Wie wählen und kaufen eine Waschmaschine?

Waschmaschine -Machine — ist ohne Zweifel einer der wichtigsten Geräte in jedem Haus. Nur Kauf einer modernen Waschmaschine vollständig versteht, wie der Waschvorgang ist einfach und angenehm. Wie bewerten Sie diesen unentbehrlicher Helfer, die in der Lage sich zu waschen, Bleichmittel und spülen, auswringen und trockene Kleidung zu wählen.

Beginnen mit, gekauft Waschmaschinen eine vertikale oder Frontlader. Dieses Modell mit Vertikallast ist viel sicherer ihren vorderen Kollegen, vor allem aufgrund der Tatsache, dass Maschinen mit vertikaler Belastung Achse an zwei Stoßdämpfer, während in der Front — ein. Brim, um zu legen und entfernen Sie die gewaschenen Wäsche aus dem Tank auf der Oberseite viel einfacher befindet, und des Waschprozesses können einfach hinzugefügt oder entfernt einen Teil der Wäsche werden.

Aber ein Frontlader-Maschine das Beste präsentiert eine breite Palette von Waschmaschinen. sie billiger sind Analoga in Möbel vertikalen einfacher installiert ist, sowie eine attraktivere Gestaltung.

Weiter möchte ich über die Größe einer Waschmaschine, die sein kann sagen:

  • schmale (32-34 cm);
  • mittel (40-42 cm);
  • in voller Größe (50-60 cm).

Die beliebtesten heute mittelgroße Maschinen, die auf 4,5 kg vystiryvaetsya. Neben der Graduierung von Art und Größe der Last, klassifiziert modernen europäischen Hersteller Waschmaschine Klasse Energieverbrauch und Effizienz der Wasch- und Schleuderdrehzahl. So ist nach dem von der Europäischen Gemeinschaft angenommen System, die mit A und B werden auf die Modelle mit der besten Leistung zugeordnet, C, D und E — mit dem Durchschnitt, aber die Maschinenparameter F und G nicht verdienen besondere Aufmerksamkeit anspruchsvolle Hausfrauen.

Eine der wichtigsten Eigenschaften automatische Maschine ist die Anzahl der Umdrehungen, wenn Schleudern der Wäsche: ja, die optimale Anzahl von Umdrehungen wird als etwa 800-1000 sein. / Min. Aber Geschwindigkeit von mehr als 1000 Umdrehungen pro Minute. / Min. Es ist nur wirksam für die Frottee, während das weiche Gewebe auszuwringen 400, so dass es wünschenswert ist, dass mit

tiralnoy Maschinendrehzahl geregelt.

Wir wenden uns an das Management von modernen Maschinen, die mechanisch und elektronisch sein kann. Maschinen mit mechanischen Programmierer, haben etwa drei bis fünf Hauptprogramme der Wasch. Vor kurzem jedoch moderne Hersteller von Waschmaschinen begann die Verwendung von mechanischen Drehwähler verlassen, werden die Tasten ersetzt, wodurch die Lebensdauer des Modells Erhöhung durch Verringerung der Anzahl der bewegten Teile und mechanische Teile.

In Modellen mit elektronischer Steuerung, um die Wasch starten wählen Sie einfach die Art der Wäsche, und klicken Sie dann auf «Start». Eine solche Maschine wird alles selbst zu tun, und zwar:

  • Bestimmen Sie das Gewicht der Wäsche wird gestellt,
  • misst die richtige Menge an Wasser,
  • den richtigen Zeitpunkt zum Waschen korrekt zu berechnen.

Die Anzahl der Programme im aktuellen Modell einfach ist unbegrenzt (übrigens, deren Zahl deutlich das Anschaffungskostenmodell wirkt). So, hier ist jeder frei, um die Automaten nach eigenem Ermessen entscheiden, unter Berücksichtigung der erforderlichen Funktionen und Ihr Budget.

Die vier Hauptprogramme:

  • Wäsche-Produkte aus Baumwolle und Flachs;
  • Waschen synthetischen und farbigen Stoffen;
  • Waschen empfindlichen Stoffen;
  • Waschen von Wolle.

Alle Arten von zusätzlichen Funktionen (zB «Schnellwäsche» oder «Fleckentfernung») machen es möglich, die optimale Waschgang für alle Arten von Kleidung mit einem unterschiedlichen Grad der Verunreinigung zu wählen, die Verhinderung der Austausch von Bettwäsche und Waschmittelrückstände zu minimieren.

Zusätzlich zu Waschmaschinen, gibt es einen Waschtrockner und Trockenmaschinen, die nach dem Drücken der Automatikschaltmodus «Trocknen» vorgenommen wird. In den teuren Autos ist geregelten Trocknungsgrad Wäsche.

Kaufen Sie eine Waschmaschine in den Online-Shop "Novobelaya"

Share →