Wie Rhinitis zu heilen?

Keiner der Bewohner unseres Planeten, könnte wahrscheinlich nicht vermeiden, eine Entzündung der Schleimhäute der Nase, begleitet von Schleim und Niesen. An einem kalten Zustand des Landes: wie eine Krankheit und nicht sehr ernst, aber das Gefühl der absoluten Schwäche entwaffnet, was uns nicht in der Lage zu arbeiten. Versuchen Sie, zu konzentrieren, wenn der Vorsitzende «Rassel»Ist auf der Nase «Wasserfall» kommt als frische Brise Pflegende selbst Traum nicht erforderlich.

Sie können eine laufende Nase in Rekordzeit zu heilen, ohne Rückgriff auf teure Apotheke FLUSSRECHNUNG

In der ukrainischen Sprache wird das Wort «laufende Nase» klingt wie «laufende Nase», die sehr genau vermittelt den physiologischen Zustand des Patienten auf der einen Seite, scheint er wie ein lebendiger, und auf der anderen Seite, normales Leben «SINUS» Zeit ist schwer zu nennen. Ärzte haben völlig Recht, behauptet: jede Krankheit, auch so ein kleines (aber nur auf den ersten Blick!), Die Erkältung, ist es leichter zu verhindern als zu behandeln. Um es zu machen, ist es möglich, aber Sie müssen, um den «Feind» in das Gesicht, das ist einfach, um über die Krankheit so viele Informationen zu erfahren.

Woher kommt die Erkältung?

Wie? Weißt du nicht? Dies ist eine Folge von Unterkühlung und behaupten Sie absolut recht. Ist, wird die starke Abkühlung jedoch eine Ursache für die Entzündung der Nasenschleimhaut.

Der Grund — in pathogenen Bakterien und Viren, ohne Behinderung, «tragen» in der Luft, und für den Augenblick sind in unserem Körper in einem latenten (dh. e. ruhige) Zustand. Aber es sollte günstigen Umständen (nasse Füße warme Hände, prozyabnut zurück, zum Beispiel) und das Virus beginnt, «Angriff» uns von innen und außen. Daher ist es ganz natürlich, Abschluss: den eigenen Körper, ist es wünschenswert, warm und trocken, vor allem die Füße, um zu halten, weil die Füße auf dem Set von «Punkte» für den Zustand unseres Immunsystems verantwortlich konzentriert sind, und diese gleichen Punkte sind sehr lieb Komfort.

In der Medizin eine Entzündung der Schleimhäute der Nase, laufende Nase oder Schnupfen genannt (aus dem Griechischen Rinos -. Nase). Die Ursache der Rhinitis aber Hypothermie könnten verletzt werden oder «Profi» Faktoren, wenn ein Fachmann, zum Beispiel Arbeiten in explosionsgefährdeten Arbeits und gezwungen, die chemische Dämpfe täglich einatmen, Abgase oder Gerüche.

In diesem Fall wird oft Schnupfen chronisch und härten es extrem schwierig ist. By the way, bedeutet dies nicht, dass «die Erkältung» Rhinitis sollte nicht darauf achten, wie sie sagen, er wird vorübergehen. Laut Statistik mehr «undertreated» Erkältungen haben eine Chance, in eine chronische Rhinitis zu entwickeln, und das hat sehr wenig angenehm. Sie laufen Gefahr, eine sehr lange Zeit, wenn nicht für immer, für immer mit «verstopft» oder immer «Squish» Nase, bleiben mit all den bekannten «antinasmorochnie Vermögen wird nur kurzfristig Erleichterung bringen, und jedes Mal haben, um ihre Dosis zu erhöhen.

By the way, «Ströme» der Nase — es ist eine normale Reaktion auf eine Infektion, so bekommt er von den außerirdischen schädliche Viren und Bakterien zu befreien.

Normalerweise Rhinitis für 7-10 Tage ausgehärtet ist, ein Zeitrahmen in Einklang, lange genug, vor allem wenn man bedenkt, dass die Mehrheit der Bevölkerung von Menschen zu arbeiten. Wenn Sie geschehen, der Erbe ein starkes Immunsystem und werden auch, wenn auch nicht in der Lage, in eine unbeschwerte Russian «vielleicht» Zeit anzuvertrauen, die Behandlung zu beginnen, und wahrscheinlich haben die Chance, in drei Tagen zu erholen, sonst, die zwei dreiwöchigen Verlauf der Krankheit zur Verfügung gestellt. Nun, wenn Sie ohne Komplikationen, die mit nicht vollständig behandelt Rhinitis behaftet sind zu tun — Sinusitis (Entzündung der Nasennebenhöhlen) und Otitis media (Mittelohrentzündung).

Und wenn nicht — muss eine Behandlung mit Antibiotika, die vor allem durch intramuskuläre Injektion, dh eingeführt werden, unterziehen, muss sehr schmerzhafte Injektionen zu machen (erlebt die harte Tour).

So hoffen wir, dass zu Gunsten der Prävention der Krankheit gegeben zumindest einige Argumente überzeugen Sie sich bewusst für ihre eigene Gesundheit. Und wenn trotz aller Maßnahmen, die Sie, wenn Sie Ihre Nase war auf einem nassen Ort, um die Behandlung zu beginnen.

Wir behandeln die laufende Nase des Volkes!

Wise ukrainische Volk längst universellen Gesundheits Formel gebracht. «Die Füße warm, Erkältung, Magen Hunger (nicht Überessen) (dh E Spiele, keine übereilte Entscheidung nehmen, sei nicht nervös.) — Sie werden eine lange Zeit zu leben.» Die moderne Medizin ist in diesem Fall vollständig mit Volksweisheit, so dass wir davon ausgehen, dass die Rezepte der Behandlung der Rhinitis und vertrauenswürdig. Und das ist wichtig, nicht nur effektiv, sondern auch erschwinglich und einfach zu verwenden.

— Gefühl schrecklich Angleichung Rhinitis, versuchen, ein heißes Fußbad nehmen, Wasser, Senfpulver. Die Wassertemperatur sollte 40 bis 45 Grad liegen. Nach dem Bad unbedingt! Trocknen Sie mit einem Bein (dass die Tröpfchen, Abkühlen, können sie nicht gekühlt werden), warme Socken tragen und ins Bett legen und zudecken.

Nicht schlecht heißen Tee mit Zitrone oder Himbeermarmelade trinken: Vitamin C, in diesen Früchten enthalten sind, wird sehr nützlich sein.

— Kochen Sie die Kartoffeln in eine «Uniform» oder ein paar Eier und wickelte sie in ein Taschentuch, erwärmt in der Nase und Nasennebenhöhlen in den vorderen Teil der Brücke. Der Vorgang kann mehrmals täglich wiederholt werden.

— Ausreichend wirksam bei der Behandlung von Menthol und Eukalyptusöl hat eine starke antiseptische und feuchtigkeitsspendende Wirkung. Ein positiver Effekt wird — alle 3-5 Tropfen des Öls ein paar Mal am Tag in jedes Nasenloch eingeimpft.

— In jedes Nasenloch 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen Saft — und an einem kalten schnell vergessen: schnell loswerden der Erkältung und kalanchoe Zimmerpflanze zu werden.

— Die üblichen roten Rüben, die wir für Kochen Borschtsch, ist auch ein ausgezeichnetes Mittel gegen Schnupfen. Es genügt, mehrmals am Tag, um die Nase Rüben-Saft zu begraben, oder nutzen sie getränkten Watte tamponchiki.

— Bei der chronischen Rhinitis, sowie zur Verhinderung von morgens und abends waschen Sie die Nase mit warmem Salzwasser. Leitungswasser kann durch Salz Calendula Tinktur ersetzt werden. Und Salz und Ringelblume haben eine starke antibakteriologicheskimi und antiseptische Wirkung.

— Es ist ein wirksames Mittel gegen Schnupfen kann von Honig und Zwiebeln hergestellt werden. Ein paar Tropfen Zwiebelsaft Mischung mit einem Teelöffel Honig und empfangen werden 2-3 mal täglich mit einem Wattestäbchen zu sein, schmieren die Nasenhöhle. Es wurde zum ersten Mal ein brennendes Gefühl vergeht schnell.

— Mischen Sie 1 EL. l. frischer Karottensaft mit 1 EL. l. pflanzliche Öle (Oliven-, Sonnenblumen), pre-koch es für 2-5 min. in einem Wasserbad. 3 Tropfen Knoblauchsaft. Begraben mehrmals täglich in jedes Nasenloch 2-4 Tropfen.

Medikamente sollten nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden, am besten, um zu kochen täglich frisch.

Um Rhinitis kann nicht nur durch Tröpfchen, aber befestigte und darauf vorbereitet, dass unterstützt das Immunsystem Tinkturen.

— Mischen Sie die geriebenem Meerrettich mit Zitronensaft in einem Verhältnis von 1: 1. Nehmen Sie 1 Stunde 4 mal pro Tag 30 Minuten vor dem Essen.. Diese Mischung kann übermäßige Reißen verursachen, aber es reinigt die Nebenhöhlen von stagnierenden «unnötig».

Leicht paraphrasiert das berühmte Sprichwort sagen: «Nicht so schlecht, Schnupfen, wie ihre Komplikationen.» Und weil die Behandlung ist immer teuer gewesen, und jetzt sogar noch mehr wünschen wir allen immer mit Rhinitis in unterschiedlicher Weise zu gehen. Nun, wenn zwei oder Pech und Sie «es» trafen sich die zur Verfügung stehenden Mitteln der Volksapotheke, Hoffnung, ihn rechtzeitig zu geben und, was am wichtigsten ist, eine passende Abfuhr.

Wussten Sie, dass…

1.Drevnie Ägypter und Römer glaubten, dass während eine kalte Nase hebt sich … das Gehirn. Daher ist die Krankheit mit Ehrfurcht behandelt und versuchte, so schnell wie möglich es loswerden, die zwar nicht aus meinem Kopf alles geschafft, die grauen Zellen zu entkommen.

2. Einige Wissenschaftler behaupten, dass Menschen und viele Tiere, lernt mit Hilfe von … Geruch. Der einzige Unterschied, gomo sapiens ist auf einer unbewussten Ebene gehen. Sicher haben Sie bemerkt: sollte «erklären» die Erkältung, und die Welt, wie es verblasst, langweilig wird es. Es ist nicht nur in einem schlechten Gesundheitszustand, zusammen mit dem Geruchsverlust verloren geht, und ein bestimmter Teil der Empfindlichkeit.

Wir werden ungeduldig und gereizt, weil unbewusst erhöhte Gefühl der Gefahr, vielleicht könnten wir «fangen» ist unsere Nase in die Gesundheit.

3. Das allseits beliebte und vertraute auf alle «antinasmorochny» drug Naphthyzinum (wie auch andere, die sie haben in ihrer Zusammensetzung) bei längerem Gebrauch kann den Blutdruck deutlich zu erhöhen, als auch provozieren eine hypertensive Krise. Obwohl effektiv, schnell bringt Entlastungs infolge der Verengung der Blutgefäße, muss sie sehr sorgfältig und nur in Ausnahmefällen verwendet werden. Außerdem Naphthyzinum nicht geheilt kalt, aber einfach «freizuschalten» eine verstopfte Nase.

Saisonale Allergien

Wie man vom Frühling Allergien zu entkommen?

Share →