Wie man eine schöne Schneemann unter dem Weihnachtsbaum machen

Dazu müssen PVA Leim etwa 150 ml, Garne aus Baumwolle (beispielsweise eine Schneeflocke) etwa 2 Hanks, Bälle, Zigeuner Nadel und Fantasie zu tun.

Aufblasen der Kugel, je nach der Größe des Rumpfes, des Kopfes und Griff.

m Tube Klebstoff und Pierce es in dem Boden des Nadel hinein mit Gewinde und Dehnung eingeführt wird. I Nadel Sie nicht mehr benötigen. Es stellt sich heraus das Gewinde, mit Leim imprägniert

Beginnen Sie, den Ball zu wickeln. Stellen Sie sicher, dass der Faden nicht kommt, und es gab keine leeren Plätze.

Hier ist, was Sie haben sollten:

Nun müssen Sie den Ball zu trocknen, für die sie an einem warmen Ort für einen Tag.

Balls trocken und fest. Nehmen Sie die Nadel zu durchstechen und die Kugeln. Dieses Mal die meisten Kinder lieben. Hier ist es, ein kleines Wunder, verwandeln den gewöhnlichen in die außergewöhnlich.

Sehen Sie, was ging schwerelosen Ball!

Pull platzen shariki.Teper Sie brauchen, um zu versiegeln alle Details snegovichka, für sie zu nähen oder kleben müssen.

Für eine bessere Verbindung Kugeln schieben einen Seite sanft hinein.

In ruchki.Teper Kleber Augen, Nase und nähen oder kleben vish Mund.

Jetzt gibt snegovichka schmücken. Sie können eine Taste nähen, binden einen Schal um den Hals, auf einer Kappe oder einen Hut. Und natürlich, um einen Besen aus Zweigen zu machen!

Share →