Wie man eine Verpflegungspauschale von Schülern erhalten

Aktualisiert: 22. März 2014 6848 0

Jeder weiß, dass am Vorabend des neuen Schuljahres mit den Eltern, deren Kinder in der Schule eingeschrieben, eine Menge Sorgen. Es ist notwendig, um Ihre Garderobe zu aktualisieren Baby, kaufen Lehrbücher, neues Schulmaterial. Seit Beginn des Schuljahres an die Eltern stellt sich ein weiteres Problem mit bestimmten Materialkosten verbunden — eine angemessene Ernährung.

An die Eltern von der Verwaltung des Samara Stadt Bezirk helfen führte eine Maßnahme soziale Unterstützung. bei der Lösung des Problems der Schulspeisung ab.

Am 01.06.2011. Samara genehmigt ein einheitliches Verfahren die kostenlose Bereitstellung von Schulmahlzeiten. Studieren in kommunalen Bildungseinrichtungen der Stadt.

Im neuen Schuljahr wird ein kostenfreies Frühstück zur Verfügung gestellt werden:

1. Kinder aus Familien mit Pro-Kopf-Einkommen, deren Höhe nicht das Existenzminimum in der Region Samara festgelegt sind;

2. Waisen;

3. Kinder in schwierigen Situationen;

4. Kinder, deren Eltern sind Mitarbeiter von kommunalen Bildungseinrichtungen der Stadt Samara;

5. Kinder aus kinderreichen Familien.

Gratis tägliche Mahlzeiten — Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und Abendessen — zur Verfügung, um die Kadetten, die Kadettenschule №95 i№170 Modus Stunde Aufenthalt zu besuchen. Der Rest der Kadetten wird kostenlos Frühstück und Mittagessen erhalten.

Um kostenlose Mahlzeiten für Kinder aus Familien mit einem Pro-Kopf-Einkommen zu erhalten, deren Höhe nicht den Existenzminimum nicht überschreiten, müssen die Eltern für einen Ort des Lernens gelten, präsentiert Informationen über die Höhe der Pro-Kopf-Einkommen der Familie und eine Bescheinigung über die Nichtempfang der Nutzen für Kinderernährung .

Für Hilfe über die Höhe der durchschnittlichen Familieneinkommen Eltern sollten das Amt für soziale Unterstützung und Schutz der Bevölkerung in den Wohn- oder Aufenthaltsort in Verbindung setzen und die folgenden Unterlagen :

  1. Reisepässe der Eltern und deren Kopien;
  2. die Geburtsurkunde des Kindes (ern) und eine Kopie;
  3. Heiratsurkunde (Scheidung, Vaterschaft, etc.) und eine Kopie;
  4. Nachweis des Wohnsitzes der Familienangehörigen;
  5. Arbeitsbescheinigung der Eltern von wo, von wem, zu welcher Zeit, Arbeit und Einkommen in den drei Monaten vor dem Monat der Anwendung;
  6. Wenn die Eltern (oder ein Elternteil) funktionieren nicht — Arbeit Bücher und Kopien davon;
  7. wenn die Eltern (einer der Eltern) hatten nie gearbeitet und war das Dokument auf Bildung und ihre Kopie;
  8. wenn ein Elternteil (oder beides) ist ein Privatunternehmer, serviert Zertifikat der Registrierung von Unternehmen (und eine Kopie) und eine Bescheinigung des Finanzamtes der Erträge in den drei Monaten vor dem Monat der Anwendung;
  9. Zertifikat der Ausbildung der Kind (er) in einer Bildungseinrichtung.

Es ist wichtig, dass in diesem Jahr, um zu bestimmen das Gesamteinkommen der Familie nur verheirateten Eltern und ihre minderjährigen Kinder, und Kinder, die auf einer täglichen (Vollzeit) Abteilung Bildungseinrichtungen unter dem Alter von 23 Jahren lernen, gehören.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen über die Höhe des Gesamteinkommens der Familie Management-Bereich der sozialen Unterstützung und Schutz der Bevölkerung innerhalb von 10 Tagen, nachdem die Beschwerde mit allen erforderlichen Unterlagen. Allerdings werden die Eltern müssen für einen Ort des Lernens, eine Erklärung und eine Erklärung über die Höhe der durchschnittlichen Familieneinkommen bis zu 10. September aussehen. Deshalb arbeiten auf der Ausstellung von Zertifikaten der Erziehung von Kindern die Schulen der Region Kirow, sowie Zertifikate über die Höhe der durchschnittlichen Familieneinkommen durch das Amt für soziale Unterstützung und den Schutz der Bevölkerung in der Region Kirov werden im August organisiert.

In der Kirov Bezirk Management der sozialen Unterstützung und Schutz der Bevölkerung sind zu finden unter: m Samara, pr. Metallurgen, 11 ( 992-21-36. Rezeption Tage: Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 17.00 Uhr (Mittagspause von 12 bis 30 zu 13 bis 30).

Für berufstätige Eltern zusätzliche Besuchstage zu organisieren: Samstag — 20. und 27. August 2011 9-00 bis 14-00.

Jene Eltern, die nicht wollen, dass ihre Kinder kostenlos in der Schule essen arrangieren Hilfe für Kinderernährung, Einschulung. Wenn die durchschnittliche Familieneinkommen von weniger als der Existenzminimum in der Region Samara pro Kopf.

Recht Hilfe ist einer der Eltern (Adoptiveltern, Erziehungsberechtigten), die eine monatliche Vergütung für das Kind zu empfangen.

Größe Hilfe für Kinderernährung ist 350 Rubel. monatlich.

Für die Zwecke der Kinderzulage für die Leistung, die Sie auf der Verwaltung der sozialen Unterstützung und Schutz von Menschen, die auf eine monatliche Vergütung für das Kind bestimmt sind, und bieten die folgenden Dokumente anwenden müssen :

  1. Kopien der Reisepässe der Eltern (gesetzliche Vertreter) des Kindes;
  2. Dokumente auf dem Familieneinkommen für den letzten drei Monaten vor dem Monat der Anwendung;
  3. Kopie der Geburtsurkunde;
  4. eine Kopie des Sparbuchs im Namen des Antragstellers;
  5. für die Personen zu ersetzen Eltern — eine Kopie eines rechtskräftigen gerichtlichen Entscheidung über die Annahme; oder ein Auszug aus der Entscheidung des Vormundschaftsbehörde über die Einrichtung des Sorgerechts (Sorgerecht);
  6. Zertifikat der Ausbildung ein Kind in staatlichen oder kommunalen Bildungseinrichtung oder ein Zertifikat einer staatlichen oder kommunalen Bildungseinrichtung zu finden, das Kind zu individuellen Lern;
  7. Zertifikat der staatlichen oder kommunalen Bildungseinrichtung, die das Kind eine kostenlose Mahlzeit am Ort der Studie nicht.

Kopien der Dokumente sollten zusammen mit dem Original oder beglaubigte Verfügung gestellt werden. Die Dokumente werden jährlich aktualisiert.

Hilfe für Kinderernährung wird in der Zeit vom 1. September — 31. Mai ausgezahlt.

Wir erinnern Sie daran, dass die Mehrheit der Bürger mit 01.03.2011g. Es wurde angehalten Zahlungs monatliche Vergütung für Kinder aus dem Grund, dass sie nicht liefern Informationen über Familieneinkommen. Alle Bürgerinnen und Bürger eine Erklärung darüber, Hilfe von der Menge des durchschnittlichen Familieneinkommens wird zur gleichen Zeit und in diesem Handbuch ausgeführt werden zu bekommen.

Darüber hinaus in der Samara-Region seit einigen Jahren gibt es ein Maß an sozialer Unterstützung für Menschen mit Kindern eine jährliche Pauschalbetrag zu Beginn des Schuljahres in Höhe von 200 Rubel. für jeden Schüler. In diesem Handbuch können auch für einen der Eltern zu qualifizieren.

Leiter der Organisation von gezielten Sozialleistungen

Vera V. Kalashnikov

Share →