Wie man eine Gesichtscreme wählen

Wie man eine Gesichtscreme wählen

  1. Zunächst müssen Sie bestimmen, welche Art von Haut-Creme wird ernannt.

    Die Haut kann normale, fettige, trockene oder Kombination. Auf der normalen Haut des Gesichts jede Frau träumt. Es hat eine glatte, gesunde Hautfarbe, ohne fettig. Auf eine seltene Haut Pickel, also ist es für leicht, feuchtigkeitsspendende Creme ist. Creme mit einem hohen Gehalt an Nährstoffen, die das Gleichgewicht von Fett, so schwer und fettig Cremes für normale Haut passen nicht stören können.

    Fettige Haut hat einen charakteristischen Glanz, vergrößerte Poren, sehr oft Akne tritt. Um für fettige Haut Pflege braucht eine Creme, die genießen können überschüssigen Talg und machen die Haut matt und glatt. Nun, wenn ein Teil der Creme gehören Zink oder Stärke. Wenn ein Hautproblem, ist es notwendig, für eine Creme Kräuterextrakte wie Aloe Vera, Kamille und Ringelblume zu suchen, werden sie zur Verringerung der Entzündung und beruhigen die Haut. Eine ausgezeichnete Wahl ist die Creme mit dem Zusatz von Teebaumöl.

    Trockene Haut in Form von praktisch keiner anders als normal, aber in Wirklichkeit ist es anfälliger für Abplatzen, muss daher täglich feuchtigkeitsspendend. Darüber hinaus aufgrund des Mangels an Feuchtigkeit in sie früh Falten entstehen. Creme für trockene Haut mit einer Vielzahl von nahrhaften Ölen, die sind gut befeuchten die Haut und halten die Feuchtigkeit in sie bereichert. Creme für trockene Haut ist in der Regel mehr Fett als für normal. Es ist oft kombiniert Gesichtshaut, beispielsweise wenn auf der Stirn und der Nase (genannt T Zone) Haut fettig und die Wangen trocken oder normal. Creme für Mischhaut kombinieren beide Komponenten feuchtigkeitsspendenden und Mattierungseigenschaften.

  2. Beachten Sie auch, dass alle Cremes sind in Tag und Nacht unterteilt werden. Tagescremes leichter in der Textur, werden sie schnell absorbiert, so dass kein Glanz. Nachtcreme vor dem Schlafengehen angewendet, sind sie nahrhafter, haben regenerativen Eigenschaften.
  3. Die Konzentration auf diese Art von Haut, ist es notwendig zu berücksichtigen, altersgerechte Indikatoren zu nehmen. Viele Kisten mit Sahne sind beschriftet 25+, 30+, 35+ usw. Dies bedeutet, daß der Rahm in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Haut in einem bestimmten Alter entwickelt. Teenage Haut durch hormonelle Veränderungen erfordert die Erhaltung der Wasser-Lipid-Balance, junge, gesunde Haut in ausreichende Flüssigkeitszufuhr und Ernährung, reife Haut benötigt viel komplexer und schwere Pflege.

    Wenn Sie diese einfachen Regeln, ist nicht schwer, eine Creme, die wirklich zu finden «Arbeit» und bald wird ein gutes Ergebnis zu schätzen wissen.

Jede Frau muss als Tages- und Nachtcreme verwendet werden. Tagescreme unterstützt den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt und schützt vor den schädlichen Auswirkungen der Umwelt. Night Cream bietet Ernährung, Erweichung und Entspannung der Haut in der Nacht. Vergessen Sie nicht über die unterschiedlichen Bedürfnisse der Haut im Sommer und Winter.

Winter Creme schützt vor Frost, Wind und verdorrt, und hat eine jährliche leichter Textur, spendet Feuchtigkeit und schützt vor UV und verhindert das Auftreten von öligen Glanz.

In unserem Shop eine große Auswahl an Kosmetika für das Gesicht der Weltproduzenten, die das Vertrauen der Kunden in der ganzen Welt, einschließlich gewonnen haben: Anubis (Anubis) erklären (erklären), Jean D’Arcel (Jean Darsel), Caudalie (Kodály), Swissclinical ( Svissklinikal) und andere. Aufgrund dieser Vielfalt können Sie ganz einfach abholen ein Winter oder Sommer Feuchtigkeitscreme Creme von Falten (Falten), Matten, Creme für fettige Haut und andere. Leicht zu finden, die richtige Behandlung für fettige, normale, problem, Kombination, trockene oder empfindliche Haut.

Rücksprache mit den Verantwortlichen der Online-Shop wird helfen, die Wahl eines geeigneten Make-up für das Gesicht. Sie können auch Berichte über Artikel zu lesen und teilen ihre Eindrücke von seiner Verwendung.

Share →