu machen. Französisch-Technik des Webens verschiedenen weben auch genannt, weil durch Drahtbögen durchgeführt.

Flechten benötigt Perlen und Schneiden.

Zusätzlich benötigte Materialien

Vor dem Weben, müssen Sie auf den folgenden Materialien und Werkzeugen einzudecken:

  1. Okolo20 grammrubki-Perlen Orange und Korallen.
  2. Rundmaschen am äußeren Rand von 14 Löchern.
  3. Okolo20 grammrubki zwei Grüntönen.
  4. Okolo5 grammmatovogo Perlen, geeignet ist, die wichtigsten Grün entsprechen.
  5. Floralen Band, Draht und Angelschnur.
  6. Weißen Perlen — 7 Stück.
  7. Grüne Seidenfaden.
  8. Etwa 1 g Kügelchen aus Gold Farbe in der Mitte der Blüte.
  9. Die Nadel und Drahtschneider.

Beginnen Geflecht

Zunächst beginnen wir zu Blume zu weben. Um dies auf der Drahtschleife zu tun. Etwa 70 — das erste Ende des Drahtes sollte okolo7 cm, die zweite. Hier Blumenblätter — das kurze Ende des Drahtes, der 6-tlg nanizhite. Perlen. Geben Sie die Perlen auf dem langen Ende des Drahtes und ziehen Sie die Kurve 1 auf die Achse.

Drahtbogen muss oben auf der Mittellinie liegen, um unter ihm zu gehen, und schalten Sie dann wieder an die Spitze der Mittellinie. Durch Drehen des Führungsdrahts in einem Winkel von 45 Grad. Dies ist wichtig, weil die Blütenblatt hingewiesen.

Weiterhin eine gerade Achse zu halten und geben Sie dann die Perlen. Neben dem bereits zu einem Bogen parallel zum folgenden Schraube. Seit der Blüte nach unten runden Draht Schraube in einem Winkel von 90 Grad.

Die dritte Schraube auch parallel zu der Achse.

Für die Blumen müssen Sie 6 kleine Blütenblätter mit 4 Bögen und die Achse 6 Perlen und 6 größere Blütenblätter mit 7 Bögen und die Achse 6 Perlen machen. Die Mitte eine Blume in der Startaufstellung zu tun. Um dies zu tun, nähen Perlen auf die Netto 7 in 2 Reihen in der Mitte.

In der 2. Reihe vom Rand von Gold Perlen nähen Bogen 5 Perlen auf jedem. Das ist alles, seredinka gemacht. Um die Blüte zu sammeln, sind Sie bereit, um die Paar Blütenblätter auf dem Gitter an eine externe Nummer aus alternierenden großen und kleinen Blütenblätter zu sichern.

Verschraubt sie in Paaren, so dass die kleinen Blütenblätter waren Zirkuszelt.

Für Blätter, Typ 8 Perlen, und die restlichen 6 eine Schleife. 2. Stellen Sie Loop und Pick-Perlen 6, und schließen Sie dann die Achse, indem Sie weitere 5 Stücke. Auf den Draht für die Bogentyp Perlen und, kreuz und quer durch die Achse, machen einen Bogen. Der Brief besteht aus 1 Bogen runde Perlen und 4 — Kern.

Am unteren Ende aller E-Mails, und spitze oben. Wir müssen 6 Blätter auf diese Weise erstellen. Machen 6 Kelchblätter mit grünen Perlen.

Um Stammzellen dicken Draht und schrauben Sie ihn und schloss die net, auf die linke Seite der Blume Kelchblätter zu befestigen. Befestigen Sie den Draht bei 1 cm Stiel nach unten. Wickeln Sie den Stamm und Äste bis 3 Blatt floralen Band. Der erste Zweig anhängen Blume in einem Abstand von etwa 6 cm, die zweite -. 2 cm unter dem Boden.

Viel Glück für Sie in einem solchen Fall interessant!

Dieser Artikel ist die persönliche Meinung des Autors und dient ausschließlich Informationszwecken. Um Ihr Problem zu lösen, wenden Sie einen Fachmann.

Share →