Wie starken Orgasmus bekommen

Es ist seit langem bewährt – Orgasmus ist nicht nur angenehm, sondern auch sehr nützlich für den weiblichen Körper. Wie kosmetischen Mitteln kann unsere Haut zum Leuchten zu bringen, ihr Haar – Ihre Augen leuchten – vibliskuvaty. Aber aus irgendeinem Grund viele von uns es schaffen, Orgasmus, nicht jedes Mal zu erreichen.

Wie Sie dieses Bild verändern?

Die Tatsache, dass die weiblichen Orgasmus hat einen positiven Effekt auf den Körper, durch zahlreiche Studien belegt. Sie zeigen – Wirkung auf die Haut und die Haare durch die Erhöhung der Produktion der Hormone Östrogen und Testosteron als Ergebnis Orgasmus. Diese Hormone verbessern nicht nur unser Aussehen, sie helfen auch, um Stress abzubauen und sogar so gesunde Knochen und Muskeln.

So, wie Sie all diese Vorteile zu bekommen?

Um die Wahrscheinlichkeit von Orgasmus deutlich zu erhöhen, müssen Sie ein paar wichtige Elemente erinnern. Vielleicht haben Sie nicht brauchen, aber ihre Abwesenheit wird Ihnen genau zu verhindern bekommen Freude an Sex.

1. Entspannung. Wenn Sie angespannt sind, erleben Stress, ist es praktisch unmöglich, einen Orgasmus zu erreichen – es ist allen bekannt. Sie können jedoch versuchen, die Situation zu bereinigen – Nach allem, wenn Sie ein wenig entspannen, es wird Ihnen helfen «beitreten» in den Prozess, und weitere Entspannung wird nicht lange dauern.

Universal-Rezept natürlich nicht existiert, aber Sie können die Option, die Sie bietet die größte Wirkung zu wählen:

— Bad mit ätherischen Ölen (die beste Wahl – Sandelholz und Ylang-Ylang, entspannen sie und gleichzeitig schüren Gefühle).

— Einsamkeit. Vielleicht vor dem Sex sollten Sie einige Zeit allein zu verbringen. Viele, das hilft sich zu erholen, zu entspannen, zu entlassen unnötige Gedanken und Emotionen.

— Alkohol – bekannte Mittel zur Entspannung. Aber die Hauptsache hier – treiben Sie es nicht. Ein Glas Wein – die optimale Menge an bereit, Spaß zu haben.

Wenn Sie zu viel zu trinken, wird es schwierig sein, einen Orgasmus (die große Mengen von Alkohol hemmt die Prozesse erforderlich ist, um einen Orgasmus zu erreichen, durch wissenschaftliche Experimente bestätigt) zu erreichen.

— Jede monotone Tätigkeit Ihrer Wahl. Sie können eine beliebige einfache Hausaufgaben oder Handarbeiten, die Sie langsam tun zu verwenden. Nur nicht hinreißen lassen – unterschiedlichen Geschlechts, kommt es nie.

15 Minuten sollten ausreichen, um etwas Stress abzubauen sein.

2. Variety. Sich wiederholende Bewegung, hilft nur selten die gleiche Haltung Frauen zu erreichen Orgasmus. Darüber hinaus haben wir viele erogene Zonen, um den Schwerpunkt auf die nur ein oder zwei von ihnen – einfach kurzsichtig.

Wenn Ihr Partner nicht weiß Ihre Reaktion auf die Berührung der verschiedenen sensiblen Punkte des Körpers, ist es notwendig, eine Reihe von Experimenten durch. Dies kann gemeinsam durchgeführt werden, und möchten Sie vielleicht zunächst zu prüfen, ihre eigenen erogenen Zonen, und erst dann – gemeinsam mit einem Partner.

3. Gedanken. Wenn Sie schon einmal gehört, dass beim Sex sollten alle Gedanken entlassen – Vergiss es. Gedanken sein sollte, nur müssen sie einen erotischen Charakter haben.

In diesem Fall wird Ihre Begeisterung (und damit weiteren Orgasmus) mehrmals zu erhöhen.

Wenn erotische Gedanken wollen nicht selbst zu erscheinen, können sie stimuliert werden. Zum Beispiel mit romantischer Musik und Erinnerungen an guten Sex, die Sie in der Vergangenheit hatten.

4. Befeuchten. Es ist erstaunlich, wie oft Frauen nicht zum Orgasmus kommen wegen des Mangels an natürliche Schmierung. Aber die Lösung ist sehr einfach – müssen nur Schmiermittel Lager.

Diese vier Bedingungen miteinander kombiniert bietet alle Voraussetzungen, um einen Orgasmus zu erreichen. Der Rest liegt an Ihnen und Ihrem Partner! Schreibt W2W.

Share →