Zystitis bei Kindern: Ursachen, Symptome, Behandlung

C istit children — genügend häufige Krankheit ist — Entzündungen der Blase, tritt am häufigsten auf dem Hintergrund von bakteriellen Infektionen. Frauen sind anfälliger für diese Krankheit in den fünf bis sechs Mal häufiger als Jungen, vor allem aufgrund der Besonderheiten der Struktur der Harnwege.

Zystitis bei Kindern: Ursachen

  1. Die Hauptursache für Zystitis Mädchen haben die Anatomie der ableitenden Kanal. So spielt eine besonders kurze Harnwege Kanal und die Nähe der Vagina und der Anus der Harnröhre eine wichtige Rolle. Aufgrund solcher Eigenschaften der Bahn wird das Eindringen von bakteriellen Infektionen in der Blase ermöglicht.
  2. Auch kann die Entwicklung von Blasenentzündungen ausgelöst werden Einnahme bestimmter Medikamente. die das Immunsystem unterdrücken.
  3. Schädigung der Blasenschleimhaut oder eine Operation kann dazu führen, dass das Aussehen Zystitis provoziert.
  4. Verwendung einer großen Anzahl von Hygieneprodukte (Duschgel, Badeschaum).
  5. Unterkühlung .

Wie Sie sehen können, kann Zystitis bei Kindern durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden.

Cystitis Symptome bei Kindern

Die Symptome der Zystitis bei Kindern erscheinen je nach dem Alter des Kindes und Form der Erkrankung (jüngere Kinder möglicherweise nicht genau zu beschreiben, ihre Beschwerden, im Gegensatz zu den älteren Kindern).

So, die Symptome der Blasenentzündung:

  • häufiges Wasserlassen;
  • das Auftreten von Schmerzen im Rektum oder Damm;
  • mögliche Inkontinenz;
  • das Auftreten von Bauchschmerzen, die beim Wasserlassen noch verschärft werden kann;
  • Änderungen der üblichen Urin Farbe, das Aussehen der Trübung;
  • Fieber.

Oft akuten Zystitis, aufgrund fehlender Behandlung oder Komplikation kann ihre Form ändern, dann gibt es eine chronische Zystitis. Symptome der chronischen Blasenentzündung sind weniger ausgeprägt und nur während der Exazerbationen verstärkt.

Diagnose von Zystitis bei Kindern

Wenn Sie den geringsten Verdacht, dass Ihr Kind kann Zystitis haben, sollten Sie sofort einen Besuch beim Arzt. Diagnose und Behandlung von Zystitis bei Kindern Wir müssen streng unter der Aufsicht von einem Spezialisten durchgeführt werden. Für die Diagnose der Krankheit notwendig ist, eine Reihe von Tätigkeiten durchzuführen:

  • geben Bluttests und Urinanalyse;
  • führen Ultraschall der Nieren und der Blase;
  • TANK machen Urinkultur;
  • Urinkultur Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika.

Wie Zystitis bei Kindern zu behandeln

Natürlich, nachdem Ihr Kind mit Zystitis diagnostiziert wurde, Sie sich fragen, « Wie Zystitis bei Kindern zu behandeln

  • Behandlung von Zystitis erfordert die Einhaltung der Bettruhe (3-4 Tage);
  • Verwendung von Arzneimitteln, durch Ihren Arzt (in der Regel Antibiotika durch die Ergebnisse der Sonder antibiotikogramy);
  • Einhaltung der Hygienemaßnahmen bei der Behandlung von zum Beispiel Sitzbäder mit Kamille, Ringelblume, Salbei;
  • es ist nicht notwendig, auf die Hygiene der Genitalien des Kindes zu halten;
  • Wichtig ist, den Frieden zu sichern und zu trösten das kranke Kind;
  • vorzugsweise innerhalb einer Zeit aus dem aktiven Spiel und plötzlichen Bewegungen zu unterlassen;
  • spezielle Diät Lebensmittel, zum Beispiel, ist es empfehlenswert, die aus der Nutzung salzig, gebraten, würzig und fettig, und die Grundlage für die Leistung an Milchprodukten zu nehmen auszuschließen;
  • Während der Behandlung müssen auch Ihr Kind trinken Sie viel Flüssigkeit, die, um die Infektion von der Blase zu entfernen hilft bieten.

Zystitis bei Kindern Präventionsmaßnahmen

Um die Möglichkeit einer Erkrankung zu vermeiden, ist es notwendig, durchzuführen Präventivmaßnahmen Zystitis bei Kindern :

  • achten Sie darauf, Ihr Kind jeden Tag in der Dusche waschen, für Baby-Hygiene seine Gesundheit bestimmt weitgehend;
  • ist darauf zu achten, dass das Kind jeden Tag gewechselt seiner Unterwäsche ist;
  • sicherzustellen, dass das Kind nicht haben Würmer;
  • sicherlich einmal im Jahr, um das Kind zu fahren, um den Zahnarzt zu besuchen;
  • vergessen Sie nicht, um die Härtung des Kindes, wird es helfen, das Immunsystem zu stärken.

Vergessen Sie nicht, dass es Ihre Wachsamkeit und rechtzeitigen Zugang zu einem Arzt zu helfen, die Gesundheit Ihres Kindes!

Share →