Wie zu kochen Grießbrei?

Milch

Grieß

Öl

Eigelbe

Zitronenschale

Rosinen

Eischnee

Kochen Sie 0,5 Liter Milch nach und nach füllen 100 g Grieß (notwendige Salz und Zucker sind (nach Geschmack). Und ich noch hinzufügen, Vanillin (kaum, auf der Spitze eines Messers)). Dann Brei abkühlen, fügen Sie 15 g Butter, 2 Eigelb, Zitronenschale, 25 g gewaschene Rosinen, Eischnee, vorsichtig umrühren, legte das Gewicht auf ein gefettetes Pfanne geben und im Ofen backen, bis gekocht.

Backen bei 180 Grad für 20-30 Minuten.

1/4 Liter Milch, 2 EL Zucker, 1/4 Stange Vanille 2 EL Grieß

Anleitung:

Kochen Sie 1/4 Liter Milch mit 2 EL Zucker und Vanille 1/4 Regale. Gießen Sie in kochende Milch 1 1/2 — 2 EL Grieß. 10 Minuten kochen, dann extrahieren Vanille. Fügen Sie eine Prise Salz. Cool.

Übertragen Sie die Mischung in eine Form und Schmelz im Ofen backen für 10 Minuten bei mittlerer Hitze.

Schmieren Sie die Form von Butter, bevor Sie die Mischung in es gießen. Kalt servieren, Bewässerung Himbeersirup oder Johannisbeergelee, Kompott von Pflaumen, Zwetschgen oder getrockneten Früchten in Sirup.

1 Liter Milch

1 EL. Grieß

3 EL. l. Zucker

Vanillezucker

Bereiten Pudding mit Milch, abkühlen, Zucker, Boden mit Eiern, Öl, Salz, gut mischen. Löffel in eine gefettete Form und backen, bis geröstetem Getreide. Sie können eine Kasserolle mit saurer Sahne, Marmelade oder Sirup Gießen einreichen.

Share →