Wie, um Läuse zu züchten?

Yayami genannt Nissen.

sie nur unter besonderen Umständen gewachsen! in der dichten Vegetation von Obdachlosen sie sich am wohlsten fühlen

Man könnte es sich finden, aber wenn man einmal hatte, hier:

Hängende und Kopfläuse können für eine Lebensdauer von bis zu 330 Eier und ploschitsa verschoben werden — Etwa 50 Eier. Egg Läuse oft Nissen genannt. Die Prozessablagerungen ein einziges Ei dauert 17 Sekunden. Während dieser Zeit das Weibchen Zeit nicht nur verschoben, aber die Nissen-Stick auf das Haar oder die Haut Geheimnis transparenten Klebedrüsen.

Übrigens, eine Vielzahl von starken Lösungsmitteln leichter, die sehr Haaren, auf dem sitzt nit als auflösen kleben zerstören.

Eier der Läuse weniger als einen Millimeter lang, hellgelb, leicht opaleszierend. Am vorderen Ende Laus eine konvexe Abdeckung mit einem dicken Rand.

Bereit, die Larve Läuse bewaffnet Sonder Opener, um die Abdeckung zu entfernen schlüpfen, die so genannte Zusatzeinheit. Es besteht aus zwei Scheiben — oval top, mit scharfen Dornen und unteren ellipsoidal gesichert. Von der oberen Scheibe bewegt langen Griff, erstreckt sich nach unten und wird breiter Griff untere Scheibe. Die untere Scheibe erfasst die Bewegung der Hilfseinrichtung in einer bestimmten Richtung — Deckel auf die Eier.

Basis opener fällt fast auf den Oberseiten der Antennen, und seine Spitze ist auf der Oberseite der Kopf des Fötus liegt.

Um aus dem Ei schlüpfen, trinkt die Larve gebildet Läuse gesamte Flüssigkeit, die es umgibt. Sobald die Flüssigkeit wird nach und nach in den Körper eingesaugt wird, beginnt das Ei in die Atmosphäre gelangen. Vshinaya Jugend und begierig schluckt Luft, die, vorbei an den Verdauungstrakt, sammelt sich unter den Kindern.

Danach beginnt die Larve zum Fühler und Beine bewegten bewegen. Diese Bewegung wird Hilfseinrichtung, die die obere Scheibe Spitzen auf den Deckel drückt und öffnet ihn angetrieben. Sobald der Deckel geöffnet ist, ist die Larve buchstäblich 2—5 Sekunden wird in dem Ei unter ihr enthaltenen Druckluft geworfen.

Geschlüpften Larven beginnen, auf das Blut der Läuse ernähren.

In der Natur gibt es 532 Arten von Läusen, von denen etwa 40 sind auf dem Territorium Russlands gefunden. Jede Art hat ihre eigene Art von Läusen. Kopfläuse sind Parasiten des Menschen nur beim Menschen.

Medical gleichen Wert gibt 3 Arten: Kopf, Scham-und Kleiderschränke. Cootie vermehrt sich in der Unterwäsche und Bekleidung (vor allem in den Falten, Nähte). Chef – Kopfhaar (an den Schläfen, Scheitel und Nacken); Scham- – Haar Schambein, Achselhöhlen, Bart, Augenbrauen, Brust.

Einschwingzeit Läuse von einer Person zur anderen erfolgt durch direkten Kontakt (vor allem, wenn es um Kinder in organisierten Gruppen). durch Bettwäsche, gemeinsame Kleidung, Kämme, und mit erheblichen Pediculosis (Läuse) Schränke und Kopfläuse können auf den Möbeln zu kriechen. Die Frucht der lange Unterwäsche tragbare Larven beginnt bei 7—10 Tage nach deren Ablagerung und werden periodisch entnommen — Es geht weiter bis 6 Wochen. Das ist, warum Sie brauchen, um regelmäßig zu waschen, den Körper und die Kleidung wechseln. Läuse ernähren sich von Blut.

Juckende Bisse verursacht Kratzer, die mit unterschiedlichen Mikroflora besiedelt sind, was zu können Ekzeme, Pyodermie und andere Krankheiten zu entwickeln.

Während der 30-Tage-Periode seines Lebens Laus legt bis zu 150 Eier (Nissen). die fest mit der Haarwäsche befestigt sind. Nits sind nicht durch Waschen des Körpers gewaschen. Sie drehen sich zu Larven und dann zu reifen Individuen.

Unhatched, getrocknet nits, wenn sie nicht die Hände ziehen auf das Haar für ein paar Jahre bleiben, bis sostrizheny.

Eggs genannt «Nissen». Laus Leime auf das Haar (Kopf) oder an die Fasern der Wäsche. Während seines Lebens legt cootie bis zu 250—300 Eier; weil die Entwicklung Zyklus dauert 16 Tage und die Läuse Leben dauert etwa zwei Monate, die Nachkommen einer Frau am Ende ihres Lebens in Tausend gemessen. Dies erklärt die Fälle von Pediculosis Menschen, wenn sie von der Möglichkeit beraubt zu waschen und die Kleidung zu wechseln. Sehschwäche Läuse — Augen erlauben nur wahrnehmen, Licht und geh weg, Klettern in die dicke Haare und die Falten der Kleidung. Durch den Geruch von Läusen geführt wird, fangen einen Schnurrbart.

Die Läuse sind selektiv an bestimmte Personen.

Share →