Zimmerpflanzen

Heimwerken

Enzyklopädie der ornamentalen blühenden Zimmerpflanzen

Auf unserer Ressource enthält Blume Zimmerpflanzen in Kultur als dekorative und blühende Topfpflanzen geeignet für Gewächshausbedingungen und innen Landschaftsbau sowie Wintergärten und Gewächshäuser eingeführt.

Natürlich haben inländischen Werken eine besondere Kraft und ohne Farb wirklich ein gemütliches Zuhause nicht zu schaffen! Das Haus wird ein völlig anderes Aussehen zu werden, wenn sich zeigt, zumindest eine exotische Topfpflanze — die Blumen einen besonderen Charme unseres Inneren zu geben.

Unter den vielen Topfpflanzen aller Arten aus Vertretern der verschiedenen Familien. Sie sind meist in Flowering (Fuchsie, Pelargonie, Alpenveilchen, Azalee, Saintpaulia) unterteilt; Dekorative leef, oft mit schönen bunten Blättern (Dieffenbachia, Chlorophytum, Palmen, Monstera, Philodendron, Lorbeer, Myrte).

Viele Hobbygärtner werden angebaut und geerntet, wie schöne Blumen wie Usambaraveilchen Veilchen, Begonien (Knollen, ausgewalzt) und viele andere. Es gibt bestimmte Gruppen von Orchideen, Bromelien, Sukkulenten, Palmen, Farne, Club-Leuchtmitteln, sowie fruchttragenden Arten. Tulpen, Hyazinthen, Narzissen, und einige andere.

Knollen gut Destillation, dh. E werden als Zimmerpflanzen gewachsen.

Die Innenräume sind in der Regel am meisten anspruchslosen Raum Pflanzen und Blumen verwendet. Diese Arten haben hart ledrigen Blättern (Sansevieria, monstera, Dieffenbachia, Drachenbaum, Ficus). Eingesetzt in die Landschaftsgestaltung die Räumlichkeiten ampelnye, Kletterpflanzen (kolumneya, Efeu, Tradescantia, peperomia.). Indem Sie verschiedene Zimmertypen Sie können blühenden Pflanzen fast das ganze Jahr.

Einige Arten sind ornamental, und manchmal essbare Früchte (Zitrone, Orange, Granatapfel, Zimmer Pfeffer) gewachsen. Populärste jetzt Kakteen und Sukkulenten.

Einen besonderen Platz in der Welt einnehmen, die Blume Orchidee blüht. Sie bestechen durch ihre exquisite Schönheit, Vielfalt, während wunderlichen Blumenform, Struktur, exotischen Farben, eine lange Blüte — bis zu mehreren Monaten, ein feines Aroma. Und geschnitten, Topfblumen Orchideen weiterhin für Tage begeistern in — sogar Wochen.

In den Innenräumen zu wachsen wie Nadelbäume, Laubhölzer. In Japan beispielsweise ist es schon lange getroffen, um in den Zimmern Fichte, Lärche Kiefer, Eiche, Pflaume, Kirsche wachsen. mit speziellen Techniken zu verlangsamen ihr Wachstum, wodurch Zwergpflanzen. Es sollte auch darauf hingewiesen, dass einige Zierpflanzen sind giftig (Wolfsmilch, durch den milchigen Saft, Oleander, etc.) werden.

Wenn Sie mit ihnen arbeiten sollten Sie darauf achten, dass sie nicht den Saft auf der Haut zu erhalten.

Eine Sammlung von dekorativen und blühenden Zimmerpflanzen mit Bildern von ihnen — nur ein kleiner Teil des Hauses der Blumenwelt. Der Abschnitt werden die Fotos und Namen von Zimmerpflanzen.

Fotos von Blumen und Topfpflanzen

Share →