Wie man einen Rock am meisten nähen?

Die Palette der trendigen Läden eine Menge sehr gute Dinge, aber nicht jeder kann bitte Fashionistas probieren. Aber wenn Sie ein wenig Phantasie setzen, nähen Rock selbst ist sehr einfach. Um die nicht unbedingt eine Schneiderin Rock sein.

Zunächst müssen wir das Modell des Rock zu bestimmen. Sie müssen für Ihre Figur-Typ nicht wegen der Modetrends zu gehen, in jedem Fall. Die falsche Rock kann nicht nur zeigen, all die Mängel der Figur, sondern auch noch ein paar Kilo. Schlanke Mädchen brauchen, greifen Sie zum Rock bis zum Knie.

Complete. Sie müssen ihre Aufmerksamkeit auf die strengen Röcke, gerader Schnitt zu stoppen. Skinny aussehen in einem Mini groß. Für Frauen mit breiten Hüften sind eine wunderbare Möglichkeit Röcke, locker in der Hüfte und an der Unterseite entbrannt.

Um einen Rock von der Notwendigkeit, auch darauf achten, das Material zu nähen. Stoff passen überhaupt, nur durch eine Art geführt wird, wählen Sie das Modell. Material brauchen, um ein wenig mehr als die Länge der berechneten (Take Berücksichtigung Nahtzugabe) zu kaufen.

Nur ein wenig mehr Stoff für einen Rock mit einem Muster benötigt (denn das wäre Muster zusammenfallen). Wenn geschnittene Röcke schwierig (schrägen Rock, Faltenrock), müssen Stoffe vieles mehr.

Wenn Sie unentschlossen sind, können Sie beginnen! Zu beginnen, um Messungen durchzuführen, besondere Sorgfalt verlangt es (richtig gemacht Messungen können nicht nur den Rock, aber die Stimmung verderben). Dann tun Sie das Muster.

Wir übertragen sie alle auf das Tuch (nicht zu vergessen die Nahtzugaben). Wir schnitten. Nähen!

Hoffnung antwortete vor 1 Monat Missbrauch melden

Share →