Wie man eine Entzündung der Eierstöcke Volksmedizin zu behandeln

Wie man eine Entzündung der Eierstöcke Volksmedizin zu behandeln

Oophoritis — eine der häufigsten Erkrankungen von Frauen. Behandlung von Entzündungen der Eierstöcke — ein langer und komplexer Prozess, der schneller und einfacher traditionellen Medizin werden können.

Spülungen Sud aus Kräutern und Sitzbäder sind auch Tinkturen wirksam bei der Behandlung einer Vielzahl von Entzündungen der weiblichen Genitalverstümmelung:

• Ein Esslöffel Kraut Johanniskraut, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, kochen für 15 Minuten, abtropfen lassen. Trinken Sie 1/4 Tasse 3 mal täglich mit einer Entzündung der Geschlechtsorgane.

• Ein Esslöffel getrocknete und zerkleinerte Blätter der Walnuss, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Bestehen Sie darauf, 4.00. Trinken Sie pro Tag. • Nehmen Sie 1 Teil Gras Klee und 10 Stück von Gras Mutter und Stiefmutter. Esslöffel der Mischung, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser.

Bestehen Sie auf einem Wasserbad für 15 Minuten, cool und Dehnung. Trinken Sie 1/2 Tasse 3 mal täglich mit Entzündung der Anhänge. • Der Saft der frischen Blättern der Aloe Vera oral zum Nachtisch genommen 2-3 mal pro Tag Löffel vor den Mahlzeiten. • Raw Kürbis Hackfleisch, den Saft aus dem Fruchtfleisch und machen es in großen Mengen. • Ein Teelöffel Heidelbeere Blätter pour 1 Tasse kochendem Wasser für 30 Minuten, abtropfen lassen. Bewerben Sie sich für externe Behandlung von Wunden, Geschwüren, sowie für die Bewässerung als adstringierend, antiseptisch und entzündungshemmend.

• Die Infusion von Lindenblüten, um die Rate von 2 3 Esslöffel von Rohstoffen zu den 2 Tassen kochendes Wasser vorzubereiten. Einnehmen. Nur zur äußerlichen Anwendung 4-5 Esslöffel Blüten pour 2 Tassen kochendes Wasser, zu verlassen. Infusion in Entzündungen der weiblichen Geschlechtsorgane eingesetzt. • Gute Hilfe Berberitze: 1/2 Teelöffel getrocknete Wurzeln gießen Sie ein Glas Wasser, kochen für 30 Minuten, Dehnung und nehmen Sie 1 Teelöffel 3 mal am Tag. • Es wird auch empfohlen, um die Infusion von Zitronenmelisse 1/2 Tasse 3 mal täglich vor den Mahlzeiten trinken.

Für die Vorbereitung, nehmen 4 Teelöffel getrocknete Kräuter und gießen Sie ein Glas abgekochtes Wasser, 1 Stunde, abtropfen lassen. • Ein Esslöffel Schafgarbenkraut pour 1 Tasse kochendem Wasser, 10 Minuten kochen. Trinken Sie 1/3 Tasse 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Infusionen und Abkochungen von Yarrow als blutstillendes Mittel verwendet, und beschleunigt die Blutgerinnung in der äußeren und inneren Blutungen (Uterusblutungen von entzündlichen Prozessen und Myome, Darm, Hämorrhoiden). • 10 g Mais-Säulen mit Narben gießen 200 ml kochendes Wasser. Bereiten Sie den Brei. Nehmen Sie 1 Esslöffel jede 03.00. Verwenden Sie für Frauenkrankheiten als blutstillendes, Beruhigungsmittel, harntreibend und choleretische Mittel. • In entzündlichen Prozessen der weiblichen Genitalverstümmelung, gegen Kabeln einen Sud aus den Wurzeln der Dornen.

Gießen Sie 5 g der Wurzeln oder Rinde der Zweige und 1 Tasse Wasser und kochen für 15 Minuten. In kleinen Schlucken trinken, wie Tee. Für Spülungen Auskochen mit abgekochtem Wasser 1: 1 verdünnt.

Share →